4.5.2 Azure und IE8 bzw. IE7

Hallo,

ich habe Probleme zur Darstellung beim IE8 bzw. dessen Kompatibilitätsmodus.

Die Darstellung ist mit den oben genannten IE nicht richtig, bzw die Schatten werden überhaupt nicht dargestellt.

Ferner habe ich das Design meinen Vorstellungen etwas angepasst (überwiegend CSS Anpassungen)

Ich dachte immer, dass die ie7.css und die ie8.css zuständig sind, Darstellungsprobleme zu eliminieren.

Bei mir sind im Quellcode die Dateien auskommentiert:

<link rel=“stylesheet” type=“text/css” href=“http://www.meinedomain.de/out/albsun1/src/css/libs/anythingslider.css”>

<link rel=“stylesheet” type=“text/css” href=“http://www.meinedomain.de/out/albsun1/src/css/reset.css”>

<link rel=“stylesheet” type=“text/css” href=“http://www.meinedomain.de/out/albsun1/src/css/oxid.css”>

<!–[if IE 7]><link rel=“stylesheet” type=“text/css” href=“http://www.meinedomain.de/out/albsun1/src/css/ie7.css”><![endif]–>

<!–[if IE 8]><link rel=“stylesheet” type=“text/css” hre
f=“http://www.meinedomain.de/out/albsun1/src/css/ie8.css”><![endif]–>

</head>

ist das ein Fehler? Ich meine die Funktion ist in der page.tpl.

Es ändert sich aber auch nichts an der Darstellung, wenn ich die ie8.css oder die ie7.css manuell in die page.tpl eintrage.

Ferner habe ich noch eine Frage es ist noch folgendes auskommentiert:

<meta http-equiv=“Content-Type” content=“text/html; charset=UTF-8”>

&lt;!--[if IE]&gt;
&lt;meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=9" &gt;
&lt;![endif]--&gt;

            &lt;meta name="description" c....

Was hat denn das für Folgen, wenn ich es die Auskommentierung entferne?

Ich habe den Header etwas vergrößert und mit einer Hintergrundgrafik versehen. Im ie8 und Firefox, bzw. chrome funktioniert die Darstellung gut.

Im Kompatibilitätsmodus von ie8 schiebt es mir die Darstellung zusammen und ich finde nichts, an was es liegen könnte. (Firebug ist keine Lösung, dort geht´s ja und die komische Lösung von IE, mit der komme ich gar nicht zurecht…)

Dieses Verhalten habe ich übrigens auch schon bei diversen anderen shops, welche das selbe Design (4.5 azure oder Klone davon) verwenden festgestellt.

Vielleicht hat einer von Euch eine lösung, wie dem IE Schatten, runde Ecken und so weiter beizubringen sind…

Gruß Achim

Diese Kommentare sind sogenannte Conditional-Comments. Also im Prinzip-Browser-Weichen. Dem IE werden (je nach Version) bestimmte zusätzlich Befehle mitgegeben. Mein Tipp, vergiss den IE7 und beschränk dich auf den 8er und den 9er.

ok, hast ja recht, es sind nur noch ca. 4,8 % der Internet User die den ie7 verwenden.

Die Angaben sind natürlich in der base.tpl (nicht in der page.tpl)

Aber trotzdem, egal ob ich die Angaben rein- oder rausnehme, es ändert sich nichts am anderen Aussehen vom ie8.

Völlig daneben ist der link zum Artikel im “Angebot der Woche” der ist kaum lesbar. Dieser Effekt tritt auch in der Demo Installation von Oxid auf.

Gibt es da vielleicht einen Tipp, wie man die Darstellung (runde Ecken, Schatten etc.) anpassen kann?

Das sind die ganzen Shadows in ie8.css. Es gibt einen Bugeintrag dazu, der steht aber auf resolved, obwohl die Darstellungsfehler noch drin sind: https://bugs.oxid-esales.com/view.php?id=3149

Hab da noch mal ne Frage:

Warum werden alle Elemente im IE8, welche mit oranger Verlaufsfarbe hinterlegt sind transparent?

Die Verlaufsfarbe wird ja im IE nicht mit SVG produziert sondern mit dem Filter gradient.

Leider krieg ich´s nicht hin, dass diese Transparenz verschwindet.

Gruß Achim, der sich jetzt ein Frustbier genehmigt…

Wie transparent? Hast du mal ein Beispiel?

Ich häng mal ein Bildchen an.

Übrigens verhält sich die Demo-Version 4.5.2 genau so.

Bei der 4.5.0 (http://www.oxid-demo-shop.de/450/) war es noch anders, dort geht´s mit dem ie8.

Gruß Achim

Das sind eben die Shadows aus ie8.css, z.B:


/*** SHADOWS -> ***/
.shadow, #currencies, #languages, .loginForm, .altLoginBox, .flyoutMenu {
     -ms-filter: "progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow(Strength=3, Direction=135, Color='#666666')";
}

sind noch ein paar mehr, einfach mal probieren.

Moin moin,

da der Fehler mit ja noch immer da ist…

[QUOTE=leofonic;69467]Das sind eben die Shadows aus ie8.css, z.B:


/*** SHADOWS -> ***/
.shadow, #currencies, #languages, .loginForm, .altLoginBox, .flyoutMenu {
     -ms-filter: "progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow(Strength=3, Direction=135, Color='#666666')";
}

sind noch ein paar mehr, einfach mal probieren.[/QUOTE]

…würde mich bitte mal interessieren, was ich wo wie machen soll damit es im ie vernüftig angezeigt wird ?

Hat das wer schon gelösst ?

Gruß
Andreas

Einfach alle Zeilen aus ie8.css auskommentieren/Löschen die so anfangen:

-ms-filter: "progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow

Moin moin,

danke

Gruß
Andreas

Free Gifts Just Take It All!Chingtown Promotion Let You Buy More And Get More FREE!
http://www.chingtown.com/free-gift.html


Buy Apple Accessories goods online and earn money from dropship.

Gibt es noch keine ‘vernünftige’ Lösung für das Problem? Das auskommentieren der -ms-filter… hilft zwar etwas weiter, aber richtig gut sieht das nicht das! Verwende übrigens die Version 4.5.5_40299

Gruß

Tintenmann