Checkbox für Datenschutz

Hallo zusammen,

ich wollte fragen, ob jemand eine Lösung für das Problem der fehlenden Checkbox für den Datenschutz weiß. Ich hab jetzt im Internet nur ein Angebot gesehen, aber 145€ kommen mir für ne Box zum anklicken ein bisschen teuer vor. Hat noch jemand eine andere Idee?

billiger wäre wohl selber zu basteln oder auf die Checkbox zu verzichten.

Kannst du AGB und Datenschutz nicht auf eine Checkbox packen, so wie es fast alle anderen Shops tun?

[QUOTE=r-und-n-online-shop;112135] 145€ kommen mir für ne Box zum anklicken ein bisschen teuer vor[/QUOTE]

Nur für die Box wäre das teuer, ja. Die male ich Dir auch in 3 Sekunden…
Aber mit der ganzen Programmierarbeit für die Logik im Hintergrund relativiert sich der Preis auch wieder.

Naja, beim Bestellschritt “Konto eröffnen” gibt es leider gar keine Checkbox, sonst hätte ich es einfach umgeschrieben in “AGB und Datenschutz gelesen” oder so. Ich hab auf dieser Seite nur “Newsletter abonieren”. Auf den könnte ich verzichten und vielleicht an einer anderen “rechtlich egalen Zone” einbauen. Wo kann ich denn den Text “Newsletter” umschreiben, sodass es halt dann heißt “Datenschutz akzeptiert” oder so? Bitte erklären, in welcher Datei das steht. Und noch wichtiger: Wo die ist !!! :slight_smile: Danke

Beim Eröffnen eines Kontos muss man die AGB und Widerrufsbelehrungen noch nicht akzeptieren.
Und wie Ray bereits erwähnt hat, da ist schon mehr dran als nur eine Checkbox reinballern bzw “Newsletter” in “Widerrufsrecht” umbenennen: die Programmlogik dahinter, die ausgeführt wird wenn die Checkbox angeklickt oder eben nicht angeklickt wird.

Die Bezeichnung kannst Du in den Language-Files ändern. Das macht nur keinen Sinn, weil die Newsletter-Checkbox eben für den Newsletter da ist. Was soll passieren, wenn jemand nicht klickt? Das hätte für den Checkout absolut keine Bedeutung. Da musst Du dann schon die ganze Newsletterfunktion umschreiben dass ein Hinweis ausgegeben wird und der Checkout ggf. beendet wird.
Sonst hast Du dann das Problem, dass irgendwelche Oberschlauen bestellen und dann Theater machen, weil sie Deinen AGB gar nicht zugestimmt haben.

Lass das einfach so, wie das ist. Wenn Du noch eine 4er Version ohne Button-Lösung hast suche mal im Forum, es gibt kostenlos die Button-Lösung zum download. Hab nur den Link gerade nicht zur Hand.

Hier eine Lösung (Getestet mit 4.5.7 und Azure Template):

In der order.tpl folgendes hinzufügen:

Am Anfang:

[{oxscript add="$('#checkAgbTop, #IDvonNeueCheckbox).oxAGBCheck();"}]

In der Seite:

<input id="IDvonNeueCheckbox" class="checkbox" type="checkbox" name="ord_NeueCheckbox" value="1">

Fertig!