4.4 - Private Sale / Impressum wird nicht angezeigt

Hallo,

wenn ich die “Private Sale Login” Eigenschaft einschalte kann ich die AGBs öffnen ohne mich einzuloogen aber leider nicht das Impressum!
Woran kann das liegen?
Gibt es eine Einstellung die ich übersehen habe?

Viele Grüße
Florian

Hallo Florian,

wie kannst Du die AGBs denn öffnen ohne eingeloggt zu sein?

Gruß

über www.DOMAIN.de/agb

Hi,

alles klar, verstehe. Ich kümmere mich drum und melde mich, sobald ich geklärt habe, wie es gedacht ist.

Gruß

Hi,

https://bugs.oxid-esales.com/view.php?id=1985
Sollte also mit dem morgigen Patch erledigt sein.

Gruß

morgiger Patch ???

heißt das 4.4.1 ???

[QUOTE=laramarco;36485]morgiger Patch ???

heißt das 4.4.1 ???[/QUOTE]

Genau!!!

und schon wieder patches mit halbgaren lösungen weil nicht alle bugs behoben sind, gerade solche, die monatelang schon dümpeln - kann echt nur kopfschütteln

könnt ihr denn nicht mal erst die bugs beheben auf die wir seit monaten warten ???

https://bugs.oxid-esales.com/view.php?id=1972

und die ganzen noch immer offenen paypal bugs ???

bzw. wer hat denn ne 4.4. im mallbetrieb laufen, der die behebung des paypal bugs als “ok” nennen kann - ich bin leider noch nicht umgezogen.

[QUOTE=laramarco;36490]und schon wieder patches mit halbgaren lösungen[/QUOTE]
Wenn gemeldete Bugs behoben werden, sind es sicher keine halbgaren Lösungen.

[QUOTE=laramarco;36490]weil nicht alle bugs behoben sind, gerade solche, die monatelang schon dümpeln - kann echt nur kopfschütteln[/QUOTE]
Ist vielleicht noch nicht aufgefallen aber es werden nie alle Bugs behoben, es gibt immer ein paar, die offen bleiben.

[QUOTE=laramarco;36490]könnt ihr denn nicht mal erst die bugs beheben auf die wir seit monaten warten ???[/QUOTE]
Du meinst, auf die Du wartest.

[QUOTE=laramarco;36490]https://bugs.oxid-esales.com/view.php?id=1972[/QUOTE]
Falls das ein Beispiel sein soll, ist es ein schlechtes: Der Bug wurde am 13.7. gemeldet.

[QUOTE=laramarco;36490]und die ganzen noch immer offenen paypal bugs ???[/QUOTE]
Sei bitte konkret. Welche PayPal-Bugs sind noch offen?

[QUOTE=laramarco;36490]bzw. wer hat denn ne 4.4. im mallbetrieb laufen, der die behebung des paypal bugs als “ok” nennen kann - ich bin leider noch nicht umgezogen.[/QUOTE]
Das kann ich leider nicht verstehen.

Bugs können aufgrund diverser Abhängigkeiten nicht stupide chronologisch abgearbeitet werden, das ist sicher verständlich. Patches werden jeden letzten Dienstag im Monat rausgelassen und beinhalten Bugfixes. Ich glaube, dass wir mit der Geschwindigkeit der Behebung von Bugs, mit der durchschnittlichen Lebenszeit und mit der jeweiligen Anzahl der offenen Bugs recht zufrieden sein können. Das Bild, das Du hier malst, kann ich also ganz und gar nicht tragen.

Gruß

Also ich muss an dieser Stelle mal was positives los werden…
Absolut toll finde ich die Hilfestellung … an dieser Stelle mal ein Dank an Hr. Steinhaeuser!

Weiter finde ich dass die mir bekannt BUGs in einer SEHR schnellen Geschwindigkeit erörtert und gekillt werden!
Daher: Weiter so!

Hi,

[QUOTE=fkoelsch;36550]Also ich muss an dieser Stelle mal was positives los werden…
Absolut toll finde ich die Hilfestellung … an dieser Stelle mal ein Dank an Hr. Steinhaeuser![/QUOTE]

Da freu ich mich :slight_smile:
Der Hr. Steinhaeuser heißt übrigens im richtigen Leben und hier im Forum Marco :-)))

Gruß

So nun ist die 4.4.1 drin aber ich kann noch immer nicht das Impressum sehen :slight_smile:
Im Bugfix habe ich was von einer Methode und von Rules gelesen die man jetzt setzten kann!?
Marco ?? Hilfe :-))))

Gibts nochmal einen kleinen / Großen Tipp von dir?

