Probleme mit oxajax.php

Hallo zusammen,

nach dem Update von 4.1.6 auf 4.2.0 sind bei mir in den Popups z.B. bei Artikelzuordnungen im Bereich “Aktionen verwalten” die Scrollbalken weg (Bug oder Feature), der Button “Alle Zuordnungen löschen” funktioniert nicht mehr - Testsystem unter RedHat.
Auf meinem Echtsystem (openSuse 11.0) funktionieren außerdem die Selektionen über Auswahlfelder (Art.Nr., Titel, EAN) nicht. Damit ist das Ganze praktisch funktionslos.:confused:
Wenn jemand eine Idee hat wäre ich glücklich.

Schon die aktuellste Version probiert und mal den versionschecker drüber laufen lassen? Schau mal im Oxid Blog da hat marco etwas interessantes geschrieben.

Hallo Uwe,

seit vorgestern brauchst Du keine schrittweisen Updates mehr zu machen. Du kannst direkt von der 4.1.6 auf die aktuelle Version springen: http://wiki.oxidforge.org/Cumulative_Packages

Also: Nochmal alles zurück auf die 4.1.6 (backup?), nochmal mit der oxchkversion kontrollieren und dann das Update auf die 4.3.2. Danach läßt Du auch nochmal die oxchkversion drüber laufen.

Edit: Huch - fast gleichzeitig :slight_smile:

Gruß

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;32250]Hallo Uwe,

seit vorgestern brauchst Du keine schrittweisen Updates mehr zu machen. Du kannst direkt von der 4.1.6 auf die aktuelle Version springen: http://wiki.oxidforge.org/Cumulative_Packages

Also: Nochmal alles zurück auf die 4.1.6 (backup?), nochmal mit der oxchkversion kontrollieren und dann das Update auf die 4.3.2. Danach läßt Du auch nochmal die oxchkversion drüber laufen.

Edit: Huch - fast gleichzeitig :slight_smile:

Gruß[/QUOTE]

ja das mit Kumulativen Update habe ich schon gefunden und auf die 4.3.2 “geupdated”.
Das Verhalten ändert sich leider nicht.
Habe gerade Oxchkversion gestartet. Das Sieht so aus:

oxchkversion v 3.0.12 at http://www.decowunder-tapeten.de/shop/oxchkversion.php  at 2010-05-28 10:26:33

This script is intended to check consistency of your OXID eShop. It collects names of php files and templates, detects their MD5 checksum, connects for each file to OXID's webservice to determine if it fits this shop version.

It does neither collect nor transmit any license or personal information.

Data to be transmitted to OXID is:

    * Filename to be checked
    * MD5 checksum
    * Version which was detected
    * Revision which was detected

For more detailed information check out OXID eSales' Blog.

These error(s) occured

    * OXID eShop CE 4.3.2 in Revision 27884 does not exist.

Hallo Uwe,

schau mal hier: http://www.decowunder-tapeten.de/shop/pkg.rev
Dort sollte eigentlich eine neue Revisionsnummer drin stehen, wenn Du das Update richtig ausgeführt hast.

Gruß

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;32261]Hallo Uwe,

schau mal hier: http://www.decowunder-tapeten.de/shop/pkg.rev
Dort sollte eigentlich eine neue Revisionsnummer drin stehen, wenn Du das Update richtig ausgeführt hast.

Gruß[/QUOTE]

Hallo Marco,

ja - da steht 27884 drin.

Hi,

sorry, ich befand mich einen Moment auf der falschen Fährte. Du brauchst die neueste Version der oxchkversion.

Gruß

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;32273]Hi,

sorry, ich befand mich einen Moment auf der falschen Fährte. Du brauchst die neueste Version der oxchkversion.

Gruß[/QUOTE]

habe ich gerade getan. Hier ist das Ergebnis:

oxchkversion v 3.0.13 detected at http://www.decowunder-tapeten.de/shop/oxchkversion.php  at 2010-05-28 11:37:03
Edition 	CE
Version 	4.3.2
Revision 	27884
  	 
Summary
OK 	704
Modified 	46
Version mismatch 	0
Unknown 	45
Number of investigated files in total: 	795
  	 
This OXID eShop does not fit 100% CE_4.3.2_27884.
 
Hints
* OXID eShop has sophisticated possibility to extend it by modules without changing shipped files. It's not recommended and not needed to change shop files. See also our tutorials.
* Since OXID eShop 4.2.0 it's possible to use your own templates without changing shipped ones.
 	 
Details
core/oxdisplayerrorinterface.php	Modified (details)
core/oximex.php	Modified (details)
admin/main.php	Modified (details)
admin/oxajax.php	Modified (details)
admin/oxchangeview.php	Modified (details)
admin/test.php	Modified (details)
admin/voucherserie_export.php	Modified (details)
out/basic/tpl/_footer.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/_footer_plain.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/_header.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/_header_plain.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/_left.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/_right.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/account_login.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/account_main.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/account_noticelist.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/account_order.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/account_password.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/account_wishlist.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/content.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/details.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/email_forgotpwd_html.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/email_newsletteroptin_html.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/email_order_cust_html.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/email_order_owner_html.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/email_owner_reminder_html.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/email_pricealarm_owner.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/email_register_html.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/email_suggest_html.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/email_wishlist_html.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/list_more.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/mallstart.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/order.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/pricealarm.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/register_success.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/start.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/thankyou.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/wrapping.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/inc/admin_banner.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/inc/category_tree.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/inc/compare_locator.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/inc/infobox.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/inc/popup_zoom.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/inc/steps_item.tpl	Modified (details)
out/basic/tpl/dyn/add_recomm.tpl	Modified (details)
out/admin/tpl/email_pricealarm_customer.tpl	Modified (details)

Hi,

“Modified 46” heißt, dass an den aufgelisteten Stellen keine Originaldateien vorliegen. Falls Du dort selbst Änderungen vorgenommen hast, sind diese hoffentlich gut dokumentiert. Falls nicht, gab es wahrscheinlich Übertragungsfehler, dann einfach nochmal einspielen.
Für die Templates gibt’s das Template Override System, dann gibt’s dort auch keine Fehler mehr.

