Artikelspezifische Versandkostenregel funktioiert bei Varianten nicht

Hallo,

wir haben das Problem, dass für einen bestimmten Artikel nur eine Zahlungsart zur Verfügung stehen soll. Das funktioniert im Prinzip über eine eigene Versandart und eine damit verknüpfte Versandkostenregel, der der betreffende Artikel zugewiesen wird.
Der besagte Artikel hat aber Varianten. Bei diesen Varianten funktioniert die Begrenzung der Zahlungsarten aber nicht.

Woran kann das liegen, und wie kann ich erreichen, dass für Artikel, bei denen nur Varianten gekauft werden kann, nur die Versandart den begrenzten Zahlungsarten angezeigt wird?

danke

Winfried

habs nicht ausprobiert, aber es gibt ein Modul, das bei bestimmten Produkten im Warenkorb nur noch eine Versandart zulässt.

vielleicht funktioniert es dort mit Vater- und Variantenartikeln besser

Danke für den Tipp,

das Problem, das entsteht, wenn neben dem speziellen Artikel ein “normaler” Artikel in den WK gelegt wird, habe ich dann auch noch. Wenn es soweit ist, werde ich das ausprobieren.

Das Problem ist allerdings auch dann vorhanden, wenn nur der spezielle Artikel im WK liegt. Da muss es doch möglich sein, zu erreichen, dass nur die speziell angelegte Versandart greift.

[QUOTE=lilac-man;159974]
Der besagte Artikel hat aber Varianten. Bei diesen Varianten funktioniert die Begrenzung der Zahlungsarten aber nicht.
[/QUOTE]

Hast Du die Varianten auch der Zahlungsart zugeordnet? Nur den Vaterartikel zuordnen reicht nicht.

in der Versandkostenregel die Varianten zuordnen?
Das wäre die Lösung. Wie geht das?
Beim Artikel zuordnen hat man doch nur die Liste der Vater-Artikel die man auswählen kann, oder hab ich da was übersehen?

welche Version hast Du, oder hab ich das irgendwo überlesen?

Das Zuordnungsfenster sollte aussehen wie auf dem Screenshot.

Unter Grundeinstellungen, System, Varianten kann man festlegen, dass die Varianten in der Liste angezeigt werden. Dies war bei mir nicht der Fall, daher konnte ich die Varianten nicht zuordnen.

Danke schon mal für diesen Tipp…

Aber auch nach Zuordnung aller Varianten zu der Versandkostenregel erscheinen beide Versandarten.
Die spezielle Versandkostenregel enthält nur die Kategorie des speziellen Artikels (der der einzige Artikel dieser Kategorie ist)
Alle anderen Versandkostenregeln enthalten alle Artikel ausser diesem Speziellen Artikel; ihnen sind alle Kategorien zugeordnet mit Ausnahme der spez. Katrgorie
Die spezielle Versandkostenregel steht ganz oben und hat das Häkchen gesetzt, dass keine weiteren Regeln beachtet werden sollen.

Ich bin ratlos…

Das ist vielleicht zuviel des Guten. Mach die Regeln auf Artikelebene, [B]ODER[/B] auf Kategorieebene. Wenn Regelmässig neue Artikel hinzu kommen erleichtert es die Arbeit, wenn Du nur auf Kategoriebene arbeitest.

Ich habe schon ne ganze Menge ausprobiert.
In der speziellen Versandkostenart nur die Kategorie zugeordnet. Und auch nur den Artikel nebst Varianten. Das ist gar nicht so das Problem (die Versandart ist ja auswählbar)

Das Problem ist, dass die andere Versandart auch auswählbar ist.

Ich weiß zwar, dass der Thread nun 1 Jahr alt ist. Leider stehe ich heute mit shopversion C.E. 4.9.4 vor genau dem selben Problem :frowning:

Die Variante eines Artikels soll eine alleinige Versandbedingung haben.
Heißt - wenn diese Variante ausgewählt wird, gibt es nur eine Versandoption.

Habe die Versandart erstellt, die Versandkostenregel erstellt und zugeordnet und den Artikel zugeordnet. Die Versandoption erscheint auch bei der Variante, jedoch sind die anderen “Standard Versandoptionen” weiterhin auswählbar.
Wie bekomme ich das denn weg?

Hast du denn eine Lösung für das Problem gefunden?

mfg