Weil sonst kann ich den Shop nicht wirklich ins Netz stellen (ohne Impressum :slight_smile:

Hi,

der Bug wurde nicht so gefixt, wie wir das vielleicht angenommen hätten, dazu wäre Änderung am Frontend nötig gewesen, was ja bei Patches vermieden werden soll. Stattdessen hat Arvydas die Methode oxcmp_user::_checkPsState() erweiterbar gemacht. Du kannst Dir also ein eigenes Modul schreiben, mit dem Du alles anzeigen kannst, was Du gern möchtest.

Gruß

Hm… das ist jetzt nicht sehr schön!
Weil ich meine (bisschen stolz auf meine schnelle Einarbeitung) aber ein eigenes Modul jetzt schreiben …
Das wird jetzt nichts mehr…
Heisst Plan B: Es jetzt muss ich in die AGB das Impressum schreiben damit ich irgendwann dann mal starten kann!

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;36690]Hi,

der Bug wurde nicht so gefixt, wie wir das vielleicht angenommen hätten, dazu wäre Änderung am Frontend nötig gewesen, was ja bei Patches vermieden werden soll. Stattdessen hat Arvydas die Methode oxcmp_user::_checkPsState() erweiterbar gemacht. Du kannst Dir also ein eigenes Modul schreiben, mit dem Du alles anzeigen kannst, was Du gern möchtest.

Gruß[/QUOTE]

Das ist ja wohl ein Witz, oder?
Ist schon wieder der 1. April?

Uns betrifft das nicht, es müsste mir also egal sein, aber es zeigt mal wieder, was bei Oxid momentan abgeht. Wenn’s nicht so traurig wäre, könnte man drüber lachen.

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;36690]Hi,

der Bug wurde nicht so gefixt, wie wir das vielleicht angenommen hätten, dazu wäre Änderung am Frontend nötig gewesen, was ja bei Patches vermieden werden soll. Stattdessen hat Arvydas die Methode oxcmp_user::_checkPsState() erweiterbar gemacht. Du kannst Dir also ein eigenes Modul schreiben, mit dem Du alles anzeigen kannst, was Du gern möchtest.

Gruß[/QUOTE]

Ist damit Oxid ab der Version 4.4.0 NICHT mehr Trusted Shops konform ? da leichtsinnig gegen die Impressumsplicht verstoßen wird.

Ein Modul schreiben kann wer will ! Ich nicht, punkt.
Zum Glück habe ich zu private Sale sowieso meine eigene negative Meinung und es betrifft es mich auch nicht.

CYA

P.S.: Und das was mich fast am meisten aufregt ist, das Marco sich reglich bemüht aber alleine kein Land sieht.

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;36690]Hi,

der Bug wurde nicht so gefixt, wie wir das vielleicht angenommen hätten, dazu wäre Änderung am Frontend nötig gewesen, was ja bei Patches vermieden werden soll. Stattdessen hat Arvydas die Methode oxcmp_user::_checkPsState() erweiterbar gemacht. Du kannst Dir also ein eigenes Modul schreiben, mit dem Du alles anzeigen kannst, was Du gern möchtest.

Gruß[/QUOTE]
:confused:

  1. Man braucht dazu nix am Frontend ändern, 2. gibt’s die Methode oxcmp_user::_checkPsState() überhaupt nicht und 3. hat das nichts mit oxcmp_user zu tun.

In views/content.php Zeile 205 statt:


                     $oContent->oxcontents__oxloadid->value != "oxagb" &&

folgendes:


                     $oContent->oxcontents__oxloadid->value != "oxagb" &&
                     $oContent->oxcontents__oxloadid->value != "oximpressum" &&

So einfach ist da…
ERLEDIGT: Klappt!

Nun kann man schön auf www. MEINE DOMAIN [B].de /impressum [/B]
zugreifen!
Danke!
Wenn noch jemand mein Bild Problem gelöst bekommt lasse ich ein eine Schnappsflasche springen … und ich schick sie wirklich …:-)))) schönen Obstler… ! Denn sonst trinke ich die selber wenn bald meine Bilder nicht angezeigt werden…siehe Beitrage
http://www.oxid-esales.com/forum/showthread.php?t=6188

[QUOTE=leofonic;36718]gibt’s die Methode oxcmp_user::_checkPsState() überhaupt nicht [/QUOTE]
Ups, da hab ich wohl in der falschen Version geschaut, die Methode gibt’s natürlich schon und man kann damit auch eigene Ausnahmen definieren für alle Seiten, nur in dem Fall bringt es nichts weil der View “content” dort bereits als Ausnahme definiert ist.

Hallo,

genau so war’s gemeint. Sorry, falls da etwas falsch rübergekommen ist. Über die views sollte natürlich auch immer ein Modul geschrieben werden.

Edit: Der Bug wird wieder aufgemacht. Das Impressum sollte natürlich auch bei angeschaltetem Private Sales in der Standardauslieferung zu sehen sein. Allerdings kommt der Fix dann erst mit dem nächsten Update (4.5.0).

Gruß