Fehlerhafter Shop - Neuinstallation oder Update?

Hallo,

ich habe einen Shop mit 1800 Artikel (mit 12 Bildern, Attributen, Varianten und viel Text) der seit einiger Zeit sehr unrund läuft… Leider kann man die Fehler nicht eingrenzen und sicher nachvollziehen.
Im Zuge des Wachstums wurde leider vieles ausprobiert und das (meinerseits) dummerweise auf dem live Shop…

Habe etliche Module installiert und hoffe diese seien nicht der Grund.

Um schnell wieder normal arbeiten zu können habe ich mir überlegt eine Neuinstallation zu machen und die Daten zu importieren…

Nun möchte ich Euch fragen wie ich es am besten mache und welche Vorschläge und Tipps Ihr diesbezüglich habt.

Vorallem wie stelle ich sicher, dass die Fehler nicht in die Neuinstallation übernommen werden.

Ich glaube nämlich, dass mit der Installation der Shop Schnittstelle zu WAWI irgendetwas an der Datenbank zerhaut wurde.

Was ist der optimalste Weg dies zu bewerkstelligen?

Glaubt Ihr, dass das der richtige Weg ist oder soll ich einfach ein Update machen und hoffen dass damit die Fehler bereinigt werden?

Ich bin mittlerweile sehr verzweifelt und weiss nicht genau wie ich es weiter anstellen soll.

Für jede Hilfe bedanke ich mich in voraus und verbleibe

Mit LG
Matux

Hi,

die beste Lösung wäre die Fehler zu finden und zu beheben. Am einfachsten wäre wohl, du erstellst erstmal einen Testshop als Kopie des Produktivshops. Dann kannst du ja mal das original Template in einen fügen und hin und her schalten um zu sehen, ob die Fehler immer noch kommen.
Die Datenbank wird wohl schwieriger. Aber auch hier kannst du einen frischen Shop installieren und mit deiner Version vergleichen.

Mein Tip wäre aber erstmal alle Fehler aufzuschreiben und reproduzierbar zu machen. Dann das ganze an einen Oxid-Programmier-Spezialisten deines Vertrauens damit zu beauftragen.

cya

Hallo,

danke für deine Antwort… das problem ist aber dass der Fehler bis dato nicht reproduzierbar ist… dh es gibt keine logik dafür.

es gibt eigentlich folgende fehler:

  1. der warenkorb wird manchesmal gelöscht - mitten im einkauf
  2. nach einer erfolgten bestellung erschein dem kunden die offline seite (schafft nicht gerde vertrauen)
  3. kleinigkeiten im backend mit modulen… weisse seiten ;-(

ich habe eine oxid programierer der aber leider ohne die fehler reproduzierbar zu machen verständlicherweise auch ratlos ist.

deswegen habe ich mir überlegt eine nagelneue installation zu machen und die daten auf irgendeine weise zu importieren ohne die fehlerhaften teile “mitzuziehen”

lg aus wien
matux

Moin Matux,

dazu müsstest du aber erst einmal wissen, was genau die “fehlerhaften” Daten bzw. Teile sind.
Sonst macht ein Import wenig Sinn. Aber den Lösungsansatz (Neuer Shop und dann generischer Import) halte ich für am einfachsten.
Wobei die von dir beschriebenen Fehler wohl weniger mit deiner Datenbank zu tun haben als mit der “schiefen” Installation einiger Module/selbstmodifizierter Templates.

Beste Grüsse

Thomas

Neuer Shop und dann Schritt für Schritt die Modifikationen nachbauen würde ich vorschlagen. Und nach jeder Änderung / Ergänzung testen.