Importierte Artikel sind nicht kaufbar, 1:1 manuell angelegte sind aber OK

Hallo Zusammen,

nach ich die Artikel-Stammdaten per CSV in die DB importiert habe,
(DB Views upgedatet, tmp geleert…)

habe ich versucht verschiedene Größe eines Artikels in den Warenborb einzuliegen.

bei der ersten Variante (Größe) gibt es ohne Problem, aber wenn ich weitere Varianten (Größe) auswähle und ind den Warebkorb klicken möchte, dann bekomme ich die Fehlermeldung “Artikel ist nicht kaufbar”.

Aber im Backend habe ich für alle Varianten im Feld Lager alle “1” eingegeben.

OXID eShop Version ist: 4.9.3

Bei Grundeinstellung habe ich folgende einstellung gewählt :

  • Varianten-“Vater” ist kaufbar
  • Lagerverwaltung aktiv

Was ich komisch finde und nicht verstehe ist :

ich habe danach noch einen Test-Artikel nicht per Import sondern manuell per Hand im Backend angelegt, mit Varianten, auch mit Lager “1”.

Bei diesem Test-Artikel habe ich OHNE Problem verschiedene Varianten hintereinander zu kaufen.

Liegt das Problem nur bei Artikel-Import?? :confused:

Hat Jemand Idee woran das liegen könnte?

Vielen Dank!

LG,
Jan

Möglicherweise hast Du nicht alle notwendigen Felder in oxarticles korrekt gefüllt.

Dazu habe ich das gefunden, vielleicht hilft es dir weiter: http://forum.oxid-esales.com/showthread.php?t=5213