Größe der Artikelbilder

Ich habe so ca. 150 Artikel in meinem Shop und möchte jetzt neue Bilder einstellen. Zuerst habe ich die Bilder in der Größe 5 x 5 cm eingestellt, die hatten dann 82 kB. Mir gefielen aber etwas größere Bilder besser, da dann mehr gezoomt werden kann. Diese Bilder hätten die Größe von ca 160 kB. Kann ich damit arbeiten, oder ist es ratsam kleinere Bilder zu nehmen? Ich habe mal ein Beispiel angefügt:

5x5 cm? man arbeitet grundsätzlich mit pixeln …und dein beispielbild geht nicht.

Es kommt auf die maximale Upload-Größe an. Normalerweise sind das so 1-2 MB. Wobei du auch noch größere Bilder per FTP hochladen kannst. Die Bildgrößen sollten also kein Problem sein.

Warum probierst du es nicht einfach?

Ok, habe ja schon mal eines eingestellt. Kann man hier ansehen: http://www.kleine-stichelei.de/Alles-fuers-Baby/Schmusetuecher/Schmusetuch-Deluxe-Teddy.html?

http://www.kleine-stichelei.de/Alles-fuers-Baby/Schmusetuecher/Schmusetuch-Deluxe-Teddy.html?

ich habe bloß Bedenken, dass ich nachher viel zu viele große Bilder gespeichert habe.

viel zu viel für was? server? kundenaugen?..

Also generell sollten Bilder im Endeffekt nachdem der Shop sie skaliert hat, nicht größer sein, als wie groß sie angezeigt werden.
wobei die originaldatei natürlich größer sein darf.
zum Beispiel: die zoom-bilder werden in der Größe 800x600 angezeigt (Wert frei erfunden, kann man ja nachschauen) also sollte die Datei, die man als Produkt Bild hochladen will, mindestens 800x600 Pixel haben.

Hi,

das sehe ich etwas anders.

Um möglichst gute Ergebnisse zu erzielen, sollte man es vermeiden, die Zoombilder vom Shop in kleineren Abmessungen generieren zu lassen.

Wenn man 800x600 einstellt aber ein größeres Bild hoch lädt, muss der Shop das Bild verkleinern und die Qualität leidet sichtbar.

Wenn aber 800x800 eingestellt sind, und das Bild ist kleiner oder gleich, dann wird es in seiner kleineren oder gleichen Originalgröße ohne Qualitätsverlust angezeigt.

[QUOTE=nickname;144925]Hi,

das sehe ich etwas anders.

Um möglichst gute Ergebnisse zu erzielen, sollte man es vermeiden, die Zoombilder vom Shop in kleineren Abmessungen generieren zu lassen.

Wenn man 800x600 einstellt aber ein größeres Bild hoch lädt, muss der Shop das Bild verkleinern und die Qualität leidet sichtbar.

Wenn aber 800x800 eingestellt sind, und das Bild ist kleiner oder gleich, dann wird es in seiner kleineren oder gleichen Originalgröße ohne Qualitätsverlust angezeigt.[/QUOTE]

jap sehe ich genau so und handhabe es genau so.

für den threadersteller: generell ist wichtig zu verstehen was eigentlich du genau wissen möchtest.

bei bildern gibt es mehrere faktoren die u.U. wichtig sind. so bedeuten größere Bilder auch größere Speichermenge und damit einhergehend eine niedrigere pagespeed. diese ist wiederum ein ranking faktor.

auch ist es von mobil müßig zu große bilder zu laden (kostet auch zuviel traffic) oder mit langsamen dsl anbindungen.

daher gilt wie immer die regel: nur so groß wie nötig, so sparend wie möglich.

Ja das stimmt schon dass die Zoom-Bilder verkleinert werden wenn größere Bilder hochgeladen werden. Aber für das Cloud-Zoom werden die Master-Bilder verwendet so wie sie hochgeladen wurden, und das Cloud-Zoom wird evtl. häufiger verwendet als die Zoom Bilder.

Mit der Größe der hochgeladenen Bilder steuert man direkt den Zoom-Faktor beim Cloud-Zoom, außerdem werden die Master-Bilder auch vom Client geladen also sollten sie auch nicht zu groß sein, so bis 1000x1000 würde ich sagen. Pagespeed ist das egal denke ich weil die Master-Images über JS geladen werden.

Die Bilder bei dir finde ich von der Größe OK, aber das Bild selber ist etwas flau, da ist von der Qualität her beim Fotografieren und Bearbeiten noch Luft nach oben.