Plentymarkets-Schnittstelle "OXID2plentymarkets"

Wir können ab sofort die offizielle Schnittstelle zwischen OXID und plentymarkets als Modul zur Verfügung stellen.

Über OXID2plentymarkets werden Bestelldaten und –statusänderungen, Kundendaten, Artikeldaten und Kategoriedaten automatisch über eine SOAP-Schnittstelle zwischen plentymarkets und dem OXID eShop synchronisiert. In der Regel ist plentymarkets dabei das datenführende System. Mit dieser Schnittstelle kann der OXID eShop aber auch an andere ERP-Systeme angeschlossen sein und bedient dann plentymarkets als aktives Element.

OXID2plentymarkets ermöglicht es, ohne manuelle Eingriffe eine vollständige Integration beider Systeme herzustellen. Die Webshop-Schnittstelle OXID2plentymarkets ist sehr leicht erweiterbar. Auch eine individuell konfigurierte und erweiterte Warenwirtschaft plentymarkets oder ein stark angepasster OXID eShop können auf diese Weise miteinander verbunden werden.

Weitere Informationen gibt es hier: http://www.shoptimax.de/oxid-plentymarkets-schnittstelle

Für Feedback, Anregungen, Ideen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar! :slight_smile:

leider noch zu teuer, da scheinbar kein Standardmodul

Wir haben jetzt März 2019. Gibt es inzwischen eine andere Lösung Oxid an Plentymarkets anzubinden?

OXID plentymarkets Connector von TreoLabs wird in diesem Zusammenhang beworben

Danke Dir.
Ich habe gleich einmal Kontakt aufgenommen.

Hat hier sonst noch jemand Erfahrung mit der Kombi Oxid und Plenty?