Komplexe Versandart einstellen

Hallo,

ich habe eine etwas komplexere Versandeinstellungen, die ich momentan nicht lösen kann. Ich weiß auch nicht, ob dies überhaupt möglich ist.

In deisem Fall gibt es einmal normale Artikel, die per DHL verschickt werden und Seminaranmeldungen, die keinen Versand haben. Bei Seminaren soll die Zahlung per NN nicht möglich sein.
Nun kann es aber sein, daß der Kunde sowohl einen normalen Artikel als auch Seminare bestellt.

Ich habe folgende Konfiguration:

2 Versandarten: “DHL” und "ohne Versand"
2 Versandkostenregeln: “Deutschland” und “Seminare”

Bei “Deutschland” sind alle normalen Artikel zugeordnet, bei “Seminare” alle Seminare.

Die Versandart “DHL” hat die Regel “Deutschland” und die Versandart “ohne Versand” die Regel “Seminare”.

Wenn ich nur ein Seminar bestelle ohne einen anderen Artikel, wird auch richtigerweise nur “ohne Versand” angezeigt. Wenn ich jedoch ein Seminar und einen normalen Artikel bestelle, werden mir sowohl “DHL” als auch “ohne Versand” als Versandart angeboten.
Hier sollten dann eigentlich nur “DHL” stehen.

Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Vlt. kann mir jmd. dort weiterhelfen"

Gruß Jason

nur auf die schnelle… (immaterielle artikel)

Hallo domino,

ich habe es ausprobiert, aber das löst das Problem nicht. Es geht ja darum, daß bei Bestellungen von Seminar + normaler Artikel die Versandart DHL genommen wird, bei nur Seminarbestellungen die Versandart “ohne Versand”.

Momentan werden bei Bestellungen von Seminar + Artikel beide Versandarten angeboten und dies sollte nicht sein.

Gruß Jason

Ich glaube aber mittlerweile nicht, daß Oxid dies standarmäßig abbilden kann.

Hi,
Du brauchst nur eine Versandart. In der ersten Versandkostenregel prüfst Du z.B das Gewicht. Wenn > 0 (Seminare wiegen nichts), gib Versandkoste aus. Danach “keine weitere Regel anwenden” o.ä. das geht schon per default :wink:

Gruß