OXID Community Forum

> German forum > Entwickler > An vorhandene Funktionen dranhängen?
Login
FAQ Members List Calendar Search Today's Posts Mark Forums Read

Thread: An vorhandene Funktionen dranhängen?


Reply
 
Thread Tools Display Modes
#Top   #1  
Old 04-04-2012, 03:28 PM
job963 job963 is online now
Senior Member
Join Date: Feb 2010
Location: Erding
Posts: 236
job963 is on a distinguished road
Default An vorhandene Funktionen dranhängen?

Kann man eine eigene Funktion am Ende einer bestehende Funktion ausführen, immer dann wenn die bereits vorhandene Funktion ausgeführt wird?

Geht so was?

Hintergrund:
Ich bin gerade dabei ein neues Modul für eine kleine Inventar-/Lagerbestandsverwaltung zu schreiben. Um den Lagerbestand nicht manuell nach einem Versand korrigieren zu müssen, würde ich mich gerne an die Funktion sendorder() in der Klasse Order_Overview dranhängen.

Also zuerst ganz normal die Funktion sendorder ausführen und dann den zusätzlichen Code. Die Lösung sollte (logischerweise) ohne eine Sourcecodeänderung an Order_Overview.php auskommen.

Vielen Dank schonmal
Joachim

P.S.: Wenn's fertig ist gibt es das Modul auch wieder unter GPL für lau.
Reply With Quote
#Top   #2  
Old 04-04-2012, 03:54 PM
leofonic's Avatar
leofonic leofonic is offline
Senior Member
Join Date: Oct 2009
Posts: 3,033
leofonic is on a distinguished road
Default AW: An vorhandene Funktionen dranhängen?

Im Modul:
PHP Code:
    public function sendorder()
    {
        
parent::sendorder();
        
//dein Code
    

Erstellung des Moduls:http://wiki.oxidforge.org/Tutorials#...ns_by_yourself
__________________
Frank

www.zunderweb.de - Zunderweb IT Beratung - Templates und Module für Oxid eShop
Theme "EXP TWO" für 4.8.x - 2-spaltiges OXID 4.8 Theme mit 8 Farbschemata
Ajax Multifilter XL - Turbo für den Attributfilter
Reply With Quote
#Top   #3  
Old 04-04-2012, 03:55 PM
bhasis's Avatar
bhasis bhasis is offline
Senior Member
Join Date: Dec 2011
Posts: 153
bhasis is on a distinguished road
Default Re: An vorhandene Funktionen dranhängen?

Hi,

in deinem module in der sendorder() erst mal $return = parent::sendorder(); dann deinen code dann return $return;

mfg
Reply With Quote
#Top   #4  
Old 04-04-2012, 04:34 PM
job963 job963 is online now
Senior Member
Join Date: Feb 2010
Location: Erding
Posts: 236
job963 is on a distinguished road
Default Re: An vorhandene Funktionen dranhängen?

Danke für den Tipp, dann lag ich doch nicht falsch, sondern der Wurm ist irgendwo anders drin.

Ich habe
PHP Code:
class Article_Inventory extends oxAdminDetails 
Hier sind ist der neue Tab für die Artikel drin. (und testweise auch hier das Überladen der sendorder)

und
PHP Code:
class myinventory extends Article_List 
ein weiterer Menüeintrag, der die Auswertung des Lagerbestands ermöglicht

Leider zeigt das Überladen aber keine Wirkung - irgendein Tipp noch?

P.S.: Die "restliche" Funktionalität läuft fehlerfrei, bis jetzt hatte ich den Aufruf direkt in die sendorder eingebaut
Reply With Quote
#Top   #5  
Old 04-04-2012, 04:35 PM
job963 job963 is online now
Senior Member
Join Date: Feb 2010
Location: Erding
Posts: 236
job963 is on a distinguished road
Default Re: An vorhandene Funktionen dranhängen?

ups, so ist das wenn man mit Replyen anfängt und dann zwischen drin mal telefoniert, ich probier es gleich mal aus.
Reply With Quote
#Top   #6  
Old 04-04-2012, 04:38 PM
job963 job963 is online now
Senior Member
Join Date: Feb 2010
Location: Erding
Posts: 236
job963 is on a distinguished road
Default Re: An vorhandene Funktionen dranhängen?

irgendwie kriegt Oxid das Überladen nicht mit, es wird immer noch nur die Original sendorder() ausgeführt...
Reply With Quote
#Top   #7  
Old 04-04-2012, 05:30 PM
Hebsacker's Avatar
Hebsacker Hebsacker is online now
Moderator
Join Date: Feb 2009
Location: Freie Republik Hohenlohe
Posts: 11,626
Hebsacker is on a distinguished road
Default AW: An vorhandene Funktionen dranhängen?

http://wiki.oxidforge.org/Tutorials/...adable_classes

da ist ganz unten auch ein Hack dabei, vielleicht gehts ja dann
__________________
Ray
www.stahlwarenhaus-hebsacker.de______________._.__Tipps zur Forensuche
www.haller-stahlwaren.de____________________._____Tipps zum Forum
_________________________________________._____Forum für Dummies
Reply With Quote
#Top   #8  
Old 04-04-2012, 07:59 PM
job963 job963 is online now
Senior Member
Join Date: Feb 2010
Location: Erding
Posts: 236
job963 is on a distinguished road
Default Re: An vorhandene Funktionen dranhängen?

Danke, genau das ist es, ich hatte die Liste zwar auch schon mal gesehen, aber dann auch wohl wieder vergessen.

Aber wie sagte Scarlett (O'Hara): "Aber nicht heute. Verschieben wir es auf morgen"
Reply With Quote
#Top   #9  
Old 07-10-2012, 09:07 PM
techlines's Avatar
techlines techlines is offline
Member
Join Date: Sep 2011
Location: Dreieich
Posts: 74
techlines is on a distinguished road
Send a message via Skype™ to techlines
Default Re: An vorhandene Funktionen dranhängen?

Möchte hier mein kleines Problem einfügen.

Ich habe in 2 Modulen versucht die overview_order zu overloaden.

Allerdings kommt hier die Meldung bei Erweiterungen -> Modulen, dass die Datei nicht auffindbar wäre.

Das habe ich nur bei dieser Class.

Kann mir das jemand ebenfalls bestätigen?


Version >= 4.6.0

Danke und Gruß
Reply With Quote
#Top   #10  
Old 07-10-2012, 09:24 PM
aggrosoft's Avatar
aggrosoft aggrosoft is offline
Senior Member
Join Date: Oct 2008
Location: Sparta
Posts: 1,822
aggrosoft is on a distinguished road
Send a message via Skype™ to aggrosoft
Default AW: Re: An vorhandene Funktionen dranhängen?

Die Klasse heißt order_overview und nicht overview_order
Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Tags
dranhängen, funktionen, vorhandene

« Previous Thread | Next Thread »
Thread Tools
Display Modes

Nicht Sichtbar
Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Fehlende Funktionen im OXID CE aritso Newbies 2 11-11-2011 05:02 PM
Install erkennt vorhandene MyQSL Version falsch pwistuba Installation und Konfiguration 0 07-07-2011 06:23 PM
eShop Funktionen an/ausschalten 4.5.0 sdt Installation und Konfiguration 2 05-09-2011 12:10 PM
Neuinstallation - vorhandene Datenbank übernehmen rudy Installation und Konfiguration 2 07-23-2009 04:00 PM
2 Fragen: vorhandene Tamplates nutzen & Provider Anforderungen online Newbies 1 04-22-2009 06:35 PM

All times are GMT +1. The time now is 02:39 PM.