Mo4free

Hallo,

ich habe mal eine Frage zur Installation von mo4free. Ich habe mir die Version 1.0.1 heruntergeladen und nach Anleitung installiert (es gab Probleme mit der Admin-Anfrage und ich habe sie aus dem Installationskript entfernt). Die Installation meldete keine Probleme.

Dann habe ich alles nach Anleitung ausgeführt und es scheint augenscheinlich keine Probleme zu geben aber das mobile Template wird einfach nicht angezeigt (Habe es auf meinem iPhone getestet).

Shopversion ist die CE 4.6.2_46646

Kann mir jemand helfen?

Ach ja. Die Shopadresse zum anschauen ist www.bachblatt.de

Liebe Grüße
Mischo

Hallo,

können Sie im Admin unter “Erweiterungen -> Module” nachschauen, ob das Modul “oxid mobile templates” aktiviert ist? Wenn nicht, müssen Sie es nur aktivieren und das war es.

Mit freundlichen Grüßen
Matthias Schiller

Gerade habe ich gesehen, dass der Threadtitel nicht sehr aussagekräftig ist. Sorry hierfür.

Jedenfalls ist es aktiv aber nicht in der Liste der installierten Module enthalten. Ist das von Bedeutung?

Hallo,

unter “Installierte Shop-Module” sollten 3 Einträge vorhanden sein:

oxcmp_user
    dd_oxidmobile/dd_oxidmobile_oxcmp_user
oxviewconfig
    dd_oxidmobile/dd_oxidmobile_oxviewconfig
oxoutput
    dd_oxidmobile/dd_oxidmobile_oxoutput

Wenn diese nicht da sind, scheint bei der Installation was schief gegangen zu sein.

Nein leider nicht. Also eigentlich muss ich da nochmal ausholen:

Ich hatte es ein erstes mal versucht zu installieren, was leider schief gelaufen ist. Seitdem stehen die 3 von dir genannten Dinge rot und durchgestrichen in der Liste (ich hatte einen falschen Unterordner erstellt und den Abschluss der Modulinstallation manuell durchgeführt). Ich hatte augenscheinlich alles das entfernt, was ich für mo4free hielt und auf ein neues installiert.
Allerdings erscheinen keine weiteren Einträge und Fehlermeldungen gibt es bei der Installation auch nicht.

Die Frage ist: Was nun? Und wie bekomme ich die roten (nutzlosen) Einträge wieder raus?

Hallo,

habe leider auch Probleme das Template zum Laufen zu bringen. Das Modul wurde im Admin Panel aktiviert. Unter ‘Installierte Shop-Module’ sehe ich die 3 Eintraege und das tmp Verzeichnis habe ich auch geleert. Es tut sich aber leider auf einem HTC Wildfire nichts. Ich sehe nur die Desktop Version.

EDIT: Auf meinem E52 werde ich gefragt ob ich die mobile Version oeffnen moechte. Kann es sein, dass man unter Android irgendwo eine Option einstellen muss?

Zufällig habe ich mir das auch gerade angeschaut…
Mit Android und der Chrome App kann ich auch bei Hr. Schiller im DemoShop kein mobiles tmpl öffnen.

Das mit den durchgestrichenen Einträgen liegt daran, dass das Modul nicht korrekt installiert wurde. Einfach man das komplette Modul entfernen, eventuell bietet der Oxid dann an, dass man die Einträge löschen kann. Ansonsten muss man die Einträge direkt aus der Datenbank löschen. Eventuell kann Marco ja noch was zum deinstallieren sagen :).

Ciao
Matthias

[QUOTE=sowasdummes;103680]Hallo,

habe leider auch Probleme das Template zum Laufen zu bringen. Das Modul wurde im Admin Panel aktiviert. Unter ‘Installierte Shop-Module’ sehe ich die 3 Eintraege und das tmp Verzeichnis habe ich auch geleert. Es tut sich aber leider auf einem HTC Wildfire nichts. Ich sehe nur die Desktop Version.

EDIT: Auf meinem E52 werde ich gefragt ob ich die mobile Version oeffnen moechte. Kann es sein, dass man unter Android irgendwo eine Option einstellen muss?[/QUOTE]

Hi,

das mit dem htc Wildfire liegt am Browser Agent, der ist nicht eingetragen. Kann man ganz leicht unter modules/dd_oxidmobile/dd_oxidmobile_fnc.php selbst hinzufügen. Einfach das Array $aMobileDevices = array( um den entsprechenden Eintrag erweitern.
Das gleiche gilt für Android und Chrome App.

Ciao
Matthias

Hallo,

gibt es eine Übersicht an Useragenten oder sollte man soetwas eher an der Auflösung festlegen ?

Ich weiß einfach nicht, woran es scheitert. Ich habe das Modul einmal komplett deinstalliert, sogar die roten Einträge waren weg.

