Gutschein verifizieren

Hallo

Meine Frau möchte für Ihr neues Kosmetikstudio über Ihre Website/Shop Gutscheine verkaufen. Im Geschäft kann der Kunde schöne, verpackte Gutscheine kaufen. Im Shop soll es die Möglichkeit geben, sich den Gutschein, schön verpackt, zuschicken zu lassen sowie selbst auszudrucken.
Wird der Gutschein auf dem Postweg angefordert, läuft die Ausstellung über das Kassensystem. Beim Einlösen gibt es so keine Probleme.
Wie stellen wir aber jetzt sicher, dass der selbst ausgedruckte Gutschein auch wirklich im Shop gekauft wurde? Spontan würde mir ein QR-Code einfallen, der an der Kasse gescannt wird und über einen Link die Gutscheinnummer mit dem Shop abgleicht, bzw gleich die Käuferdaten aufruft.
Wäre sowas möglich bzw. wie macht ihr das?

Danke.

Grüße
Martin

Der Kunde kauft den Gutschein online ja über die Download-Funktion, oder? Dann sollte es die Möglichkeit geben, beim Generieren des PDF die Kundendaten daraufzupacken, die Gutscheinnummer ist ja eh drauf. So kannst Du feststellen, ob die einmalige Gutscheinnummer noch “frei” ist und notfalls m System checken, von wem der Gutschein gekauft wurde. Im ärgsten Fall müsste die Person sich ausweisen, das kann man doch sicher als Info in den Gutschein integrieren.

quark!

aber schau dir mal das modul an: so kannst du versch. vouchers generieren, die a:) mit shop und b:) mit online gekennzeichnet sind. bißchen händisch wäre halt noch dabei.

sorry. modul vergessen…http://www.alpha-sys.de/Oxid-Module/Gutscheincode-Generierung.html

Ja, der Gutschein soll auch als Download verfügbar sein. Soweit sollte es ja kein Problem sein. Ich will nur den Aufwand für meine Frau so gering wie möglich halten.
Den Gutschein, den ich zuschicke, läuft ja über da Kassenssystem im Laden. Da kann ich im Kassensystem ja beim Einlösen nachsehen. Oft werden die Gutschein zum Verschenken ausgestellt, da ist die Zuordnung Käufer - Einlöser nicht mehr gegeben.
Meine Frau wird nicht mitspielen, wenn sie sich jedes Mal in den Online-Shop einloggen muss. Wenn der Kunde an der Kasse steht ist das auch ein wenig unhöfflich.

Deswegen die Idee mit dem QR-Code. Code scannen -> URL öffnet sich -> Browser sagt I.O oder N.I.O.

Oder gibt es zu Oxid eine POS-Erweiterung?

Das einfachste wäre es, wenn das Kassensystem die extern erzeugten Gutscheine verwalten könnte und Du diese einfach einpflegen würdest, sobald sie verkauft sind.