Die Anzeige "Aktueller Artikel" ausblenden

Hallo,

wie kann man bei der Anzeige des Artikels die Anzeige “Aktueller Artikel” rausbekommen. Muß ein Template geändert werden, oder kann irgendwo ein Haken gesetzt werden, welcher diese Anzeige unterbindet.

Gruß Niko

Hallo Oxid-Shop User,

möglicherweise habe ich mich nicht richtig ausgedrückt.

Wenn ich bei einem Artikel verschiedene Varianten anlege, und eine dieser Varianten im Dropdown Menü auswähle, wird im Shop im Hauptfenster Artikeldetails der dazu gehörige Preis richtig angezeigt.

Im der ganz am Ende erscheinenden Artikelanzeige “Aktueller Artikel” wird der entsprechende variable Preis aber nicht richtig angezeigt, sondern angezeigt wird immer der gleiche Preis, egal welche Variante ausgewählt wird.

Das ist meiner Meinung nach für den Kunden sehr verwirrend.

Ich würde nun gerne die Anzeige “Aktueller Artikel” entweder am liebsten ganz verschwinden lassen.

Wenn dies jedoch nicht möglich sein sollte, dann den jeweils aktuell in der Variante hinterlegten Preis angezeigt bekommen.

Ich bin aber nocht nicht dahinter gekommen wie man etweder die Möglichkeit 1 oder 2 generieren kann.

Wenn mir jemand eine Möglichkeit nennen könnte, wäre ich sehr dankbar.

Gruß Niko

Hallo Niko,

schau Dir mal das Template details.tpl an.
Ein Häkchen zum Ausknipsen gibt’s da nicht.

Gruß

Hallo Marco,

kannst Du mir einen Tip geben an welche Stelle genau ich hinschauen soll, das würde mir sehr helfen. Danke vorab-

Gruß Niko

Hallo Niko,

[{ include file="inc/product.tpl" product=$product size="thin" isfiltering=false head="DETAILS_CURRENTPRODUCT"|oxmultilangassign testid="current"}]

Gruß

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;18137]Hallo Niko,

[{ include file="inc/product.tpl" product=$product size="thin" isfiltering=false head="DETAILS_CURRENTPRODUCT"|oxmultilangassign testid="current"}]

Gruß[/QUOTE]

Ist dass der Code der Auskommentiert werden muss um es komplett auszublenden?
Bei mir hat dies keine Veränderung gebracht.

Statt im Template herum zu editieren, kann man diese Bereich auch per CSS ausblenden…

Um im Demoshop z.B. den Bereich “Unser Schnäppchen” auszublenden, sollte folgende CSS-Anweisung ausreichen:

.product.topshop {
  display:none;
}

Es empfiehlt sich, dafür den FireFox-Browser mit der “FireBug”-Erweiterung zu installieren, weil man damit sehr einfach herausfinden kann, welche CSS-Selektoren für die Bereiche vorhanden sind.

Der Vorteil davon ist sogar, dass die Suchmaschinen die ausgeblendeten Bereiche dennoch indizieren können.

Hallo Avenger,

ich bin noch blutiger Anfänger. Ich bin aber schon jetzt zu einem großen Fan von Dir geworden. Mann oh Mann, was man alles machen kann!!! Hut ab !!

Dieser Thread ist zwar schon alt, aber ich war auch auf der Suche, wie ich den “aktuellen Artikel” ausblenden kann. Mit product.topshop bin ich ja am falschen Platz. Ich kann aber niergends etwas wie .topshop.currentarticle oder so finden in der oxid.css, wenn ich es nach Deinem Vorbild machen möchte und die tpl Dateien unberührt lassen will (zumindest in diesem Fall :slight_smile: )

Wie kann ich das denn nun auf den aktuellen Artikel implementieren?

fmuehlen - da Avenger dir nicht antwortet solltest du besser ein Fan von werbederbe werden :wink:

In der aktuellen OXID Version sieht das folgendermaßen aus:

#body .product.thin {
border-color:#555555;
display:none;
height:130px;
width:433px;
}

und müsste so grob in Zeile 440 zu finden sein.

Trotzdem danke an Avenger - das mit dr CSS datei wußte ich vorher auch nicht!

Dabei wäre dann aber zu beachten, dass die Artikel-Darstellung “#body .product.thin” unter Umständen auch an anderen Stellen im Shop verwendet wird - wo es aber sichtbar bleiben soll.

P.S.: Falls du es nicht finden solltest, kannst du mir den Link zu deiner Page schicken und ich schaue nochmal nach. Grüße aus Kölle.

Hallo Hebsacker! Kannst du zufällig konkrete Stellen nennen?
Wie hast du es denn gelöst?

Als ich in der details.tpl den besagten Code gelöscht habe hat sich nämlich garnichts geändert.

beste Grüße und danke für das Feedback.

/tmp geleert?

Nach Änderungen an den Templates muss man diesen Cache löschen, sonst werden weiterhin die alten, gecachten Templates geladen.

Eigentlich ja, aber manchmal ist es auch noch im cache. Ich probier es nochmal…

[{ include file=“inc/product.tpl” product=$product size=“thin” isfiltering=false head=“DETAILS_CURRENTPRODUCT”|oxmultilangassign testid=“current”}]

Ich hab genau diese Zeile gelöscht - aber es tut sich rein garnichts.
TMP Ordern und den Cache habe ich auch geleert.

Shopversion?
Theme ist Basic? Eigenes Theme im Einsatz? Oder ein abgeleitetes Theme?

In einer 4.6.0 steht das unter /out/basic/tpl/page/details/details.tpl

Zeile 563

[{ include file=“inc/product.tpl” product=$product size=“thin” head=“DETAILS_CURRENTPRODUCT”|oxmultilangassign testid=“current”}]

ok nochmal danke, ich werde das gleich nochmal überprüfen.

Alles klar, so hat das wunderbar funktioniert - es ist das Basic Template mit einigen Änderungen - die Seite ist hier zu sehen: http://www.dirgo-homelife.de

Freue mich über Feedback und Anregungen.

Habe mir eben auch mal den Stahl Shop angeschaut - sieht echt toll aus. Nur unten bei den neuen Produkten überlappen sich die Schriften. Das Problem habe ich auch noch.

Nochmal danke für den Support.