Bestellmenge in hunderter Schritten

Hallo, ich hab schon gesehen dass es ein Modul zur Mindestbestellung gibt… ich frage mich jetzt aber auch ob es ein Modul gibt, in dem die Kunden immer nur solche Mengen bestellen können, die auch durch 100 teilbar sind.

Hat da jemand einen Tipp? :slight_smile:

Da brauchst Du kein Modul.

Artikelpreis = Preis für 100 Stück / m / kg etc.
Erweitert -> Menge = 100 Stück / m / kg etc.

Danke :slight_smile: So hatte ich es auch erst gelöst. Allerdings vermute ich, dass es den Käufer verwirren kann, wenn er 500 Stück bestellen möchte, und dann lediglich “5” bestellen muss.

Wieso? Der Käufer ist doch auch nicht verwirrt, wenn er eine Kiste Bier mit 20 Flaschen kauft.

Ich glaube, der Kunde ist eher verwirrt, wenn er den Einzelpreis sieht und versucht 85 Teile zu kaufen weil er eben keine 100 braucht.

Davon abgesehen ist noch der rechtliche Aspekt. Ich bin mir nicht sicher, ob das geht, dass Du groß den Warenpreis anzeigst von einer Verkaufseinheit, die es nicht zu kaufen gibt. Ich habe jedenfalls im Supermarkt noch nirgends gesehen, dass der Preis für Nudeln mit 0,98 Cent ausgezeichnet war und dann kann man sie nur in Tüten zu 500 gr kaufen für zusammen 49 Cent.

Stimmt, soweit hab ich leider nicht gedacht. Vielen Dank!
Ich werde es dann einfach auf den Produktfotos hervorheben, dass es sich hierbei um 100Stk. Pakete handelt :slight_smile:

Danke nochmal!

Hinweise auf Fotos sind nicht optimal. Wenn Du das hervorheben willst schreib das in den Produkttitel “Italienische Nudeln (500gr)” und ggf. nochmals in die Kurzbeschreibung. Dann steht es direkt über dem Preis. Wenn Du es in den Titel schreibst, dann sieht der Kunde auch während des Checkout im Warenkorb was er kauft “2x Italienische Nudeln (500gr)”.