OXID Community Forum

> German forum > eCommerce-Recht > Ab 13.01.2018 Verbot für "gängige" Zahlungsart-Gebührenn
Login
FAQ Members List Calendar Search Today's Posts Mark Forums Read

Thread: Ab 13.01.2018 Verbot für "gängige" Zahlungsart-Gebührenn


Reply
 
Thread Tools Search this Thread Display Modes
#Top   #1  
Old 07-30-2017, 11:50 AM
patchwork.de patchwork.de is offline
Senior Member
Join Date: Jul 2012
Location: im Taunus
Posts: 1,033
patchwork.de is on a distinguished road
Default Ab 13.01.2018 Verbot für "gängige" Zahlungsart-Gebührenn

http://www.dr-bahr.com/news/neue-vor...entgelten.html

Bisherig konnten Online-Shop-Betreiber die kostendeckenden Zuschläge für bestimmte Zahlungsarten an ihre Käufer weitergeben, sofern mindestens ein anderes gängiges und zumutbares unentgeltliches Zahlungsmittel zur Verfügung steht.

Diese Regelung wird durch den neu eingeführten § 270a BGB modifiziert. Ab 13.01.2018 dürfen für besonders gängige bargeldlose Zahlungsmittel keine Aufschläge mehr genommen werden. Zu besonders gängigen bargeldlosen Zahlungsmittel zählen:

1. Alle SEPA-Überweisungen und SEPA-Lastschriften und
2. alle Debit-und Kredit-Karten im Vier-Parteien-Kartenzahlverfahren. Dazu gehören die gängigsten Kartenzahlverfahren, insbesondere die Girokarten, VISA- und Mastercard.

Ob auch PayPal / Amazon Payment zu den "gänigigen" Zahlungsarten gehören ist noch offen.
__________________
viele Grüße aus dem Taunus

www.patchwork.de
Version 4.10.5 - Flow mit child-theme

kostenloses WaWi:
wawi.patchwork.de
Reply With Quote
#Top   #2  
Old 07-30-2017, 12:31 PM
wolkenkrieger wolkenkrieger is offline
Senior Member
Join Date: May 2014
Posts: 366
wolkenkrieger is on a distinguished road
Default AW: Ab 13.01.2018 Verbot für "gängige" Zahlungsart-Gebührenn

Quote:
Originally Posted by patchwork.de View Post
Ob auch PayPal / Amazon Payment zu den "gänigigen" Zahlungsarten gehören ist noch offen.
Zumindest bei Paypal meinen diverse Juristen (unter anderem "der von" Trusted Shops): ja, gehört dazu.

Begründet wird die Meinung damit, dass am Ende entweder eine SEPA-Lastschrift (PP bucht vom Girokonto ab), eine KK-Zahlung (PP belastet die KK) oder eine SEPA-Überweisung (Kunde lädt Geld vom Girokonto auf PP-Guthaben) steht.
__________________
Shopversion: CE 4.10.3
Theme: vt's Glow
Reply With Quote
#Top   #3  
Old 07-30-2017, 12:34 PM
vanilla thunder's Avatar
vanilla thunder vanilla thunder is online now
Marco's Sidekick
Join Date: Nov 2010
Posts: 6,362
vanilla thunder is on a distinguished road
Default Re: Ab 13.01.2018 Verbot für "gängige" Zahlungsart-Gebührenn

SÜ ist übrigens seit kurzem keine zumutbare Zahlungsart mehr
Reply With Quote
#Top   #4  
Old 07-31-2017, 11:38 AM
Marco Steinhaeuser's Avatar
Marco Steinhaeuser Marco Steinhaeuser is offline
Community Manager @OXID
Join Date: Oct 2008
Posts: 12,662
Marco Steinhaeuser is on a distinguished road
Default AW: Ab 13.01.2018 Verbot für "gängige" Zahlungsart-Gebührenn

Boar, endlich! Hast Du einen Link dazu, Marat?
__________________
Marco
http://oxidforge.org
http://about.me/marco.steinhaeuser

Will ignore unsolicited support requests via PM, email or IM.
Reply With Quote
#Top   #5  
Old 07-31-2017, 12:28 PM
vanilla thunder's Avatar
vanilla thunder vanilla thunder is online now
Marco's Sidekick
Join Date: Nov 2010
Posts: 6,362
vanilla thunder is on a distinguished road
Default Re: Ab 13.01.2018 Verbot für "gängige" Zahlungsart-Gebührenn

http://shopbetreiber-blog.de/2017/07...lungsart-sein/
Reply With Quote
#Top   #6  
Old 07-31-2017, 04:39 PM
patchwork.de patchwork.de is offline
Senior Member
Join Date: Jul 2012
Location: im Taunus
Posts: 1,033
patchwork.de is on a distinguished road
Default bei Zahlung im Interent "starke Kundenauthentifizierung"

auf heise.de gelesen:
https://www.heise.de/newsticker/meld...b-3732199.html
Quote:
... Bei Zahlungen im Internet ... müssen Dienstleister künftig für eine "starke Kundenauthentifizierung" sorgen. Das verlangt mindestens zwei Elemente der Kategorien Wissen, also etwa ein Passwort, Besitz, zum Beispiel eine Zahlungskarte, oder ein ständiges Merkmal des Kunden, wie es der Fingerabdruck darstellen kann. Die Komponenten müssen voneinander unabhängig sein.
Kommt jetzt die PayPal-Kreditkarte? Das Passwort allein reicht ja nicht mehr ...
Andererseits braucht man dann wohl für die Kreditkartenzahlung den PIN ...
__________________
viele Grüße aus dem Taunus

www.patchwork.de
Version 4.10.5 - Flow mit child-theme

kostenloses WaWi:
wawi.patchwork.de

Last edited by patchwork.de; 07-31-2017 at 04:42 PM.
Reply With Quote
#Top   #7  
Old 08-01-2017, 06:24 AM
Marco Steinhaeuser's Avatar
Marco Steinhaeuser Marco Steinhaeuser is offline
Community Manager @OXID
Join Date: Oct 2008
Posts: 12,662
Marco Steinhaeuser is on a distinguished road
Default AW: Ab 13.01.2018 Verbot für "gängige" Zahlungsart-Gebührenn

Danke für den Artikel. Der Absatz zu SÜ lässt mir direkt wieder die Zornesröte ins Gesicht schiessen...

Gruß
__________________
Marco
http://oxidforge.org
http://about.me/marco.steinhaeuser

Will ignore unsolicited support requests via PM, email or IM.
Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Tags
g�ngige, verbot, zahlungsartgeb�hrenn

« Previous Thread | Next Thread »
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Nicht Sichtbar
Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Vorausgewählte Zahlungsart von Bestandskunden sperrt "weiter" Button murmeltier Bug-Verdacht 2 07-20-2017 04:48 PM
Zahlungsart für "Händler" ausschließen und für "Kunde" erlauben schopper Allgemeines 3 02-25-2014 08:46 AM
Textbaustein "Abschlag Zahlungsart" Bob Byte Templates und Design 10 09-05-2013 10:36 AM
PayPal Modul - Hinweistext auf Seite "Versand & Zahlungsart" fehlerhaft led.21 e.K. Module 1 04-13-2012 11:24 AM
Variable "Aufschlag Zahlungsart:" Brutto gajel Templates und Design 5 07-21-2011 11:44 AM

All times are GMT +1. The time now is 10:57 PM.