Invoice PDF - Anpassung


#1

Hallo,
ich beschäftige mich z.Z. mit der Anpassung der ausgegebenen PDF vom Invoice PDF Modul!
Soweit habe ich alles nach meinen wünschen angepasst, aber leider verzweifele ich an 2 sicherlich “kleinen” Dingen.
1.
Ich möchte die Anzeige der “USt%” + dem Wert ausblenden.
USt% habe ich einfach in der /modules/oe/invoicepdf/views/admin/de/invoicepdf_lang.php auskommentiert!
Ich habe nun vergebens in der /modules/oe/invoicepdf/models/invoicepdfarticlesummary.php gesucht wo ich den Wert der USt% auskommentieren kann, leider hat keine “Try & Error” Methode zum Erfolg geführt!
2.
Ich habe bei der Auflistung der Kundendaten eine Freizeile, die ich gerne weghaben möchte!
"Herr
Max Mustermann

Strasse XX
12345 Stadt"
Diese benötige ich nicht, oder ist die Zeile ein Platzhalter für eine Angabe, welche der Kunde bei der Registrierung angeben kann? :face_with_raised_eyebrow:

Ich hoffe einer von euch hatte mal das selbe “Problem” und kann mir behilflich sein!

Vielen lieben Dank!
Sarah


#2

zu 1.
a) Das Auskommentieren der Variable ist nicht nötig und verursacht allenfalls eine Fehlanzeige dort, wo die Variable verwendet wird.
b) Such mal im invoicepdfarticlesummary.php nach ORDER_OVERVIEW_PDF_ZZGLVAT, dann müsstest du die richtige Stelle finden (ich vermute bei ca. Zeile 172)

zu 2.
In der leeren Zeile steht der Firmenname, falls angegeben. Wenn nicht, bleibt die Zeile leer. Siehe invoicepdfoxorder.php Funktion _setBillingAddressToPdf() ca. Zeile 256 Variable oxbillcompany.


#3

Ok, mit der freien Zeile (zu 2.) kann ich leben! :wink:

Zu 1. - ich habe es leider nicht “hinbekommen” das der Wert der Ust. nicht mehr angezeigt wird.
Vor “Einzelpreis” steht leider immer noch eine “0”, die dort aber leider nicht mehr hingehört.
In welcher Datei kann ich die Anzeige der Ust. in der Invoicepdf löschen bzw. ausblenden?

Vorab lieben Dank!


#4

in den Rechnungen fehlt ja noch z.B. „Kein Ausweis von Umsatzsteuer, da Kleinunternehmer gemäß § 19 Abs. 1 UStG.“
Schau Die mal unser WaWi an - ist in der Basisversion kostenlos!

Einstellungen zu Rechnungen u.a.:

  • mit / ohne Mehrwertsteuer
  • mit / ohne Artikelbilder
  • mit / ohne Barcode für Bestell- / Rechnungsnummer
  • Speichern der Pdf-Dateien auf dem Server
  • anfügen der PDF-Rechnung an die Versand-Email
  • Einbinden der Pdf-Dateien auf der Seite Kundenkonto im Frontend
  • umfangreiche mehrsprachige Textbausteine
  • wahlweise zur Zeit in Deutsch oder Englisch – andere Sprachen sind möglich

#5

WaWi ist natürlich die beste Lösung.
Falls dir das zu “heavy” ist, in invoicepdfoxorder.php Zeile 333 und 449 auskommentieren.
(gehe davon aus, daß es sich um eine Version 4.10.x handelt)


#6

Ja korrekt, benutze die 4.10.8.
Das auskommentieren der Zeilen hat leider auch nicht geholfen,
ich komme dann nicht einmal mehr in die Bestellübersicht!
Lösche ich die Zeilen (333/449), gibt er die PDF aus,
aber der Wert “0” steht dort immer noch verloren in der Auflistung!

Das WaWi habe ich mir schon angeschaut, ist sicherlich für die Zukunft interessant,
aber zur Zeit möchte ich mich mit dem “Std.-Shop” begnügen! :slight_smile:


#7

Bei Zeile 449 befindest Du Dich im Tabellenheader, also beim Namen der Spalte. Zeile 76 und 128 würde ich tippen (InvoicepdfArticleSummary.php). Auszukommentieren wären die Zeilen der Varaiblenbildung, also 74 und 126, um die Darstellung nicht zu verändern.


#8

Das bringt leider auch nicht den erhofften Erfolg, der Wert wird dort immer noch angezeigt!
Danke für eure Hilfe!:+1:


#9

Dann musst mal den Teil Deiner Rechnung zeigen, der ausgeblendet werden soll.


#10

Danke, hätte ich auch mal selber drauf kommen können!:roll_eyes:
Es geht um die “0” !

“Ust.%” habe ich aus der lang.php gelöscht, ich weiß … nicht sauber, aber als Notlösung erstmal i.O.! :wink: