Bestellung: Mitteilung an den Kunden

Hallo zusammen,

ich setze gerade meinen ersten Oxid-Shop auf und habe deswegen noch nicht viel Ahnung von dem Ganzen.
Im Backend kann ich ja Bestellungen der Kunden “nachbearbeiten”, also beispielsweise einen Artikel aus der Bestellung löschen, weil der z.B. nicht mehr lieferbar ist. Nun möchte ich dem Kunden gerne eine persönliche Mitteilung auf die Rechnung “kritzeln”, z.B. "Lieber Kunde, Artikel 1234 ist leider derzeit nicht lieferbar."
Wo kann ich so etwas eingeben, dass es auch auf dem Rechnungs-PDF erscheint?
Der Button “Notiz” unten ist, so wie ich das sehe, für den internen Gebrauch. Oder?

Hallo Ramses,

ich denke, mit Bordmitteln ist das nicht machbar, heißt: Diese Funktion ist in der Standardsoftware nicht vorgesehen.

Gruß

Hm, das ist natürlich schade, d.h., ich muss mir selber etwas zusammenschrauben.
Wie das prinzipiell geht, weiß ich theoretisch (und die Praxis kriege ich, denke ich, auch noch hin), die Frage ist nur: Wo, bei welcher Klasse setze ich da an?

Hallo,

das ist gar nicht so schwierig: Du legst ein neues Datenbankfeld an, bindest das in das Admin-Template ein und bearbeitest noch das Modul invoice.php. Fertig :wink:

Gruß
Marco

Super, vielen Dank. Dann mache ich mich mal an die Arbeit.

Hallo,

ich war jetzt eine Weile erst krank, dann im Urlaub und sitze jetzt hier und komme nicht weiter.
WO binde ich das im Admin-Template ein? Eigentlich brauche ich doch ein eigenes Form, das (außer dem Submit-Button) nur aus einer Textarea besteht.
Und wo, bitteschön, ist diese “invoice.php”?

Hallo,

das Modul findest Du unter
/modules/invoicepdf/myorder.php

WO = in einer der tpl-Dateien, die mit order_ beginnen unter /out/admin/tpl/
Kommt halt drauf an, wo Du es haben willst.

Gruß