ADMIN-Zugang verwehrt

Kein admin-Zugang mehr.
Warum auch immer habe ich keinen admin-Zugang mehr…

Da ich jedoch einen Zugang per phpmyadmin habe versuchte ich das admin-Passwort neu zu setzen (wie ich es in Joomla auch erfolgreich tat.

Jedoch komme ich mit
update oxuser set oxpassword = MD5( CONCAT( ‘mein_neues_passwort’, UNHEX( oxpasssalt ) ) ) where oxid='oxdefaultadmin’
nicht weiter, es funktioniert nicht.
Ich habe einen User der sich oxdefaultadmin nennt. Ich gehe davon aus, dass es der Admin ist.
In der anhängenden Grafik ist ein Screenshot davon. Nun habe ich unter OXPASSWORD ein neues Passwort in Klarschrift eingetragen und bei Funktion MD5 angegeben. So sollte es doch auch gehen oder?
Was kann ich noch versuchen?

Nanu, ist das ein ungewöhnliches Problem? Ich meine in Joomla habe ich das Admin-Passwort auch schon problemlos ändern können, warum geht es analog in OXID nicht auch so?

Das Problem hatte ich auch schon: Rubbercut zhatte mir dann geholfen:

User: admin / Pass: admin

Dafür folgendes eintragen:
OXUSERNAME: admin

OXPASSWORD: 5c240823d89805b28a739bd0427dfd3f

OXPASSSALT: :3261373231313863623361356134636161356131303337393766353938303131

PS: Den Space vor 766 bitte entfernen. Das Board fügt das selbsttätig ein.

Vielen Dank!
Der Eintrag bei OXPASSSALT fehlte bei mir! :wink:

Ich möchte noch eine Frage nachschieben…
ich habe oxid in einem Unterverzeichnis von Joomla installiert. Wenn ich das Unterverzeichnis umbenenne (das müsste ich aus einem anderen Grund tun) komme ich nicht mir in OXID rein, kommen dauernd Fehler.
Kann ich in der Admin von OXID Anpassungen vornehmen?

[QUOTE=Wichtelmann;30653]
ich habe oxid in einem Unterverzeichnis von Joomla installiert. Wenn ich das Unterverzeichnis umbenenne (das müsste ich aus einem anderen Grund tun) komme ich nicht mir in OXID rein, kommen dauernd Fehler.
[/QUOTE]
Musst Du die config.inc.php und .htaccess (RewriteBase) anpassen.
Gruß
Helmut

[QUOTE=h.rieth;30654]Musst Du die config.inc.php und .htaccess (RewriteBase) anpassen.
Gruß
Helmut[/QUOTE]
OK, in der config habe ich 3 Einträge mit dem Verzeichnis gefunden, aber in der htaccess kann ich gar nichts davon finden… Sollte da was zum Verzeichnis drin stehen?

[QUOTE=Wichtelmann;30656]… aber in der htaccess kann ich gar nichts davon finden… Sollte da was zum Verzeichnis drin stehen?[/QUOTE]

Wenn Du im Unterverzeichnis installierst musst Du diesen Pfad (ab Webserver-Root) in der .htaccess eintragen:

Wenn die Webroot also /var/www ist und Du in /var/www/oxid installiert hast, muss da


RewriteEngine On
RewriteBase /oxid/

drin stehen.

Gruss
Helmut

OK danke, aber dennoch kommen Fehler:

ich habe in der .htaccess folgendes eingetragen:


<IfModule mod_rewrite.c>

Options +FollowSymLinks
RewriteEngine On
RewriteBase /oxid/
RewriteCond %{REQUEST_URI} !(\/core\/|\/export\/|\/modules\/|\/out\/|\/setup\/|\/tmp\/|\/views\/)
RewriteRule admin/test\.php$ admin/test.php?mod_rewrite=1
...

in der config.inc.php sind die 3 Einträge, in denen das alte Verzeichnis drin war:

/** @name database information */
        $this->dbHost = 'localhost'; // database host name
        $this->dbName = 'xxx'; // database name
        $this->dbUser = 'xxx'; // database user name
        $this->dbPwd  = 'passw'; // database user password
        $this->dbType = 'mysql';
        $this->sShopURL     = 'http://meinedomain.info/cms2/oxid';
        $this->sSSLShopURL  = null;
        $this->sAdminSSLURL = null;
        $this->sShopDir     = '/www/htdocs/xxx/cms2/oxid';
        $this->sCompileDir  = '/www/htdocs/xxx/cms2/oxid/tmp';

im Anmeldefenster steht:

EXCEPTION_SYSTEMCOMPONENT_TEMPLATENOTFOUND

[QUOTE=Wichtelmann;30684]ich habe in der .htaccess folgendes eingetragen:


...
RewriteEngine On
RewriteBase /oxid/
...

in der config.inc.php sind die 3 Einträge, in denen das alte Verzeichnis drin war:


...
this->sShopURL     = 'http://meinedomain.info/cms2/oxid';
...

[/QUOTE]

Dann muss in der .htaccess stehen:


...
RewriteEngine On
RewriteBase /cms2/oxid/
...

immer ab webroot!

Gruß
Helmut

[QUOTE=h.rieth;30697]Dann muss in der .htaccess stehen:


...
RewriteEngine On
RewriteBase /cms2/oxid/
...

immer ab webroot!

Gruß
Helmut[/QUOTE]
Also die .htaccess mit dem o.g. Inhalt muss ins root, also in http://meinedomain.info/cms2/ ?
die domain verweist in dieses Verzeichnis, also joomla ist in cms2 installiert.

[QUOTE=Wichtelmann;30707]Also die .htaccess mit dem o.g. Inhalt muss ins root, also in http://meinedomain.info/cms2/ ?
die domain verweist in dieses Verzeichnis, also joomla ist in cms2 installiert.[/QUOTE]

Nein, das ist die Oxid - .htaccess in /www/htdocs/xxx/cms2/oxid/.
Ob und was für Einstellungen in Deinem CMS darüber vorgenommen werden und ob die irgendwie die Oxid- Einstellungen beeinflussen kann ich Dir aber nicht sagen.

es geht nicht…
Die Website ist nun im Netz. Sie liegt im Verzeichnis meinedomein.de/cms
Dort hin verweist auch die URL, so dass man nur meinedomain.de im Browser angeben muss.

Oxis ist im Unterverzeichnis meinedomein.de/cms/oxid installiert.
Das Passwort habe ich in der mphmyadmin zurück gesetzt, dass dies als Fehler ausgeschloissen werden kann.

In der .htaccess steht:

<IfModule mod_rewrite.c>

Options +FollowSymLinks
RewriteEngine On
RewriteBase /cms/oxid/

in der config.inc.php

$this->dbHost = 'localhost'; // database host name
        $this->dbName = 'mydbxxx'; // database name
        $this->dbUser = 'mydbxxx'; // database user name
        $this->dbPwd  = 'my_passw'; // database user password
        $this->dbType = 'mysql';
        $this->sShopURL     = 'http://meinedomain.de/cms/oxid';
        $this->sSSLShopURL  = null;
        $this->sAdminSSLURL = null;
        $this->sShopDir     = '/www/htdocs/xxx/cms/oxid';
        $this->sCompileDir  = '/www/htdocs/xxx/cms/oxid/tmp';

Das sollte doch soweit richtig sein oder? - Bin mir jetzt nicht sicher, da die url ja bereits in das Verzeichnis /cms/ verweist…
Bei der Eingabe der URL meinedomein.de/oxid/admin kommt das Anmeldefenster, Wenn ich mich dort mit meinen Daten anmelden will startet nur die Website und als URL steht in der Adresszeile dann meinedomein.de/cms/oxid/admin/index.php.

Wo könnte noch ein Fehler liegen?

nochmla push…

Guck doch mal bitte einer auf meine eben geposteten Einstellungen, sollte doch so richtig sein oder?