Private Sales :: erlaubte Klassen - Open Source Modul

Im OXID eShop hat man die Möglichkeit, dass System erst nach dem Login vollständig für Benutzer zur Verfügung zu stellen (“Private Sales”).

Wenn diese Option aktiviert ist, haben nicht eingeloggte Benutzer nur einen stark eingeschränkten Zugang zum Shop. Es dürfen nur folgende Klassen geladen werden:
[ul]
[li]register
[/li][li]forgotpwd
[/li][li]content
[/li][li]account
[/li][li]clearcookies
[/li][li]oxwServiceMenu
[/li][/ul]
Sollte eine Klasse aufgerufen werden, die nicht erlaubt ist, wird der Benutzer umgeleitet, um sich einzuloggen (Controller “account”).

Ich habe ein winziges Modul erstellt, mit dem es möglich ist, erlaubte Klassen für Private Sales zu definieren. Betrachtet dieses Modul als Vorlage oder Lernhilfe.

Wenn ich mehr Zeit finde, werde ich ich das Modul erweitern.

Folgende Dinge würde ich noch gerne umsetzen:
[ul]
[li]Klassennamen via Backend pflegen
[/li][li]erlaubte Inhalte anpassbar machen (content.php:62)
[/li][/ul]

Das Modul ist hier zu finden: https://github.com/alfredbez/ab_privatesalesClasses

Für weitere Verbesserungsvorschläge, Ideen und konstruktive Kritik habe ich ein offenes Ohr :slight_smile: