Änderungen info.tpl funktionieren nur lokal, nicht online

Hallo,

ich habe ein Problem in meiner CE 4.8.7 Installation.

Ich möchte gerne die info.tpl erweitern um einen Eintrag. Im CMS habe ich eine neue Seite als Snippet angelegt, eine entsprechende Ident eingetragen.

Nun habe ich mittels:

[{oxifcontent ident="opentimes" object="oCont"}]
<a href="[{ $oCont->getLink() }]" >[{ $oCont->oxcontents__oxtitle->value }]</a>
 [{/oxifcontent}]

den Eintrag in der info.tpl gesetzt, tmp geleert und keine Änderung erhalten.

Also habe ich lokal via Xampp in meiner Testumgebung genau den gleichen Eintrag in die info.tpl gesetzt… und da klappt es

Gemäß dem Motto “Steht in zwei Dateien dasselbe, ist es noch lange nicht das gleiche”.

Ich habe keine Ahnung wie ich nun vorgehen soll um herauszufinden, warum es lokal funktioniert und online nicht.

Vielleicht hat ja hier jemand einen Tip für mich.

Vielen Dank.

es gibt bestimmt keine CMS Seite mit dem Ident “opentimes”

Hallo,

doch die existiert. Das ist ja das kuriose…

Gruß BB

Keiner eine Idee mehr ?

Gruß BB

[QUOTE=Bob Byte;151845]Keiner eine Idee mehr ?
[/QUOTE]

Keine Guten.
Tmp-Ordner geleert?

Hi,

ja habe ich gemacht. Im Betrieb füllt der sich natürlich immer sofort wieder, aber damit kann es nichts zu tun haben, vermute ich mal.

Habe die info.tpl von der lokalen Installation auch schon ins Online-Verzeichnis geschoben… ohne Veränderung.

Gruß BB

Unter: Stammdaten > Grundeinstellungen > Performance > den Haken drin bei “Überprüfen ob Templates neu kompiliert werden müssen. Schalten Sie diese Einstellung aus, wenn der eShop in den Live-Betrieb geht.” ?

Hallo,

den Haken habe ich schon rausgenommen. Ich bin da echt ratlos :frowning:

Gruß BB

ist die lokale installation eigentlich mit der server-seitigen identisch? sprich module, themes,…?

Hallo Domingo,

theme ist identisch, nutze bei beiden Azure.

Module habe ich lokal keine eingerichtet, nur welche im Onlineshop (HDI TinyMCE,Piwik,HDI Better Start). Von denen schreibt aber doch keiner in die info.tpl ?

Gruß BB

Ein Kunde hatte mal vergessen, den Content aktiv zu setzen.

hehe. das wär mal wieder so’n HALLOWEEN-brüller.

Wenn es doch nur so simpel wäre ;). Aber den Haken habe ich gesetzt …

gruß BB

Dann trag mal folgendes ein:

[QUOTE=Bob Byte;151491]


[I]hallo1[/I]
[{oxifcontent ident="opentimes" object="oCont"}]
[I]hallo2[/I]
<a href="[{ $oCont->getLink() }]" >[{ $oCont->oxcontents__oxtitle->value }]</a>
 [{/oxifcontent}]

[/QUOTE]

Dann Versuch den Fehler weiter einzuschränken.
Wenn hallo1 erscheint weißt du, dass du die richtige tpl Datei hast und du bei den Cont weitersuchen musst.
cya

Hallo Firefax ,

es wird gar nichts angezeigt, weder hallo 1 noch irgendwas anderes…

Gruß BB

ich denke, du arbeitest in falschen Dateien.
Vielleicht hast du ein child tempalte, äderst aber alles in azure?

@vanilla thunder:

ich habe mal nachgeschaut, es gibt ja nur 3 info.tpl: 1x im azure verzeichnis, 1x im mobil-Verzeichnis und 1x im Trusted Shops-Verzeichnis.

ich habe mich nur im azure-Verzeichnis bewegt. Muss ich das auch für das Mobil-Verzeichnis anpassen ?

Ich habe nur das Azure-Template, kein Child Template.

Gruß BB

dann sollte application/views/azure/tpl/widget/footer/info.tpl die richtige sein