Efire, paypal, Warum habt ihr das gemacht?

Seit 2 Tagen kann man bei mir im Shop nicht mehr einkaufen. Ich habe mich schon gewundert was gerade los ist. Heute habe ich dann bemerkt das nach dem 4 Bestellschritt auf die Startseite geleitet wird und folgende Fehlermeldung erscheint:

Function ‘getAllSets’ does not exist or is not accessible! (Order)

Hintergrund ist das ich das efire modul Paypal rauschmeissen musste weil es ja nicht mehr angeboten wird. Das neue habe ich versucht zu installieren aber das hat den shop fast geplättet. Also alles wieder rückgängig gemacht.

Momentan habe ich nur Vorkasse und Kreditkartenzahlung. Aber das geht dann ja jetzt auch nicht mehr.
Was muss ich machen damit wenigsten die Vorkasse wieder funktioniert?

Vermutlich sind da noch Reste des Paypal-Moduls. Was sagt das Exception-Log? Und warum machst Du das nicht zuerst auf einem Testsystem? Ist ja nicht so, dass Paypal erst gestern angekündigt hat umzustellen und das efire platt gemacht wird, ist ja nun auch schon länger bekannt.

Hoi,

es ist übrigens auch nicht so, dass niemand informiert wurde. Alle PayPal-über-eFire-Benutzer haben E-Mails erhalten. Es gab einen Blogpost, der von der T3N aufgegriffen wurde, von mir selbst über alle verfügbaren Kanäle verteilt. Hier im Forum ist - vor allem am Wochenende vor dem 3. Dezember die Post abgegangen - am letzten Wochenende (vor dem 12. Januar) habe ich nur noch die F5-Taste bedient… Sorry, aber ein “waharum habt ihr das gemacht” bringt mir grad nicht eine einzige Träne ins Auge.

Komm, und jetzt lass uns das fixen.

Was sagt das Exception-Log? Und warum machst Du das nicht zuerst auf einem Testsystem?

Gruß

Das lag nicht an den Resten der neuen Schnittstelle. Das waren noch die “auskommentierten” Reste der Efire Schnittstelle in der order.tpl. Ich habe da die originale .tpl eingefügt. Jetzt geht es wieder.

Ja ich gebe zu, dass ich gehofft habe, das meine Oxid Version 4.1.2_18998 kompatibel mit den neuen Paypal Modul ist. Ist es nicht.

Und nein, ein Update auf eine höhere Version kommt momentan nicht infrage, weil das mit einer Reihe an Problemen dann verbunden wäre, die ich finanziell nicht so ohne Weiteres stemmen kann.

Deswegen hat es mir auch nichts genützt, frühzeitig davon Kenntnis zu haben.

Warum habt ihr das nicht für die alten Shops über Efire weiterlaufen lassen? Da hängen doch noch mehr Shopbetreiber dran.

[QUOTE=Medicus;155156]
Und nein, ein Update auf eine höhere Version kommt momentan nicht infrage, weil das mit einer Reihe an Problemen dann verbunden wäre, die ich finanziell nicht so ohne Weiteres stemmen kann.[/QUOTE]
Die Situation ist problematisch. Wenn der Shop nicht genug für ein Update abwirft, hast du ein Problem. Es geht ja nicht nur um neue Gimmicks, sondern auch um geschlossene Sicherheitslücken, neue Sicherheitsstandards etc.

[QUOTE=Medicus;155156]
Warum habt ihr das nicht für die alten Shops über Efire weiterlaufen lassen? Da hängen doch noch mehr Shopbetreiber dran.[/QUOTE]
Mit Efire hat man anscheinend kein Geld verdient. Warum sollte man dann ausgerechnet einen Service weiterbetreiben, der überhaupt nichts einbringt, sondern nur mehr Kosten verursacht.

Offtopic:

[QUOTE=ChristophH;155157]Die Situation ist problematisch. Wenn der Shop nicht genug für ein Update abwirft, hast du ein Problem. [/QUOTE]

Manchmal sind auch 10 Euro viel Geld wenn sie grad fehlen!

Er braucht nur 'ne neue Lagerhalle gebaut zu haben oder er braucht die Kohle um den Asien-Container aus’m Zolllager auszulösen… never know.

[QUOTE=sieg01;155163]Offtopic:

Manchmal sind auch 10 Euro viel Geld wenn sie grad fehlen!

Er braucht nur 'ne neue Lagerhalle gebaut zu haben oder er braucht die Kohle um den Asien-Container aus’m Zolllager auszulösen… never know.[/QUOTE]

Dann an der Einnahmequelle zu sparen, ist sicherlich nicht gerade kaufmännisch klug. :wink: