Problem mit xml export

Hallo zusammen

Wenn die Frage schon behandelt wurde, entschuldige ich mich dafür, aber hab mit der Suche nichts gefunden.

Wenn ich im Oxid eShop meine Besteller exportiere und die Datei dann im Excel öffne sind ja alle Besteller schön pro bestellten Artikel aufgelistet. Nun kommt es aber in letzter Zeit immer vor, dass sehr viele Besteller mehrfach aufgeführt werden.

zB wenn Herr Mustermann zwei Artikel bestellt erscheint er ja zweimal in der Liste. Nun erscheint er aber etwa 6 mal und 4 mal davon ohne bestellten Artikel. :confused:

Was ist da los und wie kann ich das beheben?

Ich hoffe ihr wisst was ich meine…

Hi,

[QUOTE=trendmailpj;106341]Ich hoffe ihr wisst was ich meine…[/QUOTE]

Nee, tut mir leid. Auf dem Button steht “Bestellungen exportieren” nicht “Besteller exportieren”

Gruß

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;106415]Hi,

Nee, tut mir leid. Auf dem Button steht “Bestellungen exportieren” nicht “Besteller exportieren”

Gruß[/QUOTE]

Ja es werden ja die Bestellungen mit den Bestellern exportiert und jeder name erscheint ja logischwerweise auch mehrfach wenn dieser mehrfach bestellt hat. Das Problem ist aber, dass die meisten Namen noch 2 oder 3 mal mehr erscheinen als sie bestellt haben, sozusagen leere Zuweisungen.

Wenn ein Kunde zB 3 Produkte bestellt hat, erscheinen in der liste anstatt 3 Bestellungen 5. 2 davon einfach leer, d.h. nur der Kunde ohne Artikel.