Bestellungen splitten wegen Versand

Hallo Community,

heute passierte etwas, über das sich bei uns noch niemand nachgedacht hatte.

Es wurden zwei Artikel bestellt :smiley: und einer der Artikel ist so groß, dass er alleine verschickt werden muss. Nun wurden zwar für die beiden Artikel Versandkosten berechnet. Die Bestellung wird jedoch direkt verarbeitet und via ShopConnector an DHL übertragen und per easyLog verarbeitet.

Soweit mir bekannt, ist es nun aber nicht möglich ein zweites Versandetikett zu drucken und wenn wo sollte der Trackingcode gespeichert werden. Oxid sieht dafür ja nur ein Feld vor…

Wie würdet ihr mit der Situation umgehen? Bestellungen splitten, also pro Bestellung ein Artikel z.B. aus Bestellung 45678 wird 45678-1, 45678-2, 45678-3, 45678-4 etc.

Bin auf eure Meinung gespannt.

Danke und Gruß,

mr.tee

Hallo zusammen,

das Thema “Nachlieferung”, sprich das Aufteilen einer Bestellung auf mehrere Pakete, steht auch auf meiner Agenda.

Gibt es ein Modul, welches diese Funktionalität abbildet?

Danke & Grüße TJ

Eine Bestellung hat doch nichts mit einer Teillieferung zu tun und sollte selbst bei einer Teillieferung erhalten bleiben.

So ein “Modul” nennt sich Warenwirtschaft.

[QUOTE=Bugfree;127740]
Gibt es ein Modul, welches diese Funktionalität abbildet?

Danke & Grüße TJ[/QUOTE]

So ähnlich: http://forum.oxid-esales.com/showthread.php?t=10841#post129329
Jetzt werden aber noch die Trackingcodes hinterlegt.