FACTfinder

Habe FACTfinder installiert laut Anleitung, habe keine Fehlermeldungen aber auch keine Suchergebnisse? Was kann das Problem sein?

Gruß Edmundhttp://www.oxid-esales.com/sites/all/modules/smileys/packs/example/sad.png

Habe auch mit meine Sytem-Voraussetzungen geprüft. Sind alle vorhanden - PHP 5.2.6 usw. die Datei “check_sytem_requirements.php” würde micht aber trotz dem interessieren.

Wil jetzt noch nicht meckern, finde aber dass über das Forum eine Antwort ganz schön auf sich warten lassen kann. Da kann man ja nur hoffen dass man kein ernsthaften Problem irgendwann mal.

Ich sehe da sind unbeantwortete Threads von Mitte Dezember noch vorhanden. Na ja wie gesagt ich will ja noch nicht meckern, würde mich aber schon freuen wenn eine meiner Fragen mal beantwortet würden.

Gruß Edmund

Check bitte die Systemvoraussetzungen mit dem Check-Script. Hab ich dir unter http://support.oxid-esales.com/efire_factfinder_check_sytem_requirements.zip abgelegt.

Wenn das alles grün zeigt, dann bitte direkt Mail an mich :slight_smile:

Ralf

Hallo Ralf,

vielen Dank für die schnelle Hilfe. Funktioniert jetzt tadellos!

Nur zur Info für CE-Bastler:

Einfach darauf achten bei der Installation die richtige Version in die php.inc.php ein zu tragen, der Rest ist easy.

Edmund

Hallo,

habe das gleiche Problem wie hier beschrieben. FactFinder laut Anleitung installiert aber keine Suchergebnisse bei Eingabe eines (*). Auch in eFire alles noch auf 0 bei FactFinder. Die check_system_requirements.php habe ich schon mehrfach getestet und auch verschiedene Versionen die ich gefunden habe versucht. Alles grün. PHP Version 5.2.9.

Hat irgendjemand vielleicht eine Idee?

Viele Grüße

alkapwn

Hi,

[QUOTE=alkapwn;18904]
Hat irgendjemand vielleicht eine Idee?
[/QUOTE]

Ja, versuch nochmal diese Datei hier. Wie von Ralf angegeben:
http://support.oxid-esales.com/efire_factfinder_check_sytem_requirements.zip

Gruß

Hallo Marco,

mit dieser check-Datei wird ebenfalls alles grün angezeigt. Habe das Modul auch schon neu installiert. Bringt aber alles keine Verbesserung.

Update:
Fragt mich nicht wie aber jetzt funktioniert das ganze plötzlich. Vielen Dank für eure Hilfe. :slight_smile:

Viele Grüße

alkapwn

Welche Erfahrung habt ihr mit Fact Finder gemacht?
Kundenresonanz? Referenzshops sehen ganz gut damit aus.

Gibt es Alternativen zum Fact-Finder?

Überlege ihn später auch in den Shop aufzunehmen…Deshalb meine Fragen.

einzige alternative wo es schon schnittstellen gibt (jedenfalls was auch was taugt) ist celebros (modul von anzido findeste im exchange)

Danke Martina.

Schon Erfahrung mit celebros gemacht?
Wenn Fact Finder einen Mehrwert bietet macht es ja auch Sinn.

Die Suchfunktion ist durchaus wichtig (für unseren Einsatz)

zu celebros light ja, aber diese version gibts ja so nicht mehr
celebros im einsatz bei koffer-direkt.de voltus.de kofferprofi.de mehr fallen mir spontan nicht ein

[QUOTE=racoon;19942]Welche Erfahrung habt ihr mit Fact Finder gemacht?
Kundenresonanz? Referenzshops sehen ganz gut damit aus.

Gibt es Alternativen zum Fact-Finder?

Überlege ihn später auch in den Shop aufzunehmen…Deshalb meine Fragen.[/QUOTE]

Schau Dir mal unsere “erweiterte Suche” an (http://www.oxidmodule.de/oxid.php/cl/details/anid/c6a49af85231facd5.58863417/Erweiterte-Suche-PE4/) Die bietet die gängigen Suchfunktionen auch für den normalen Geldbeutel. :slight_smile:
Melde Dich doch bei Interesse einfach mal bei uns, daß wir Dir die Features life zeigen können.

Hallo Daniel,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Hab noch überhaupt keine Vorstellung wie viele Suchanfragen in dem Shop kommen werden.

Daher sind die Fixkosten für das D3 Modul mit 240 EUR/Jahr zu Beginn sicher deutlich höher.
2,5cent pro Anfrage hört sich erst mal nicht so hoch an.

Aber ich werd mir das Model anschauen. Geht doch für CE oder?

[QUOTE=racoon;20059]
vielen Dank für Deinen Hinweis. Hab noch überhaupt keine Vorstellung wie viele Suchanfragen in dem Shop kommen werden.

Daher sind die Fixkosten für das D3 Modul mit 240 EUR/Jahr zu Beginn sicher deutlich höher.
2,5cent pro Anfrage hört sich erst mal nicht so hoch an.

Aber ich werd mir das Model anschauen. Geht doch für CE oder?[/QUOTE]

Bei dem eFire GooglePS dachte ich am Anfang auch, och, die 0,0238€ pro Klick sind ja nicht so schlimm. Die letzten Wochen habe ich aber nicht schnell genug frisches Geld zu eFire schicken können und wurde immer mit Konto aufladen Mails zugeschüttet.

240€ hören sich zwar viel an, ist aber alles relativ zu sehen. Rechne das einfach mal gegen. Nimm an du mußt nur 2,50 € pro Tag bezahlen, das sind nur 100 Suchkicks, nehmen wir weiter mal an, dass jeder Kunde nur einmal kickt dann hättest du nur 100 Leute pro Tag auf deiner Seite. Zum leben reicht das wahrscheinlich nicht.

Mit den Annahmen rechnet sich das Modul nach 3,3 Monaten. Guck mal wieviele Leute du pro Tag auf der Seite hast, das mal 2,5 cent wegen einem Klick pro Besucher.

Die Frage ist eher ob man mit der Standartsuche leben kann. Wie unübersichtlich ist der Shop bzw. wie notwendig die Suche ist.
CYA

Moin,

Die Frage ist eher ob man mit der Standartsuche leben kann. Wie unübersichtlich ist der Shop bzw. wie notwendig die Suche ist.

Ich denke, es ist vor allem auch eine Frage des Produktsortiments. Bei sog. intelligenten Suchen wie FactFinder oder Celebros sind vor allem Features wie fehlertolerante Suche interessant; auch geht das je nach Einstellung schon in den Crossselling-Bereich hinein. Wie genau sich die eine oder andere Variante rechnet, kann man individuell im Vorfeld ganz schlecht bestimmen, sicher braucht’s dazu ein paar empirische Daten.

Gruß