Bundesland als Pflichtfeld

Hallo,

ich benötige das Bundesland als Pflichtfeld bei der Registrierung.
In den Grundeinstellungen - Einstell. - Weitere Einstellungen habe ich folgendes bei den “Muss”-Feldern für die Registrierung hinzugefügt:

oxuser__oxstateid

Das bringt aber leider nicht das gewünschte Resultat. Ich möchte, dass ein User bei der Registrierung, wenn er z.B. “Vereinigte Staaten” auswählt, dann auch zwingend das Bundesland mit angeben muss.
Hat jemand eine Idee, wie ich das hinbekomme :confused:?

Vielen Dank vorab.

oxuser__oxstateid in den Einstellungen zu hinterlegen, wie du es gemacht hast, war schon richtig. Allerdings ist die Formularvalidierung von OXID total besch…eiden.

Soll Bundesland nur für USA oder allgemein pflicht sein? (In Deutschland ist es ja nicht wirklich nötig)

Ich brauche die Bundesländer nur in bestimmten Ländern, um z.B. die Paypal-Zahlung abzuwickeln. Mein Plan war die nicht benötigten Einträge aus der Tabelle mit den Staaten einfach zu löschen.

landesabhängig die Bundersländer/-staaten zu erzwingen wäre recht kompliziert, da die Validierung sowohl auf dem Server als auch im Frontend passieren muss.
Im Azure eigentlich nur mit unverhältnismäßig viel Aufwand (und somit auch Kosten) umsetzbar. (Es gibt eigentlich keine Grenze nach oben, je nach dem, wie dynamisch und flexibel du es haben willst)

Einfacher, schneller und günstiger wäre es für dich, die Bundersländer allgemein als ein Pflichtfeld zu hinterlegen und die OXID Fehlermeldungen aussagekräftiger machen, damit auch “Bitte Bundesland auswählen” statt “Bitte Wert eingeben” angezeigt wird.

Ich fände es ja schon toll, wenn das Bundesland ein Pflichtfeld wäre…
Nur wie bereits geschrieben hat das mit dem Eintrag in den Grundeinstellungen ja nicht geklappt. Das Bundesland ist nach wie vor kein Pflichtfeld.
Mache ich was falsch?

puh, weiß nicht.
Hab eben im Demoshop ausprobiert und dort hat es in einem begrenzten Umfang funktioniert

Hab’s auch grad im Demoshop nachvollzogen. Das funktioniert prinzipiell.

Gruß