Fehler in Gutscheinserien

Hallo Leute,

ich habe gerade Versucht eine Gutscheinserie für alle Neukunden zu generieren.

Habe also die Benutzergruppe “noch nicht bestellt” zugeordnet.

Unter Stamm habe ich:

  • Namen und Beschreibung eingetragen

  • 5€ abs. ab 45€ Warenwert definiert.

  • gültig von und bis genullt, damit dauerhaft gültig

drücke ich nun auf Speichern kommt folgender Fehler:

Fatal error: Allowed memory size of 67108864 bytes exhausted (tried to allocate 58 bytes) in /home/www/web1/html/Oxid/core/oxlist.php on line 420

oder

Fatal error: Allowed memory size of 67108864 bytes exhausted (tried to allocate 58 bytes) in /home/www/web1/html/Oxid/core/oxlist.php on line 429

Hier mal line 420 - 429 aus meiner oxlist.php ich kann nichts verdächtiges feststellen.

$oListObject = clone $oSaved; $oListObject->assign( $rs->fields); if ( $this->_aAssignCallback ) { call_user_func( $this->_aAssignCallback, $oListObject ); } if ($oListObject->getId()) { $this->_aArray[$oListObject->getId()] = $oListObject;

Kennt jemand den Fehler?

Gruß

und im feld anzahl total ??

Grüße
Martina

www.bastelundhobbykiste.de www.kreative-buecher.de

http://twi

Wenn ich versuche etwas zu ändern kommt sofort der oben beschriebene Fehler.

Auf der rechten Seite unter Stamm, also unter

    [b]Neue Gutscheine anlegen[/b] (optional), sind folgende Felder noch offen:

Zufallsnummer erzeugen --> hat keinen Haken

Gutscheinnummer --> ohne Wert

Anzahl --> 0

darunter steht:

Anzahl
27006
Verfügbar
27006
Benutzt

0

ach du schande, 27 tausend gutscheine und dann nen klitze kleinen server im hintergrund oder ??

glaub du hast dich einfach nur selbst ausbugsiert, timeout

Grüße
Martina

www.bastelundhobbykiste.de www.kreative-buecher.de

http://twi

Hallo Martina,

ja da lag der Hund begraben. Obwohl mein Server eigentlich nicht gerade langsam ist. Du hast übrigens zwei herausragende Internetseiten. Da will ich in den nächsten Monaten auch hin. Vielleicht kannst du mir dazu nen guten Rat geben.

Gruß

ne ne ne lieber net, meine Erfolgs(Mißerfolgs)geheimnisse bleiben in meinem Hirn

nur einen Ratschlag kann ich Dir geben - ohne Fleiß keinen Preis - ohne Einsatz kein Gewinn - kostet aber mehr als nur Geld

Grüße
Martina

www.bastelundhobbykiste.de www.kreative-buecher.de

http://twi

Wahrscheinlich sind auch einige Erfolgs- und Misserfolgsgeheimnisse sehr kundenspezifisch/branchenbezogen andere aber wiederum nicht ;). Ja das mit dem Fleiß kenn ich gut. Bau jetzt unseren Shop zum dritten mal vollständig neu. Und er ist jedes mal ein wenig besser geworden. Das hat sich auch in der Kundenzufriedenheit und Treue wiedergespiegelt. Also danke für deine schnelle Hilfe.

Liebe Grüße Sebastian