Migration/Import von shop Inhalten/Struktur über SQL ?

hallo,

ich habe auf meinem lokalen server einen oxid shop entwickelt. nun möchte ich diese shopstruktur (artikel/preise/varianten/hersteller/…) in eine neue Installation auf einem anderen server importieren.

Der development server läuft auf rev26948 den neuen hab ich frisch mit der letzten rev27257 installiert.

Wie bekomme ich meine Produktstruktur in den neuen install und bealte dabei alle verknüpfungen von varianten, preisen, usw. ?

Kann ich das einfach über SQL machen und zB die tabellen:

oxartextends
oxarticles
oxattribute
oxcategories
oxcategory2attribute

über php myAdmin importieren.

Oder kann ich das ‘Import SQL File’ modul im adminbereich dafür benutzen ?

Oder muss ich das über CSV import/export machen ? Wenn ja, wie ist das mit den varianten geregelt, was mus ich da beachten ?

[QUOTE=chris1249;30835]

Der development server läuft auf rev26948 den neuen hab ich frisch mit der letzten rev27257 installiert.

Kann ich das einfach über SQL machen und zB die tabellen:

oxartextends
oxarticles
oxattribute
oxcategories
oxcategory2attribute

über php myAdmin importieren.

Oder kann ich das ‘Import SQL File’ modul im adminbereich dafür benutzen ?

Oder muss ich das über CSV import/export machen ? Wenn ja, wie ist das mit den varianten geregelt, was mus ich da beachten ?[/QUOTE]

Warum machst du nicht auf deinem dev. Server ein Update auf rev27257 und kopierst anschleißenhd einfach die ganze Datenbank?

Diese händische kopieren einzelner Tabellen ist doch imemr fehleranfällig!

CSV kannst du meiner Erfahrung nach auch vergessen! Das hilft dir an dieser Stelle nicht weiter.

[QUOTE=jkrug;30932]Warum machst du nicht auf deinem dev. Server ein Update auf rev27257 und kopierst anschleißenhd einfach die ganze Datenbank?[/QUOTE]
Weil man damit evtl. neue, notwendige, Felder in der neuen DB-Struktur verliert…

So kann man die alten Daten aber in die neue DB-Struktur bekommen:

http://www.oxid-esales.com/forum/showthread.php?p=30665&highlight=Vollst%E4ndige+%27INSERT%27s#post30665

[QUOTE=avenger;30979]Weil man damit evtl. neue, notwendige, Felder in der neuen DB-Struktur verliert…[/QUOTE]

Nicht, wenn man das Updateprocedere Einhält. Wo sollten da Daten verloren gehen?

[QUOTE=avenger;30979]
So kann man die alten Daten aber in die neue DB-Struktur bekommen:

http://www.oxid-esales.com/forum/showthread.php?p=30665&highlight=Vollst%E4ndige+%27INSERT%27s#post30665[/QUOTE]

So importiert man die alten Daten in die weiterhin gleich geblieben Felder der neuen Datenbank, verliert aber die, für die die Felder evtl. zwischenzeitlich geändert wurden (was zugegebenermaßen in diesem Fall nicht zutrifft - wenn ich es richtig sehe)

[EDIT]
Ich lasse mich gerne aber eines besseren belehren, da ich zugeben muss, dass ich Updates auch nicht gerade liebe!

[QUOTE=jkrug;31009]Nicht, wenn man das Updateprocedere Einhält. Wo sollten da Daten verloren gehen?

So importiert man die alten Daten in die weiterhin gleich geblieben Felder der neuen Datenbank, verliert aber die, für die die Felder evtl. zwischenzeitlich geändert wurden (was zugegebenermaßen in diesem Fall nicht zutrifft - wenn ich es richtig sehe)

[EDIT]
Ich lasse mich gerne aber eines besseren belehren, da ich zugeben muss, dass ich Updates auch nicht gerade liebe![/QUOTE]
Der Vorteil dieser Vorgehensweise ist, dass man damit i.d.R. durchaus auch mehrere DB-Release-Versionen überspringen kann…

[QUOTE=jkrug;30932]Warum machst du nicht auf deinem dev. Server ein Update auf rev27257 und kopierst anschleißenhd einfach die ganze Datenbank?[/QUOTE]

tja Du, das hat ich mir auch so gedacht, der update funktioniert jedoch nicht, siehe hier …

ich habe es dann doch manuel über phpmyadmin export/sql einnzelner tabellen gemacht, hat anscheinend ganz gut funktioniert, auf jeden fall läuft jetzt alles in der neuen version.

Hoffe nicht das ich später irgendwelche probeme bekome aber ich musste einfach vorwärts kommen und hab dann kurz nachdem ich das hier gepostet hatte einfach ausprobiert :smiley: , da hattet Ihr alle noch nicht geantwortet

danke trotzdem !