Danach habe ich es nach Anleitung wieder installiert aber ich musste wieder die Admin-Abfrage aus dem Installationskript rausnehmen, da es immer wieder monierte dass ich nicht als Admin angemeldet sei. Die Datei habe ich am Ende manuell gelöscht.

“Installation successfull”

Bin der Anleitung weiter gefolgt aber wieder habe ich drei rote Einträge. Was nun? Alle Ordner liegen da, wo sie liegen sollen.

Liegt es an der Adminabfrage, die ich umgehen muss? Warum kommt bei mir dieser Fehler zustande. Mittlerweile habe ich die Proxy-SSL-Verschlüssunge bei All-Inkl aktiviert. Die Abfrage funktioniert weder mit noch ohne.

  1. copy the content of the folder “copy_this” into the shop directory [COLOR=“Lime”]CHECK

  2. Insert the following line into modules/functions.php
    include_once( ‘dd_oxidmobile/dd_oxidmobile_fnc.php’);
    CHECK

  3. copy the attached file “dd_oxidmobile_install.php” into the shop directory.
    call your shop and login with your admin acccount
    call the installation script: http://<shop-url>/dd_oxidmobile_install.php
    CHECK (mit den Änderungen im Installationsskript)

  4. Register the modules:

    oxcmp_user => dd_oxidmobile/dd_oxidmobile_oxcmp_user
    oxviewconfig => dd_oxidmobile/dd_oxidmobile_oxviewconfig
    oxoutput => dd_oxidmobile/dd_oxidmobile_oxoutput
    offensichtlich nicht…das Feld für die Registrierung ist in dem Modul nicht vorhanden

  5. clear the tmp-directory
    CHECK

  6. set write permissions for the directory “mobile_tmp”[/COLOR]
    CHECK

Hallo Mischo,

musste auch eine Weile testen bis ich darauf kam was mit es mit “Admin angemeldet” auf sich hat. Du sollst dich lediglich im Frontend quasi in deinem Shop als Admin anmelden dann die Install Routine aufrufen, nehme vorher das index weg, dann passt das.

Solltest du beim Modul oxviewconfig schon einen Eintrag haben mußt du es & verknüpfen, unabhängig davon klappt es bei mir trotz allem nicht, hat irgendwer schon positive Erfahrungen mit dem Modul gemacht?

Grüße aus Berlin

Kurzes Update von mir, Modul läuft jedoch sehr eingeschränkt, musste erst mal den Handytyp im Array eintragen, Bestellung ohne Probleme, nach Bestellung fangen die Macken an, Login war erst nach mehrfachen hin und her möglich, zum Paymentprozess kam ich erst gar nicht, egal was ich versucht habe, nach Wechsel zur Desktop Version ist ein Rückwechsel zur Mobil Version nicht mehr möglich.

Grüße aus Berlin

Hallo,

@mischo: unter der Version 4.6 muss das Modul noch aktiviert werden, ansonsten kann ich dir natürlich unseren Installationsservice anbieten.

@itnic: unter welcher URL läuft der Shop, dann schaue ich mir das mal in meinem Telefon an. Damit man in die mobile Version zurück kommt, gibt es eigentlich einen Link am Ende der Seite.

Das mobile Layout kann natürlich auch immer unter http://www.oxid-mo4free.de/ getestet werden. Wenn da die gleichen Probleme auftreten, wäre es gut, uns einfach eine kleine E-Mail zu schicken.

Ciao
Matthias

Hallo, also mit meinen SGS3 kommt da kein mobiles Layout, sondern nur Standard-Azure.

Ich verstehe es einfach nicht. Diesmal habe ich es so gemacht wie itnic…

Habe mich über das Frontend eingeloggt! Habe das Skrip ausgeführt und es war “Successfull”. Nur die Installationsdatei konnte nicht gelöscht werden (keine Rechte). Gut dachte ich, machste das manuell…

Dann habe ich habe alle Installationschritte der Anleitung entsprechend in der richtigen Reihenfolge ausgeführt.

Und wieder…die Einträge für das Modull stehen nach Aktivierung sofort wieder in rot und durchgestrichen da…das Template funktioniert natürlich nicht.

@M Schiller: Unabhängig davon, ob ich es jetzt “schon” in Anspruch nehmen möchte: Was würde das denn kosten?

Hallo, ich seh da auch nur den normalen Azure-Shop. :confused:
Android 2.3.5, Samsung Galaxy S Plus.
Hab’ mir das Modul gestern schon runtergeladen, aber noch nicht installiert…

@Mischo, poste doch mal deine Moduleinträge!

Grüße aus Berlin

na also - geht doch. da die 4.7 nach beta-x, dann rc 1, rc 2 ? wohl vielfältig genutzt wird, wär’s echt klasse wenn dein teil unter diesen versionen läuft. weiter so, echt tolle arbeit!!!

Der Demo Shop funktioniert nun mit dem Galaxy S2 (Android 4.0.4).

Wie würde dieser Eintrag denn z.B. aussehen?
Ich habe keinen funktionieren Eintrag für diesen user agent gefunden… :confused: