Frage zu Oxid: Massenimport, Geschwindigkeit, Millionen von Produkten?

Hallo,

bin gerade am Evaluieren von Magento vs Oxid und sehr dankbar, wenn mir jemand bei folgenden Fragen mit eigenen Erfahrungen helfen könnte:

1.) Gibt es eine einfache Möglichkeit, bestehende Produktdaten in Oxid per “API” oder direkt per SQL in die Datenbank zu laden. Ein Link zu Scripten / Modulen wäre hier super hilfreich, danke.

2.) Mit welcher Geschwindigkeit ist bei solchen Imports zu rechnen (Produkte pro Sekunden).

3.) Was sind eure Erfahrungen mit Oxid mit sehr großen Produktkatalogen (z.B. mehrere Millionen von Produkten). Gibt es hier irgendwelche Schwierigkeiten, wenn ja wo und wie? (Backend wird lahm, sonstige Architektur-Schwächen die zu Problemen führen etc).

Vielen Dank im voraus!
oxidgen

  1. es gibt migration scripts oder auch ganze Dienstleister, die sowas machen
  2. wie schnell fährt ein Auto?
  3. ich glaube mich erinnern zu können, dass jemand letztens einen Shop mit 17 Mio Artikeln gebaut hatte. Es kommt nicht nur auf die Anzahl der Artikel an, sonder auch auf die Anzahl der Kategorien und Kategorienebenen, Attribute, Auswahlliste, Varianten, Tags. Es gibt viele Möglichkeiten, um die Performance zu verbessern, kommt auf dein Geldbeutel an. Schau dir mal Yatego an, da steckt auch eine OXID CE dahinter. Im Endeffekt kommt es auf den Server, wo der Shop laufen soll.

Hallo Vanilla Thunder,

vielen Dank für deine Antwort!

sehr spannend, echt yatego basiert auf oxid? hätte ich nicht gedacht…

werde mir oxid wohl mal genauer ansehen müssen,

Danke und vg.
oxidgen

Yatego nutzt Oxid nicht für Artikeln, nicht für Suche, nicht für Kategorien, Listenseiten, … Die setzten Oxid CE nur als Cart und Checkout ein.