Neuer Newbie ;)

Hallo liebe Oxid-Community.

Will hier als “Neuer” einfach mal “Hallo !” sagen.
Habe mir schon einige OpenSource Onlineshops angeschaut (XT-Commerce, FWP-Shop) und auch mit ihnen “gearbeitet” bzw. das Template usw. angepasst, beim FWP-Shop kleinere bugs behoben (3.3.1 Version) um ihn zum laufen zu bringen. War aber irgendwie dann doch nicht zufrieden damit - vor allem wenn ich im Nachhinein den enormen Zeitaufwand sehe, allein die Zeit bis ich erstmal bei den Templates einigermaßen den durchblick hatte, und dann alles in Tabellen uff… Beim fwpshop war ich schon fast fertig damit das komplette front-end in div-Struktur umgebaut zu haben - doch dann fehlte die Zeit.
Jetzt (nach ca. einem halben Jahr) hab ich mich nochmal auf die Suche nach einem vernünftigen ShopSystem gemacht und so bin ich auf den eShop von Oxid gestoßen.
Was mir gleich mal auf Anhieb gefallen hat ist, dass das Standard-Template schonmal aufgeräumt in div-Struktur ist und sogar W3C valide - das ist nicht selbstverständlich.
Und übersichtlich aufgebaut - habe sofort die entsprechenden CSS Eigenschaften gefunden. Auch das Backend ist sehr aufgeräumt und übersichtlich.

Deshalb an dieser Stelle erstmal ein Lob an die Entwickler !

So ich glaube das reicht erstmal sonst liest das am Ende keiner mehr wenn hier so ein riesen Roman steht g.

Grüße Michael

Herzlich willkommen in der Community und viel Spass mit Oxid!

Dankeschön ! ^^