Artikel kopieren - Bild weg, PayPal und mehr

Hallo,

wollte von einem vielleicht schon bekannten Bug berichten.
Kopiere ich einen Artikel verschwindet das Bild bei Ausgangsartikel. Nun muss man bei dem Artikel wieder auf Bilder und Speichern gehen und dann wird das Foto erst wieder korrekt angezeigt.

Gibt es eine Möglichkeit die Datenbank direkt zu bearbeiten?
Ich finde die Artikelverwaltung einfach zu “lahm” und einstellen von mehreren hundert Artikeln zieht sich ins Unendliche.

Gibt es außerdem eine kostenlose Lösung für PayPal Bezahlung?

Bitte um hilfreiche Antworten.

Gruß,
Philippe

[QUOTE=DonPhil;40023]Hallo,

wollte von einem vielleicht schon bekannten Bug berichten.
Kopiere ich einen Artikel verschwindet das Bild bei Ausgangsartikel. Nun muss man bei dem Artikel wieder auf Bilder und Speichern gehen und dann wird das Foto erst wieder korrekt angezeigt.[/QUOTE]
kann ich nicht nachvollziehen, oxid ee demo 4.4.2. kopiert, behält bild alter artikel und übergibts sogar bild an neu kopierten artikel

Gibt es eine Möglichkeit die Datenbank direkt zu bearbeiten?
Ich finde die Artikelverwaltung einfach zu “lahm” und einstellen von mehreren hundert Artikeln zieht sich ins Unendliche.

importmodule

Gibt es außerdem eine kostenlose Lösung für PayPal Bezahlung?

Bitte um hilfreiche Antworten.

Gruß,
Philippe

efire paypal ist kostenlos

Danke für die Antwort.

Bei mir zeigt es das Bild vom kopierten Artikel nicht mehr richtig an.
Ich muss bei dem Ausgangsartikel dann lediglich neu auf speichern klicken und dann passt wieder alles. Wollte es nur als “vermutlichen” Bug berichten.

Das mit eFire muss ich mal testen (wundert mich nur dass da von “Startguthaben” und “Konto aufladen” gesprochen wird.

Gruß

Hallo,

Das mit eFire muss ich mal testen (wundert mich nur dass da von “Startguthaben” und “Konto aufladen” gesprochen wird.

OXID eFire enthält noch mehr Portlets ausser PayPal, die zumeist transaktionsbasiert abgerechnet werden, deshalb soll bei der Aktivierung ein Betrag von 50 EUR aufgeladen werden, ähnlich wie bei einer Prepaid Telefonkarte. Die Transaktionen über das Portlet PayPal selbst sind kostenfrei. Wenn Du nur PayPal benutzt, bekommst Du die 50 EUR wieder zurück, sobald Du Dich von eFire abmeldest.

Gruß

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;40321]

Wenn Du nur PayPal benutzt, bekommst Du die 50 EUR wieder zurück, sobald Du Dich von eFire abmeldest.

[/QUOTE]

Danke für die Hilfe.
Leben die Produzenten von eFire von den Zinsen oder warum ist das so seltsam geregelt?

Wäre doch deutlich einfacher eFire als separates PlugIn anzubieten, somit würden solche Threads überflüssig werden

[QUOTE=DonPhil;40346]Danke für die Hilfe.
Leben die Produzenten von eFire von den Zinsen oder warum ist das so seltsam geregelt?
[/QUOTE]
Ich denke, das OXID bzw. eFire davon ausgeht, das man weitere Portlets nutz, wenn man schon ein Guthaben zum “Verbrauchen” eingerichtet hat. Das senkt die Hemmschwelle neues Auszoprobieren…
Desweiteren weiss eFire dann auch schon, das es eine “funktionierende” Bankerbindung hinter dem Konto gibt und es kein fake ist.

Das PayPal-Modul von oxid funktioniert leider nur nicht 100%ig. Normal kann man bei PayPal mit Kreditkarte/Lastschrift/Überweisung/GiroPay bezahlen. Mit der Oxid-Implementation stehen dir nur Kreditkarte/Lastschrift zur Verfügung.

Das solltest du vielleicht wissen, bevor du es einrichtest. :slight_smile:

Problem an der ganzen Sache: Trotz der mangelhaften Umsetzung gibt es keine vernünftige Alternative.

LG Carolin