Listen zum Zuordnen (über oxajax.php) im Backend leer

Hallo zusammen,
ich habe einen Shop mit dedr CE 4.9.5 aufgesetzt, lokal funktioniert er einwandfrei. Nach Transfer auf den Live-Server sind aber die Listen zum Zuordnen im Backend (z.B.: Artikel zur Aktion zuordnen) auf beiden Seiten komplett leer und weiss.
Zum Holen der Daten wird ja jeweils das Script admin/oxajax.php aufgerufen.
Im Antwortheader habe ich dann eine Content-Length von 20 Byte und in Set-Cookie werden zwei Cookies mit unterschiedlichem “admin_sid=” geliefert.

Ich weiß, dass das Script beim Prüfen der Session und Rechte aussteigt: oxRegistry::getSession()->checkSessionChallenge() und oxRegistry::getUtils()->checkAccessRights() liefern false zurück. Wenn ich die Prüfung auskommentiere, dann erhalte ich die korrekten, richtig gefüllten Listen.

Hat jemand eine Idee zur Lösung, das Entfernen der Authentifizierungs-Prüfung kann es ja nicht sein. :wink:

Grüße,
Oskar

Hallo Oskar,

prüf mal bitte Deine Datenbank-Version. Ich habe so etwas häufig in diesem Zusammenhang gesehen.

Gruß

Hallo Marco,
die MySQL-Installation ist Version 5.5.37.

Grüße,
Oskar

$_SESSION[‘sess_stoken’] und $_REQUEST[‘stoken’] sind unterschiedlich. Wie kann das passieren? Hat irgendwer eine Idee?

Konnte das Problem jetzt lösen: Es lag daran, dass wir das Session-Verzeichnis umgebogen hatten. Allerdings war das ini_set nur in der index.php, in der oxajax.php fehlte es.

Danke für die Rückmeldung!