Fehler nach Update auf 4.1.3

Hallo,

nach dem Update auf 4.1.3 kommt im Admin Bereich:

“Ihr System erfüllt die Systemvoraussetzungen nicht. Weitere Informationen finden Sie im Systemvoraussetzungs-Check.”

Bei 4.1.2 waren alle Felder grün. Wie mach ich das update wieder rückgängig?

Gruß
Nachtwächter

Wollte auch das Update ausführen, nun bin ich ein wenig verunsichert. Da warten wir mal ab ob noch andere Probleme damit haben.

Habe das Update gestern Abend eingespielt und kann die Meldung nicht bestätigen.

Guten Morgen Frank,

wie muß man das Update durchführen ?

Danke für Deine Antwort.

Gruß aus Dresden sendet Dirk

Ich hab das Update wie beschrieben installiert. Die sql datei ausgeführt und dann alle Dateien vom Update hochgeladen.
Danach kam der Fehler mit den Systemvorraussetzungen und der Admin-Bereich war voll mit Fehler "Error Translation…"
Das Menü eshop Admin war überhaupt nicht mehr da.

Jetzt hab ich wieder den alten Admin Ordner hochgeladen, so seh ich jetzt wenigstens wieder den AdminBereich. Dafür ist jetzt komischerweise “Apache mod_rewrite Modul” rot markiert!

Vor dem Update war alles grün.

Was ist da los?

Gruß
Nachtwächter

[QUOTE=QuickCom;9590]Guten Morgen Frank,

wie muß man das Update durchführen ?

Danke für Deine Antwort.

Gruß aus Dresden sendet Dirk[/QUOTE]
Hallo Dirk,

in dem Link

wird es beschrieben.

Im Download sollte sich ein Verzeichnis templ_docu befinden. In dem wird aufgezeigt, welche Dateien sich geändert haben und an welcher Stelle. Da solltest Du reinsehen, damit Du Dir Deine individuell angepassten Dateien nicht mit Originaldateien überschreibst.

Sinnvollerweise macht man das Update erst in seinem Testshop.

Danke Dir für Deine Hilfe.

Ein schönes WE wünsch ich Dir.

Dirk:)

[QUOTE=Nachtwächter;9592]Ich hab das Update wie beschrieben installiert. Die sql datei ausgeführt und dann alle Dateien vom Update hochgeladen.
Danach kam der Fehler mit den Systemvorraussetzungen und der Admin-Bereich war voll mit Fehler "Error Translation…"
Das Menü eshop Admin war überhaupt nicht mehr da.
[/QUOTE]
Da hast Du sicher vergessen, den tmp-Ordner zu leeren.

[QUOTE=Nachtwächter;9592]
Jetzt hab ich wieder den alten Admin Ordner hochgeladen, so seh ich jetzt wenigstens wieder den AdminBereich. Dafür ist jetzt komischerweise “Apache mod_rewrite Modul” rot markiert!

Vor dem Update war alles grün.

Was ist da los?

Gruß
Nachtwächter[/QUOTE]
Da habe ich keine Ahnung und bin zu wenig Techniker.
Sorry.

Hallo,

auch bei uns zeigt sich dieser Fehler. Obwohl das mod_rewrite geladen ist, wird der Punkt unter Systemvoraussetzungen rot markiert. Ansonsten wird im Adminbereich alles richtig angezeigt und der Shop läuft auch ohne Probleme. Temp-Ordner ist geleert worden…

Wenn ich mich recht erinnere, trat dieser Fehler bei einigen Nutzern beim Update auf 4.1.2 schon einmal auf (allerdings bei uns nicht).

Gab/gibt es dafür eine Lösung?

Gruß und schönes WE

Nachtrag: Habe diesen Fehler sogar lokal unter xampp…

Hmm, wenn das Problem hier noch öfter auftaucht, muß ich mich am Ende noch fragen, ob bei uns was schief gelaufen ist mit dem Update.

Ja Problem taucht noch öfters auf! Habe das update wie vorgeschrieben durchgeführt und bekomme auch die Meldung bzgl. mod_rewrite.
Ich werde es nochmals mit einer neu Installation versuchen, in der Hoffnung der Fehler tritt dann nicht auf.

hmmm… da warte ich doch erstmal mit dem Update bis sich hier einer von Oxid dazu äußert. Schein ja tatsächlich irgendwo noch ein Bug zu sein.

Habe gerade das Update auch in den Demoshop auf unserem Server eingespielt. Der Demoshop ist Original so wie Oxid ihn ausliefert.

Es gab/gibt keine Fehlermeldung nach dem Update, dass die Systemvoraussetzungen nicht (mehr) erfüllt werden.

Also bei einer Neuinstallation tritt das Problem nicht auf.
Hmm, stellt sich mir nur die Frage, was habe ich bei dem Update falsch gemacht, vergessen oder wo lag der Fehler?
Naja, egal Neuinstallation ging ja schnell.

Hallo

Also ich habe das Update nun auch gemacht und es sieht so aus als ob alles ok ist.

Hallo,
auch bei uns tritt der fehler nach dem Update auf. Wäre schön von Oxid ein Statement hierzu zu erhalten.

Hallo!

Auch bei mir tritt der Fehler mit mod_rewrite auf. Admin läuft, der Shop aber nicht.

Gruß Rüdiger

Vielleicht kann ich weiterhelfen…
Ich habe das Problem mit mod_rewrite auch nach dem Update gehabt.

Bei mir lag es daran, dass ich das Update ersteinmal auf mein Testsystem gemacht und dementsprechend per htacces einen Verzeichnisschutz habe.

So kann Oxid natürlich nicht ein Request zu sich selber schicken, da Oxid ja das Login/Passwort nicht kennt.

Also ich habe meine htaccess-Datei um eine Regel erweitert, die entweder meinen eigenen Server oder User mit Passwort zuläßt.


Order deny,allow
Deny from all
# Ip-Adresse
Allow from xxx.xxx.xxx.xxx
AuthType Basic
AuthName "Oxid"
# Pfad zur .pswd-datei
AuthUserFile /../../.htpassword
require valid-user
satisfy any

Hoffem ich konnte einigen Helfen, glaube aber, dass einige noch andere Probleme haben.

@MBa - Danke für den Tipp. Bei uns hat`s geholfen, da wir auch zunächst auf unserem Testsystem mit Verzeichnisschutz upgedated hatten.

@MBa
Irgendwie habe ich den Zusammenhang noch nicht verstanden. Ich habe das Problem nach dem Update auf die 4.1.3 sowohl auf dem lokalen Rechner unter xammp als auch auf dem Live-Shop. Beide haben eine leicht unterschiedliche htaccess-Datei.

Und warum sind die Auswirkungen so unterschiedlich? Bei uns scheint es keine Probleme trotz der roten Anzeige zu geben. Bei anderen scheinen aber doch Probleme aufzutreten (-> Kissinger).

@Marco
Gibt es von euch dazu noch eine Info, oder ist die Lösung von MBa die einzig funktionierende?

Gruß