Hoster verneint ini_set()

Der Hoster eines Kunden erlaubt keine ini_set().

Wir haben probeweise die Zeilen 40-44 lt. in der index.php auskommentiert. Dann kann ich jedoch diverse Funktionalitäten wie z.B. die Bestellabwicklug im BE nicht nutzen.

Gibt es eine (nicht zu zeitaufwändige) Möglichkeit OXID-CE ohne ini_set() zu nutzen oder muss der Hosting-Anbieter gewechselt werden?

Gruß
Stefan

Wenn Du Glück hast kannst du entweder eine eigene php.ini für Dein Shop-Verzeichnis benutzen.
… oder per htaccess die php-flags setzen.
http://support.tigertech.net/php-value

Natürlich muss der Hoster das erlauben.

[QUOTE=stefan-at-work;15913] Gibt es eine (nicht zu zeitaufwändige) Möglichkeit OXID-CE ohne ini_set() zu nutzen oder muss der Hosting-Anbieter gewechselt werden?[/QUOTE]
[B]Den [/B]Hoster würde ich auf jeden Fall wechseln…

Wer, auch als Shared Hoster, solch banale "ini_set"s verbietet, kümmert sich m.E. nicht wirklich um die Belange seiner Kunden.

Solltest weiter Probleme haben kann ich Dir was auf meine Server anbieten !

Gruß Mario