Händler Zuordnung, - B2B Modul, - Preis A, - Ums.St.-Ident.-Nr

hallo und ich bitte um Unterstützung…, danke im Voraus.

CE Version 4.4.8
netto Preise mit dem B2B Modul von engate klappt prima, Flag gesetzt, wenn man den Händler Manuell in die Benutzergruppe “Preis A” setzt, wird ihm dann der netto “Preis A” auch brav angezeigt. www.jh-autoparts.de

Aber bei jedem Kunden schauen, ob es ein Händler ist und dann entsprechend zuordnen ist nervig.:frowning: Kann man das nicht anders regeln? z.B. über die Umsatzsteueridentifikationsnummer?

[B]Überlegung[/B]::slight_smile:
wenn der Händler seine Umsatzsteueridentifikationsnummer angibt, sollte er am einfachsten in die Benutzergruppe “Preis A” wandern.

Wer hat die Lösung?

Wozu ist denn sonst die Umsatzsteueridentifikationsnummer da, was hat sich Oxid dabei gedacht? Oder kann man Händlern irgendwie den Preis A automatisch zuordnen?

Gruß Holger

http://www.oxid-esales.com/en/exchange/extensions/b2b-registration-fuer-oxid-eshop-4-b2b-registration-oxid-eshop-4?term=2230

[QUOTE=Holger Lehmann;68962]
wenn der Händler seine Umsatzsteueridentifikationsnummer angibt, sollte er am einfachsten in die Benutzergruppe “Preis A” wandern.[/QUOTE]

Und wie willst du sicherstellen, dass du UID auch seine ist?

Hallo Hebsacker,
Danke Dir für die Info, ABER…

Das Modul [B]B2B Registration für OXID eShop 4 - B2B registration for OXID eShop 4[/B] kenne ich, aber auch hier muß mein Kunde per Hand aggieren und es geht nicht automatisch.

[U]Laut Modul:[/U]
Nach der Registrierung erhält der User zunächst ‘nur’ eine Registrations-Bestätigungs-eMail, ist aber noch nicht im Shop angemeldet. Erst nachdem Sie im Admin den User akzeptieren/ablehnen, wird eine entsprechende eMail an ihn versandt. Meldet er sich dann im Shop an, wird die volle Funktionalität des Shops freigeschaltet.

Und ich habe ja auch Endkunden im Shop, die wollen nicht warten…

Gruß Holger

Hallo Roland 76,

na sicher kann man nie sein, aber es gibt ein Modul zur Umstzsteueridentifikationsüberprüfung.
Wichtig wäre einfach, das bem ausfüllen dieser Nummer der Händler in die benutzergruppe “Preis A” kommt, ansonsten ist das umständlich.

Selbst wenn er in die Benutzergruppe “Händler” kommt nützt mir das nix, da ich dieser benutzergruppe den “Preis A” nicht zuordnen kann, ODER ???

Oder hat jemand eine andere Lösung?

Gruß Holger

[QUOTE=Holger Lehmann;68962]

Wozu ist denn sonst die Umsatzsteueridentifikationsnummer da, was hat sich Oxid dabei gedacht? [/QUOTE]

Hmm, die ist sicherlich nicht dazu gedacht worden Leuten damit den Preis A anzugeigen, komische Behauptung !?

Am besten geht das wenn du die Registrierungsroutine erweiterst und abfragst ob das UstId. Feld Inhalt hat und ihn dann in die entsprechende Gruppe legst. Ohne Kontroll mechanismen ob das a) seine ist oder b) überhaupt eine. Hast du recht schnell viele Unternehmer :wink:

Grüße

Rafael

http://www.oxid-esales.com/forum/showthread.php?t=10501

[QUOTE=Holger Lehmann;68973]
na sicher kann man nie sein, aber es gibt ein Modul zur Umstzsteueridentifikationsüberprüfung.[/QUOTE]

Das gibt es, nur stellt sich die Frage, was dieses Modul genau macht.
Hast du denn soviele Anträge als B2B?

Hallo Roland76,

der Shopbetreiber ist Großhändler für Händler, also viel B2B

Es müsste so sein, Händler meldet sich an mit Umst.St-Nr und kommt automatisch in “Preis A” benutzergruppe, alles andere macht kaum Sinn.

Holger

Wenn es kein Modul gibt welches dich zufrieden stellt, dann bleibt nix anderes übrig als selbst Hand anzulegen, oder jemanden dafür zu bezahlen. Hatte ja weiter oben was zu dem möglichen Weg geschrieben.

Grüße

Rafael