Animierte Gif´s als Artikelbilder?

Hallo liebe Forumsgemeinde,

ich erstelle gerade eine Oxid Shop und habe mal eine Frage:

Kann man animierte gif´s als Artikelbilder einfügen?

Es sollen farbwechselnde gegenstände feil geboten werden und da wäre es natürlich Interessant dieses auch animiert zu sehen.

Danke und liebe Grüße

Mexx

Ich behaupte: Ja, kann man; Oxid nimmt einfach das Bild, das Du für den jeweiligen Artikel hochgeladen hast; was für eines das ist, ist wohl egal.

Ich behaupte aber auch: Sollte man in der Form nicht. Lieber eine Art Slideshow erstellen, die der Besucher selbst startet. Mich zumindest nervt es ungemein, wenn mich eine Webseite ungefragt anblinkt und mit Animationen nervt, die ich nicht will.

Anderes Problem: Ein GIF kann nur bis zu 256 Farben haben. Das sieht dann nicht unbedingt realitätsnah aus.

Und ich behaupte jein:
Denke es wird Probleme geben, wenn Du es Oxid erlaubst, die Bildgrößen anzupassen. Ist aber ein Versuch wert.
Bei den Rest muss ich mich Ramses anschließen.
Ich mag es auch nicht, wenn irgendetwas rumzappelt, ohne dass ich vorher gefragt wurde.
-> Hier könnte man mit zwei Bildern (eins normal, eins anmiert) und ein wenig Javascript arbeiten.
Nun ja, und ob ein gif ausreicht, kann ich nicht entscheiden.

Alternativ kann man bei Oxid auch eine externe Medien-URL beim Artikel mit angeben. Wenn Du ein bisschen im Template was ändern kannst, kannst Du auch einen eigenen Flashplayer dazubasteln.

Einfach mal testen und am liebsten das Ergebnis her posten.

Geht leider nicht. Nach dem Import wird nur das erste Frame angezeigt und die Dateigröße ist entsprechend geringer.
Kann man das irgendwie einstellen?

Ich finde das eigentlich ne schöne Idee. Aber die Bilder wirste alle von Hand erstellen und hochladen müssen, dann den Bildnamen in der Datenbank eintragen. Ausserdem [B]oxpicsgenerated[/B] auf 1 setzen, damit die nicht neu berechnet werden.

Ist nur die Frage wieviele Artikel das sind.