Auswahlliste bei Bundles

Guten Tag :smiley:

Ich habe Auswahllisten für verschiedene Produkte. Während das bei Artikeln super funktioniert, werden die Einstellungen bei Bundles nicht übernommen.

Mich hat am Anfang schon dieser Teil in basketcontents.tpl gewundert:

[{if !$basketitem->isBundle() || !$basketitem->isDiscountArticle()}]
                                [{if true || $oViewConf->showSelectListsInList()}]
                                    [{assign var="oSelections" value=$basketproduct->getSelections(null,$basketitem->getSelList())}]
                                    [{if $oSelections}]
                                        <div class="selectorsBox clear" id="cartItemSelections_[{$smarty.foreach.basketContents.iteration}]">
                                           [{foreach from=$oSelections item=oList name=selections}]
                                                [{include file="widget/product/selectbox.tpl" oSelectionList=$oList sFieldName="aproducts[`$basketindex`][sel]" iKey=$smarty.foreach.selections.index blHideDefault=true sSelType="seldrop"}]
                                            [{/foreach}]
                                        </div>
                                    [{/if}]
                                [{/if}]
                            [{/if }]

Um die Auswahlliste bei Bundles auch noch anzeigen zu können habe ich das einfach kopiert und die Ausrufezeichen in der ersten if-Abfrage gelöscht.

Mein Anliegen ist eigentlich recht simpel. Ich brauche eine Auswahlliste für Tshirts welche als Bundle verkauft werden. Der Kunde muss die Möglichkeit haben eine Option auswählen zu können, welche im Backend angezeigt wird. Mit den Auswahllisten würde das auch super funktionieren, da damit die Option in der DB gespeichert wird und im Backend sofort angezeigt wird:

order_overview.tpl:

<td valign="top" class="edittext"> [{ $listitem->oxorderarticles__oxselvariant->value }]</td>

Hätte wer einen Lösungsvorschlag?

EDIT: Ok ich bin der Lösung etwas näher. Oxid wird keine Varianten für Bundles erstellen. Gibt es eine Möglichkeit das man Artikel anderen Artikeln zuordnet ohne dass sie zu Gratisartikeln (DiscountArticles) werden?