Andere Bruto/Netto Darstellung der Rechnung

Hallo zusammen,

aktuell schaut die Rechnungsstellung bei mir so aus:

Nun gibt es scheinbar Kunden die das verwirrt.
Diese denken, dass die Produkte eigentlich 7% teurer sind als im Shop angegeben, weil sie davon ausgehen dass Summe Artikel (netto) die Summe der oben gelisteten Produkte ist und dann noch 7% aufgeschlagen werden.
Dies stimmt zwar nicht aber sorgt für Verwirrung udn im schlimmsten Fall hält mich ein Kunde für zu teuer und bestellt woanders.

Gibt es eine Möglichkeit, wie ich das anders darstellen kann?

Also
Summe Artikel (brutto)
enthaltene MwSt 7%
Summe Artikel (netto)

Ich verkaufe sowieso ausschließlich an Endkunden bzw gebe die MwSt immer aus.

Vielen Dank schonmal für die Hilfe
kanuddel

Ein Modul für sowas kenne ich nicht, aber du könntest einfach das Template anpassen, die Zeilen miteinander tauschen und “zzgl. Mwst” in “erhaltene Mehrwertsteuer” oder was auch immer ändern

Danke für eure Antworten.
Das Modul zeigt mir auch nicht die Darstellung die ich mir vorstelle, daher werde ich das Template ändern.
Ich dachte, vielleicht ist das eine Oxid Einstellugnssache. Wäre ja unötig, das Template zu ändern, wenn es durch ein paar Klicks in den Einstellungen auch ginge.

Danke!

Meine Kunde wollte ebenso angepaste Preisaufgaben, sehe mal nach

http://shop.control-engineering.biz/USV-Anlagen/Powervario/

dazu habe ich verschiedene templates angepast.

MfG
Jan