Oxid update auf 4,4

hi,

wir haben heut ein update von 4,15 auf 4,4 gefahren, alles klappt und funktioniert so weit so gut…

klickt man auf “Home” kommt eine Seite “OXID eShop update tool” zu Beginn war es nicht der Fall, als wir die config.inc.php auf 444 umgestellt haben, stellte sich das Problem ein -

ebenso haben wir bereits versucht, die htaccess aus dem Backup zu verwenden, komtm der gleiche Fehler

die ht sieht so aus

<IfModule mod_rewrite.c>

Options +FollowSymLinks
RewriteEngine On
RewriteBase /

RewriteCond %{REQUEST_URI} oxseo.php$
RewriteCond %{QUERY_STRING} mod_rewrite_module_is=off
RewriteRule oxseo.php$ oxseo.php?mod_rewrite_module_is=on [L]

RewriteCond %{REQUEST_URI} !(/admin/|/core/|/export/|/modules/|/out/|/setup/|/tmp/|/views/)
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule !(.html|/|.jpg|.css|.pdf|.doc|.gif|.png|.js)$ %{REQUEST_URI}/ [R=301,L]

RewriteCond %{REQUEST_URI} !(/admin/|/core/|/export/|/modules/|/out/|/setup/|/tmp/|/views/)
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule (.html|/)$ oxseo.php

</IfModule>

disabling log file access from outside

<FilesMatch “(EXCEPTION_LOG.txt|.log$|.tpl$)”>
order allow,deny
deny from all
</FilesMatch>

Options -Indexes
DirectoryIndex index.php index.html

Hi,

den Screenshot sehe ich nicht, aber habt ihr nach dem Update das Verzeichnis updateApp wieder entfernt?

nein,

ich hab bereits vier Shops mit dem Update gefahren, bei keinen hab ich das Problem

ich hab auch nur den Inhalt von Update App hochgeladen und nicht den gesamten Ordner
tmp wurde auch geleeeert

klickt man auf “Home” kommt die update seite, drückt man F5 kommt der Shop :wink:

Verstehe ich nicht.

Im Update-Wiki steht (http://www.oxid-esales.com/en/resources/help-faq/eshop-manual/update-one-release-another):
[U]Copy the updateApp directory to the main directory of your eShop.[/U]

Wenn Du den kompletten Inhalt in das Root-VZ kopierst überschreibt er imho die index.php…
Wie dies dann bei den anderen Updates funktionierte ist dann ein großes Fragezeichen…

EDIT: lokaler Browsercache? Mal den leeren…

verstehe ich auch nicht

bei diesem Shop war auch zum ersten mal, dass im Backend die Fehlermeldung kommt, dass die Systemvorrausseztungen nicht stimmen, die ganzen Shops liegen auf einem Server :wink:
die config.bla bla wurde auf 444 - die Fehlermeldung weg, setze ich zurück, kommt die Fehlermeldung wieder und das eigentliche Prob ist immer noch da…

lockaler Cache ja - is weg

[QUOTE=sepp;37360]die config.bla bla wurde auf 444 - die Fehlermeldung weg, setze ich zurück, kommt die Fehlermeldung wieder und das eigentliche Prob ist immer noch da…[/QUOTE]
Die config.inc.php muss ja auch auf 444 gesetzt werden. Ist dies nicht der Fall, so kommt die Meldung.

@roland

aber das ist nicht des Problems LÖSUNG

ich will ja nicht drängeln hier, aber hat denn keiner eine Lösung for the prob

ich spiel jetzt mal das ganze noch mal drüber

wir haben nun nochmal alles gelöscht, haben die Sicherung hochgeladen, dann ein neues Update gezogen, nicht das 4,15 sondern das 4,20

und siehe da - es hat funktioniert :wink:

läuft alles bestens - manchmal liegt es eben an Kleinigkeiten