"empfehlen" abschalten

Hallo liebe Oxid Community,

ich suche einen Weg die “Empfehlungen” abzuschalten.
Irgendein Spamscript/whatever nutzt dieses Feature, um Meldungen an Random Adressen zu schicken. Bevor mein Server jetzt auf einer Blacklist landet, würde ich gerne das Feature abschalten. Gibt es da einen Weg?

Ich setze derzeit noch die 4.16 ein, bietet die 4.20 dagegen einen Schutz?
Bzw. wie sieht´s mit einem Captcha aus? Das Update hatte ich bisher wegen den Templateanpassungen gescheut (bzw. nie ausreichend Zeit dafür gehabt).

Viele Grüße und schönen Abend :slight_smile:

Einen Button zum abschalten der “empfehlen” Funktion gibt es meines Wissens nach nicht.

Der einfachste Weg ist das im der details.tpl auszukommentieren. Ggf. müßt du nach weiteren Stellen suchen.

CYA

Hallo,

ich habe dazu soeben einen Bugeintrag erstellt:
https://bugs.oxid-esales.com/view.php?id=1490

Dieser ist nicht für alle sichtbar, weil damit ggf. andere Nutzer kompromittiert werden könnten, eigentlich ein Fall dafür:

Auf alle Fälle muss hier das Cookie-Handling geändert und/oder ein Captcha eingebaut werden. Einfaches auskommentieren aus der details.tpl hilft hier leider nicht, weil der Link trotzdem erreichbar wäre.

@DwEDV: Knips das Template vorerst bitte komplett aus! Du weisst, wie das geht?

Danke für den Hinweis!
Gruß

Hallo,

den Bugeintrag 1490 gibt es aktuell 11:10 nicht.
Marco, kannst du mal danach gucken?

Den Link auszukommentieren ist zwar qiuck n dirty hilft aber zu 90%.

CYA

Moin,

den Bugeintrag 1490 gibt es aktuell 11:10 nicht.

Wie gesagt - ich hab den als “privat” markiert, damit kein Unfug damit angestellt wird.

Gruß

Hallo,

ist das "empfehlen " überhaupt Zulässig ? Ich habe mal irgendwo gelesen das es Verboten ist soeine Funktion im Shop an zu bieten ( Spamming ) und man darauf hin Abgemahnt werden kann.
Weiß hier einer etwas genaueres darüber und kann mal ein paar Infos geben

gruß Sven

Meiner Meinung nach ist es nicht zulässig, solbst wenn man beide Augen zudrückt ist es im besten Fall dunkler Graubereich.
Es ist für den Empfänger die Verbreitung von unerwünschter Werbepost / Spam und kann abgemahnt werden. Außnahme ist, wenn du eine schriftliche Erlaubsniss des Empfängers hast, dass er Spam will. Ist aber eher unwahrscheinlich.

Nicht umsonst wird bei dem Newsletter soviel aufwand mit Doulbe-OptIn betrieben. Rechtlich gesehen ist es meines Erachtens nach egal ob du einen Newsletter oder eine empfehlen Mail schickst, kommt beides von dir als Absender.

Wenn du Wert auf eine möglichst rechtssicherste Gestaltung legst solltest du es weglassen. Auch wenn es ein tolles Social Commerce Feature ist.

Ist aber wahrscheinlich wie überall, wo kein Kläger (oder Abmahner) da kein Richter.

Genauere Angaben kann ich aber leider auch nicht geben. Bin ja auch zum Glück kein RA :slight_smile:
Nur ein fachkundiger RA kann dir sagen, ob das aus seiner Sicht ok ist (und er dich bei einer falschen Beratung (kostenneutral) vertritt.

CYA
Firefax

Hallo,

könnte mir bitte einer sagen wo ich das "empfehlen " Auskommentieren muss damit es nicht mehr erscheint. Ich finde es heutemorgen einfach nicht ( dachte eigentlich es ist die Zeile <a id=“test_suggest”… aber da tut sich nichts )

gruß Sven

Hat sich erledigt !

tpl und Zeile war schon richtig war nur wieder das alte tmp problem, mir fehlt einfach noch ein Kaffee

gruß Sven

Aus aktuellem Anlaß betreibe ich bei dem Thread hier mal etwas Leichenschändung. Das BGH hat dagegen entschieden, d.h. der Button ist erstmal unzulässig. Details: http://www.it-recht-kanzlei.de/tell-a-friend-bgh.html

[QUOTE=Sven39;19519]Hat sich erledigt !

tpl und Zeile war schon richtig war nur wieder das alte tmp problem, mir fehlt einfach noch ein Kaffee

gruß Sven[/QUOTE]

[B]In welcher Datei kann ich das auskommentieren?
Denn ich habe dasselbe Problem.

Möchte verhindern, dass man Zugriff auf /empfehlen/ hat.[/B]

1.Dort muss man ja was bestellen
2.wird eine USt-ID benötigt.

nur eine downloadfreigabe erwerben. :D:D:D

Ok, ich habe aber keine USt-ID aufgrund Kleinunternehmer.

hä? du bist doch in DE, oder?

Nein, aus Österreich.

[QUOTE=Marcello_Martin;159578][B]Ok, ich habe aber keine USt-ID aufgrund Kleinunternehmer.[/B][/QUOTE]

Du brauchst bei http://ecomstyle.de/ keine Ust-ID
Die UsT-ID ist kein Pflicht Feld! :wink:

Im Übrigen kann ich dir das noch sehr Empfehlen:

Doch.
Als erst ist das Feld schwarz,
jedoch wenn ich auf Speichern klicke,
steht:

Angabe Ihrer USt-ID erforderlich.

Marcello_Martin, geh bitte etwas bewusster und sparsamer mit Fettschrift und Zitaten um.
Genaueres kannst du hier nachlesen: http://forum.oxid-esales.com/misc.php?do=showrules

Danke für dein Verständnis.