Admintemplate & Artikelbeschreibung anpassen

Hallo zusammen,
ich habe die Tabelle OXARTEXTENDS um ein neues Feld Y_ARTLONGDESC_1 erweitert. Hier möchte ich weitere Informationen zu einem Artikel ablegen (analog zu OXLONGDESC). Wie bzw. wo muss ich jetzt mein Admin Template anpassen, damit ich diese neue Spalte füllen kann?
Vielen Dank für Eure Hilfe!

Habe das selbe Problem, die Admintemplates habe ich angepasst, nur komme ich in der
admin/articles_main.php nicht weiter. Ich dachte ich wandele das ab (Zeile 116) :


$this->_aViewData["editor"] = $this->_generateTextEditor( "100%", 300, $oArticle, "oxarticles__oxlongdesc", "details.tpl.css");

Leider bringt mich weder:


$this->_aViewData["editor2"] = $this->_generateTextEditor( "100%", 300, $oArticle, "oxarticles__meinfeldinoxartextends", "details.tpl.css");

noch


$this->_aViewData["editor2"] = $this->_generateTextEditor( "100%", 300, $oArticle, "oxartextends__meinfeldinoxartextends", "details.tpl.css");

weiter … Ich sehe zwar die neue Textbox, leider funktioniert weder laden noch speichern des Wertes in meinem neuen Feld “meinfeldinoxartextends” in der Tabelle “oxartextends”

Das “oxlongdesc” ein Feld in “oxartextends” ist habe ich bemerkt, aber an welcher stelle steckt der join, wo muss ich bescheid sagen, dass “meinfeldinoxartextends” in “$oArticle” bekannt ist OoO denn als Objekt wird ja im Original auch “$oArticle” und als Feld “oxarticles__oxlongdesc” an “_generateTextEditor” übergeben.
Verwirrt mich irgendwie - oder ist das ein Relickt aus dem Umzug von “oxlongdesc” in “oxartextends” s.:http://www.oxid-esales.com/forum/showthread.php?t=1842

Kann wer helfen ?

Das würde mich auch interessieren.

Was ich bis jetzt herausgefunden habe ist, dass in diese Variable $editor eine Menge Zeugs reingeladen wird. Wie z.B. die Javascript Funktion mit der, der Code aus diesem Fenster in ein verstecktes Feld kopiert wird, welches dann übergeben wird. Das sieht man, wenn man sich den Quellcode genauer ansieht.
Außerdem glaube ich dass hierfür die Datei editor.tpl.php unter admin/wysiwygpro/core/tpl hierfür verantwortlich ist. Da findet man auch eine Variable $EDITOR wieder. Ob das richtig ist, weiß ich nicht. Weiter bin ich nicht gekommen.
Hab das jetzt mit einem zus. Tab gelöst.

Falls hierzu jemand eine Lösung parat hätte, wäre ich auch sehr dankbar. :slight_smile:

Bitte um Hilfe bei oben beschriebenem Thema, wäre doch schade, wenn der zusätzliche Text unperformant in die oxarticles kommt… Oder ist das eine große Sache ?

Hallo,
ich möchte diesen Thread wieder beleben, weil ich gerade im gleichen Problem fest stecke.
Stoa konntest du das Problem iwi lösen?
Anhand dieser Anleitung konnte ich ein zweites Textfeld für Kategorien erweitern und macht
genau das was ich möchte. Analog wollte ich das für Artikeln machen und statt OXCATEGORIES
habe ich die Tabelle OXARTEXTENDS erweitert, leider bleibt das Texfeld unter Admin und in der DB leer.

Vielen Dank im Voraus

Oxid CE 4.5.6 / MAMP

Nun, dann fangen wir mal an :slight_smile:

[B]1. Datenbank:[/B]
4 neue TEXT Felder in die oxartextends einfügen:
[I]MYLONGTEXT[/I], [I]MYLONGTEXT_1[/I], [I]MYLONGTEXT_2 [/I]und [I]MYLONGTEXT_3[/I]

[B]2. Modul erstellen & eintragen:[/B]
den Order “[I]oxarticle[/I]” aus der Zip im Anhnag in den Order “[I]Module[/I]” kopieren
im Backend folgende Zeile zu den Modulen hinzufügen:

oxarticle => oxarticle/oxarticle_extended

bzw oxarticle_extended hinzufügen, falls die oxarticle bereits erweitert wird.

[B]3. Admin Klasse:[/B]
"[I]article_mylongtext.php[/I]" in den Order “[I]admin[/I]” kopieren

[B]4. Templates:[/B]
"[I]article_mylongdesc.tpl[/I]" in den Ordner “[I]out/admin/tpl/[/I]” kopieren.
Die Beschreibung bekommt man mit [I]getMyLongText()[/I]
Frontent Template anpassen, bei Azure zum Beispiel die Datei “[I]out/azure/tpl/page/details/inc/tabs.tpl[/I]” nach einem der “[I][{/block}][/I]” hinzufügen:


[{block name="details_tabs_mylongtext"}]
    [{oxhasrights ident="SHOWLONGDESCRIPTION"}]
        [{assign var="oMyLongText" value=$oDetailsProduct->getMyLongText()}]
        [{if $oMyLongText->value}]
            [{capture append="tabs"}]<a href="#myLongText">[{oxmultilang ident="PAGE_DETAILS_MYLONGTEXT"}]</a>[{/capture}]
            [{capture append="tabsContent"}]
            <div id="myLongText">
                [{oxeval var=$oMyLongText}]
            </div>
            [{/capture}]
        [{/if}]
    [{/oxhasrights}]
[{/block}]

[B]5. Language Variablen:[/B]
Language Datei ergänzen, bei Azure z.B. im Ordner out/azure/de/ nach der Datei [I]cust_lang.php[/I] Ausschau halten und folgende Zeile einfügen:

'PAGE_DETAILS_MYLONGTEXT' => " - HIER den Namen für die zusätzliche Beschreibung eintragen, dies wird im Frontend angezeigt ",

ggf. für andere Sprachen wiederholen.

