Oxid_payment_restrictions in OXID 6.1.6

Hallo zusammen,

ich möchte einige Artikel von der Zahlart Paypal ausschließen und habe hierzu im Forum den Hinweis auf das Modul oxid_payment_restrictions gefunden. In Github gibt es das Modul für die Shopversion bis 4.10.
Nun meine Frage, verwendet vielleicht jemand das Modul bereits in einem OXID 6.1 Shop und weiß ob es hier auch funktioniert?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

Hallo,

Das Modul wird wahrscheinlich out-of-the-box nicht funktionieren. Aber es ist auch nicht sehr umfangreich. Könnte man also sicher adaptieren.

In OXID 6 müssen Namespaces hinterlegt werden. In OXID 6.2 werden nur noch Module über composer installiert. Das wäre an dieser Stelle auf jeden Fall anzupassen (Auch wenn Du es in der 6.1 einsetzen willst - 6.2 ist dann nicht mehr weit). Dann müsste man schauen, ob es deprecated Funktionen gibt und diese tauschen und Klassenaufrufe auch entsprechend der Namespace Regularien anpassen.

Viele Grüße,
Thorsten

in der 6.1 gibts es noch spezielle Kompatibilitäts-Features für ältere Module, ich würde einfach die 4.10er Version isntallieren und ausprobieren.

Ich denke die 4.10er Version sollte in 6.1 auch funktionieren.

Vielen Dank für eure Antworten.

Ein paar Fragen sind noch aufgetaucht.

  • Wäre es auch möglich mehrere Kategorien auszuschließen? Falls ja, wäre es richtig den Code so anzupassen:

    protected $_aCategoryDisallowPayment = array(
    //example: no payment by paypal for articles in hidden category “nopaypal”
    //the name of the category (make shure the category has the same name in all languages)
    //category can be hidden but must be active
    ‘Zünder’=> array(
    //The id of the payment
    ‘oxidpaypal’,
    ),
    ‘primer’=> array(
    //The id of the payment
    ‘oxidpaypal’,
    ),
    );

  • Es wird in der Installationsanleitung erwähnt, dass die Kategorie die ausgeschlossen werden soll in Deutsch und Englisch gleich benannt werden soll. Wenn es wie zuvor geschrieben möglich wäre mehrere Kategorien auszuschließen, könnte ich dann einmal die Deutsche und einmal die Englische Bezeichnung ausschließen?

  • Da ich keine Themes ausschließen muss, kann ich den ersten Teil
    protected $_aTemplateDisallowPayment = array(
    einfach auskommentieren?

Vielen Dank und viele Grüße