Artikel Link mit allen Unterkategorien generieren

Hallo alle Miteinander,

ich versuche gerade den “längsten” Link vom Artikel zu generieren, wo alle Unterkategorien auch mit angezeigt werden.

oxarticle hat ja bereits die Methode getLink(), diese liefert aber nicht das gewünschte Ergebnis. Anstatt “http://example.com/Kategorie1/meinArtikel.html” möchte ich “http://example.com/Kategorie1/Kategorie2/Kategorie3/Kategorie4/meinArtikel.html”. Ich möchte also, wenn Jemand auf den Link drückt, dass alle Unterkategorien im Breadcrumb enthalten sind. Wie kann ich mir so einen Link generieren lassen?

Mit freundlichen Grüßen
Lowiec

setze Kategorie 4 als Hauptkategorie des Artikels oder bearbeite die SEO URL in dem SEO Tab

Mit Hauptkategorie meinst du da die aktive Kategorie? Falls ja, dann ist diese schon richtig gesetzt, oxid nimmt trotzdem den kurzen Link. SEO-Url ist auch die lange (Kategorie1/Kategorie2/Kategorie3/Kategorie4/meinArtikel.html), jedoch wird trotzdem der kurze Link hergenommen. Cache habe ich vor dem Testen auch geleert. Ich finde alle Artikel durchzugehen und nachsehen, ob die richtige Kategorie ausgewählt auch sehr mühsam. Wäre vielleicht ein kleines Script die Lösung? Kann man sich vielleicht den Artikel holen und alle dazugehörigen Kategorien und nachschauen, welcher der spezifischste ist? Wenn ja, wie würde das gehen?

getMainLink() statt getLink() verwenden.

In der DropDown-Box stehen mir folgende Kategorien zur Verfügung:
Kategorie4
Kategorie3
Kategorie2
Kategorie1 (main category)

getMainLink() scheint keinen Unterschied zu machen. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass die main category sowieso die Erste ist, siehe oben. Und ich möchte ja den am meist Spezifischste. Ich glaube auch nicht, dass ich dieses Problem ohne ein kleines Script lösen kann. Irgendwelche Tipps?

Die spezifische sollte die Main Category sein. Register Erweitert, Button Kategorie zuordnen, dort Kat4 als Hauptkategorie setzen.

Vielen Dank. Das Klappt. Aber gibt es keine andere Möglichkeit? Sonst müsste ich knapp 500 Artikel durchgehen.

ich weiß nicht ob es klappt, aber du könntest “Kategorie 1” in Kategorie “4” umbenennen und als Unterkategorie der Kategorie 3 machen.
Natürlich musst du dann Kategorie 2 als Hauptkategorie machen oder Unterkategorie einer anderen Kategorie als die Kategorie 1