Mehrdimensional Varianten und Sprache

Hallo zusammen,
gerade lege ich eine weitere Sprache für den Shop an und stoße auf folgendes Problem.

Bei den mehrdimensionalen Varianten ist der “Name der Auswahl” bereits lokalisiert von “Größe|Farbe” auf “Size|Color”, d.h. OXVARNAME und OXVARNAME_1 sind für alle Produkte in der Datenbank sinnvoll gefüllt.

Im Frontend erscheint trotzdem bei der Auswahl als Label immer nur “Größe” und “Farbe”, also stur der Wert aus OXVARNAME anstelle der Übersetzung.

Wo kann ich das fixen?

Ich habe mit variant_selector.tpl und product.tpl rumgespielt, kann die entscheidende Stelle aber nicht finden. :frowning:

(CE 4.2.0_23610)

Ich konnte die Herkunft innerhalb der Templates auf eine Zeile in inc/variant_selector.tpl eingrenzen:

[{oxvariantselect value=$product->getMdVariants() separator=" " artid=$product->getId()}]

Die Funktion getMdVariants kommt wiederum aus core/oxarticle.php (ab Zeile 4335).
Aber auch hier kann ich nicht sehen, wo die Labels für das Varianten-Dropdown-Menü gesetzt werden (Größe, Farbe)… :confused:

OK, Fundort ist: \core\smarty\plugins\function.oxvariantselect.php :smiley:
(Siehe auch dieser Thread)

Danke an tobi73de!

Hallo floko,

danke für Deinen Monolog und die Auflösung. Das ist ein Bug, den ich hier eingetragen habe:
https://bugs.oxid-esales.com/view.php?id=1965

Gruß

Hallo Marco,
ich habe mir den Bug-Eintrag angesehen - das ist wohl ein Mißverständnis.

Das eigentliche Problem war folgendes:
Bei mir erschien immer die deutsche Fassung, obwohl ich das Template in einer anderen Sprache ausgegeben habe.
Daß es aber überhaupt einen Label-Text für die Dropdowns gibt, geht offenbar nicht auf die CE Standard-Installation zurück (das entnehme ich zumindest folgendem Thread: /forum/showthread.php?p=35084#post35084). Also hat das scheinbar intern bei uns ein Programmierer vor meiner Zeit ergänzt und dabei unsauber gearbeitet.

Was können Benutzer der Standard CE-Installation trotzdem daraus lernen?

  1. In der Datei \core\smarty\plugins\function.oxvariantselect.php sind die Styles für die Dropdowns hart kodiert; Anpassungen müssen also hier gemacht werden!

  2. Wenn man Erläuterungen/Labels zu den Dropdowns hinzufügen will, kann man das ebenfalls in der o.g. Datei tun.

Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege.

Grüße
floko