[B]6. Final:[/B]
im Backend unter Service -> Tools unten auf “VIEWS jetzt updaten” drücken
und den Cache im tmp/ Ordner löschen.

[B]6. Ausprobieren:[/B]
und ggf. sich freuen :smiley:


im 4.5.6 habe ich es nur flüchtig getestet, im 4.5.2 funktioniert es einwandfrei.
Bei Fragen/Problemen findet man mich hier :wink:

Viele Grüße
vanilla

schick - danke für die ausführliche Anleitung, magst Du das ggf. ins Wiki packen? :cool:

wie gehts denn das? :smiley:

hmmm… anmelden und eintragen? :stuck_out_tongue:

[B]vanilla thunder[/B],

an welche Adresse soll ich dir das Bier zukommen lassen?

Danke Danke für deine Hilfe, du hast mir damit echt geholfen. :slight_smile:

Gruß

tuGallo

[QUOTE=tugallo;79230]
an welche Adresse soll ich dir das Bier zukommen lassen?
[/QUOTE]

na - am besten persönlich überreichen auf der Commons:
http://www.oxid-esales.com/de/news/oxid-commons-2012

Hallo vanilla thunder,

ich habe die Version 4.5.4 und alles so gemacht wie du es beschrieben hast.
Im Backend sehe ich auch den neuen Reiter.
Wenn ich auf ihn drauf klicke, dann erscheint mein Frontend unterhalb des Reiters und dei anderen Reiter kann ich dann auch nicht mehr anklicken.

Hast du eine Idee was ich ändern muss?

mfG
webmad

Hallo,
kontrolliere mal bitte, ob das Template gefunden wird bzw. aufgerufen werden kann.
Im Beispiel wäre es dann das Template article_mylongtext.tpl

Morgen Vanilla Thunder,

danke für die tolle Beschreibung. :slight_smile:
Es hat auch fast alles geklappt, aber ich habe doch noch ein Problem mit der Version 4.5.4.

Ich sehe nun den Zusatzreiter, bei den Artikeln im Backend.
Wenn ich ihn anklicke, dann erscheint unterhalb des Reiters mein Frontend.
Was kann ich tun, um dieses Problem zu beheben?

Gruß
webmad

Hallo,
wenn ich mit der Maus im Adminbereich über “myLongText” fahre sehe ich, das er wohl den richtigen Link aufrufen will, aber es wohl nicht kann.
Die Rechte sind auch richtig.
Was kann ich denn anders einstellen?

mfg
webmad

[QUOTE=Hebsacker;79330]na - am besten persönlich überreichen auf der Commons:
http://www.oxid-esales.com/de/news/oxid-commons-2012[/QUOTE]

ah sieht man sich da? :smiley:

ok, zurück zu dem Problem.

Wenn im Backend das Frontend in einem Frame geladen wird, dann heißt es, dass eine Funktion fehlt.
Überprüfe bitte folgende Sachen:
Modul reinkopiert? (Punkt 2)
Die Ordnerstruktur soll so aussehen:
[B]dein Shop-Ordner/modules/oxarticle/[/B]
und in dem oxarticle Ordner liegen [B]menu.xml[/B] und [B]oxarticle_extended.php[/B]

Ist auch diese Zeile eingetragen?
"[B]oxarticle => oxarticle/oxarticle_extended[/B]"
(unter Grundeinstellungen -> System -> Module)

Wird oxarticle bereits in einem anderen Modul überladen?

Schau mal in die Datei /log/EXCEPTION_LOG.txt
kopiere einfach die letzten Zeilen zwischen zwei
"[B] Faulty component --> xyzw -------------------------------------------[/B]"
hier rein

Mal sehen, wenn ich Zeit finde :slight_smile:

Ok, die ersten beiden Punkte stimmen schon mal.

Hier nun die beiden gewünschten Zeilen:

#6 /web/vhosts/foileshop.de/public/admin/index.php(40): require_once(’/web/vhosts/foi…’)
#7 {main}

schick mir am besten alle Zeilen, die zwischen den letzten gestrichelten Linien, müssten so 7-8 Zeilen sein.

Hier einmal alle Zeilen

Faulty component --> article_mylongtext

oxSystemComponentException-oxException (time: 2012-01-23 09:23:55): [0]: EXCEPTION_SYSTEMCOMPONENT_CLASSNOTFOUND
Stack Trace: #0 [internal function]: oxUtilsObject->oxNew(‘article_mylongt…’)
#1 /web/vhosts/foileshop.de/public/core/oxfunctions.php(288): call_user_func_array(Array, Array)
#2 /web/vhosts/foileshop.de/public/views/oxshopcontrol.php(341): oxNew(‘article_mylongt…’)
#3 /web/vhosts/foileshop.de/public/views/oxshopcontrol.php(291): oxShopControl->_initializeViewObject(‘article_mylongt…’, NULL)
#4 /web/vhosts/foileshop.de/public/views/oxshopcontrol.php(114): oxShopControl->_process(‘article_mylongt…’, NULL)
#5 /web/vhosts/foileshop.de/public/index.php(103): oxShopControl->start()
#6 /web/vhosts/foileshop.de/public/admin/index.php(40): require_once(’/web/vhosts/foi…’)
#7 {main}

Faulty component --> article_mylongtext

sieht so aus, als ob admin/article_mylongtext.php fehlen würde