Neues DIV (mit Kategorieübersicht) jeweils nach 4 Unterkategorien


#1

Hallo,

ich nutze seit kurzem die CE 4.10.1 und habe ein Darstellungsproblem bei der Anzeige von Unterkategorien. Wenn sich in einer Hauptkategorie mehr als 4 Unterkategorien befinden, werden diese in Blöcke aufgeteilt, jeweils inklusive der linksseitigen Kategorieübersicht. Dies führt dazu, daß die Seiten unglaublich lang werden und es sieht zudem auch komisch aus.

Der Shop wurde nicht von mir aufgesetzt, die betreffende Person kann ich hierzu auch nicht mehr befragen. Deswegen kann ich nicht abschätzen, ob es sich hier um eine gewollte Darstellung handelt.
Auf der Suche nach der Quelle bin ich auf die Datei “list.tpl” (flow>tpl>page>list) gestoßen, in der ich folgende zwei Einträge gefunden habe:

[{if $iSubCategoriesCount%4 == 0}]
</div><div class="row">
<div class="col-xs-3 col-sm-3">
[{include file="inc/category_tree.tpl" tree=$oxcmp_categories->getClickRoot() act=$oxcmp_categories->getClickCat() class="tree"}]
</div>
[{/if}]

und

[{if $iSubCategoriesCount%4 == 0}]
</div>
<div class="row">
[{/if}]

Eine Änderung von “%4 == 0” in beispielsweise “%6 == 0” fügt dann einen neuen DIV erst nach 6 Unterkategorien ein. Damit könnte ich mir jetzt natürlich erstmal behelfen, die Frage ist allerdings, ob es vorgesehen ist, daß dies direkt in der Datei bearbeitet wird. Im Backend konnte ich unter Themes>Anzeige keinen Eintrag dazu finden.

Nachdem ich mich erfolglos durch Google-Ergebnisse gewühlt habe und auch über die Forensuche keinen passenden Beitrag auftun konnte, bin ich über jeden Hinweis dankbar.


#2

Hallo,

der richtige Weg führt über ein Childtheme. Wie man das anlegt steht hier mehrfach im Forum.
Dort kannst Du dann die gewünschten Änderungen durchführen und das Theme bleibt Updatesicher.

Also unter flow_child>tpl>page>list eine list.tpl anlegen und den Inhalt aus list.tpl (Flow) hinein kopieren. Dann die Änderung an gewünschter Stelle durchführen.


#3

Hallo,

vielen Dank für die prompte Antwort, dann werde ich das so umsetzen.

Noch eine abschließende Frage bez. des Flow-Templates: Ist das standardmäßig (nach Neuinstallation) wirklich so gedacht, daß alle 4 Unterkategorien ein Absatz eingefügt wird? Oder hat der Programmierer hier vermutlich etwas falsch konfiguriert? Ich habe Schwierigkeiten mir vorzustellen, daß irgendein Shopbesitzer mit obigem Layout glücklich wäre.


#4

Dein Screenshot ist leider sehr klein. Gibt es einen Link zum Shop?
Im Demoshop gibt es jedenfalls schon einmal keine Sidebar, die den Platz für die 1.Subcategorie beansprucht.