Oxid eShop CE 4.6.2_46646 - Von PHP 5.2 auf PHP 5.4 / 5.5 umrüsten

----------------------------- gelöscht -----------------------------

Die Installation des Zend Guard Loader für PHP 5.4 erfolgt genauso wie du die Version für 5.2 gemacht hast. Das ist bei jedem Hoster unterschiedlich, du müsstest im Zweifelsfall bei 1 & 1 nachfragen. Für PHP 5.5 gibt es meines Wissens noch keine Version.
Es gibt verschiedene Module für Paypal und Sofortüberweisung. Du musst in die Installationsanweisungen der von Dir genutzten Module schauen bzw. beim Entwickler nachfragen, ob Du für PHP 5.4 oder 5.5 eine andere Version installieren musst.

----------------------------- gelöscht -----------------------------

Hallo,

sag mal bitte, welche Shop-Edition und -Version Du hast (Admin -> rechts oben) und welche Module installiert sind.

Gruß

Anmerkung:
Du kannst auch PHP 5.2 bei 1und1 weiterlaufen lassen. Kostet dann ca. 15 Euro im Jahr und gut ist.

----------------------------- gelöscht -----------------------------

----------------------------- gelöscht -----------------------------

[[email protected];150380]Das wäre PLAN B

Hab ich schon gelesen, aber ist das dann noch sicher alles ? :confused:

[/QUOTE]

Das ist alles - Du läßt den Shop einfach in der aktuellen Version weiterlaufen und zahlst nur 1,27 Euronen ab Nov zusätzlich an 1und1

Plan A wäre den Shop upzudaten auf die aktuelle Version

Den Shop muss man ja nicht unbedingt aktualisieren, nur die Module und zend guard. Wenn du dich überhaupt nicht damit beschäftigen willst, dann musst du jemanden dafür bezahlen, damit er das für dich macht, wie es halt üblich ist. Aber es wird deutlich teurer als 1,27€ pro Monat.

----------------------------- gelöscht -----------------------------

[[email protected];150374]Also Frage: Wie richte ich dann ZendGuard für z.B. PHP 5.4 ein ?[/QUOTE]

so: https://hilfe-center.1und1.de/skript--und-programmiersprachen-c82634/php-c82686/bedienung-c82739/zend-guard-loader-installieren-a793866.html

bei den Modulen musst Du bei invoicepdf gar nichts machen die anderen lädst Du Dir passend zu Deiner Shopversion runter und i.d.R. sind da dann auch die richtigen Versionen für Deine PHP-Version reingepackt.

Hast Du Kauf-Module und keine Original-Packages mehr bitte den Anbieter, dass er Dir eins zuschickt, oder sofern Updates kostenpflichtig sind, kauf dieses.

Der installations- oder updateprozeß sollte im Modul beschrieben sein.

Sicher ist PayPal auch in der Zukunft sicher, aber sicher kann niemand das ganz sicher sagen, wie sicher PayPal ist, wobei ich nicht sicher bin, welche von vielen möglichen Bedeutungen von sicher du bei jedem sicher meinst.

@info@guhn-shop.net :
meiner Ansicht nach sollte man nícht versuchen die 4.6.2 mit PHP 5.4 /5. 5 zum Laufen zu bringen, sonder den Shop auf 4.8.ff upzudaten (stand vor der gleichen Fragestellung :slight_smile:
Warum:

  • der Shop wird mit PHP 5.5 eine Tick schneller und auch mit der Version 4.8.ff stabiler laufen
  • in der 4.8er Version ist PayPal und auch PayPal-Direkt integriert und gerade mit dieser Option ist eine spürbare Umsatzsteigerung möglich!
  • Unterstützung von mobilen Endgeräten, Bugfixes etc.

PS: auch sollte man Deinen Shop aus SEO-Gründen bei diesem Projekt gleich im root-Verzeichnis installieren!