Gruß

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;32283]Hi,

Template Override System

Gruß[/QUOTE]

was ist das :confused:

außerdem habe ich gerade mal mit dem Inhalt eines Original-4.3.2-Installationspakets verglichen.

[B]Folgende Dateien sind dort nicht enthalten:[/B]
core/oxdisplayerrorinterface.php
admin/main.php
admin/test.php
admin/voucherserie_export.php

[B]Die Änderungen an [/B]
core/oximex.php (zusätzliche Felder für Datenimport)
admin/oxajax.php (Änderung der Zeichenkonvertierung für openSuse-Server; http://www.oxid-esales.com/forum/showthread.php?t=947&highlight=oxajax)
sind dokumentiert

Hi,

was ist das

  1. Punkt von oben:
    http://www.oxid-esales.com/de/news/blog/new-major-version-420-oxid-eshop-released

Folgende Dateien sind dort nicht enthalten:

Kann ja sein, dass die vorher schon verändert waren…

core/oximex.php (zusätzliche Felder für Datenimport)

Hmm… so etwas sollte man eigentlich über Module lösen können.

admin/oxajax.php

Probier doch einfach mal, ob’s jetzt funktioniert.

Gruß

Hallo Marco,

das isses alles nicht. Habe einen neuen Shop installiert -> es funktioniert.
Alle angepassten Templates übernommen + geänderte php-Dateien -> es funktioniert.
Datenbank aus der alten Testinstallation (alle meine Artikel) -> [B]es funktioniert nicht.[/B]
Vorher gesicherte Demo-Datenbank rückgesichert -> es funktioniert.

Ich bin jetzt echt ratlos.

Ich bin jetzt echt ratlos.

Du - ich leider auch. :frowning:

Irgendwie muss es ja dann entweder an der Datenmenge (4.800 Artikel) - sollte es aber nicht sein - oder
am Inhalt liegen. Vielleicht kann ja ein Wissender dazu was sagen. Meine Artikel sehen so aus:

Hallo Marco,

habe jetzt etwas experimentiert. Habe eine “frische” Datenbank genommen und per gen. Import folgender Tabellen

oxaccessoire2article
oxartextends
oxarticles
oxcategories
oxobject2article
oxobject2category

importiert.
Ergebnis: [B]es funktioniert nicht[/B]

Habe das Ganze noch mal gemacht und diesmal auf die Reihenfolge beim Import geachtet:

  1. Kategorien
  2. Artikel-Extends
  3. Artikel
  4. Accessories
  5. Objects2Article
  6. Kategorieeinträge
    und
  7. dann auch noch oxactions2article
    Ergebnis: [B]es funktioniert[/B]

Leider befürchte ich, dass das möglicherweise Zufall ist. An den Dateninhalten liegt es demzufolge nicht. Möglicherweise ist nach den Änderungen an der oxajax.php oder der Layout-Gestaltung im admin-Bereich oder beim generischen Import was anders, was zu diesem Effekt bei mir führt.
Da ich nicht weiß, warum dieses Layout-Problem bei mir auftritt, kann ich jetzt auch nicht hergehen und irgendwelche db-Tabellen exportieren und im Echtsystem wieder importieren.:confused:

also, ich habe noch mal etwas geschaut.
So 100%ig ist der Fehler nicht nachzuweisen.
Bspw. funktioniert die Artikelzuordnungen in den Kategorien 1a.
“Aktionen verwalten”, Crossselling und Zubehör in den Artikeln geht nicht.

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;32250]
seit vorgestern brauchst Du keine schrittweisen Updates mehr zu machen. Du kannst direkt von der 4.1.6 auf die aktuelle Version springen: http://wiki.oxidforge.org/Cumulative_Packages[/QUOTE]

Hi Marco,

ich muss hier mal einhaken, weil ich endlich auf die aktuellste PE-Version updaten möchte.

Muss ich den Weg über den von Dir genannten Link gehen und mir das Update-Paket von 4.2.0 auf 4.3.2 ziehen?
Oder kann ich direkt die PE 4.3.2 verwenden, die ich mir über den svn runtergeladen habe?

Sorry für die blöde Frage.:confused:

Edit: Ist ne blöde Frage, erst denken, dann schreiben.
Gibt es den Versionsprung von PE 4.2.0 auf 4.3.2 auch unverschlüsselt?
NDA ist vorhanden.

Nochmal edit:
Das Package aus oben genannten Link enthält die Dateien für die CE, also unverschlüsselt.
Kann ich die uneingeschränkt für die PE verwenden?

Hallo Frank,

der von mir genannte Link ist tatsächlich nur für die CE, das Tool für die PE und die EE gibt’s in dem Downloadbereich, der per E-Mail während des Releases mitgeteilt wurde.

Ich gehe mal davon aus, dass Du in der quelloffenen Variante nachschauen willst, was sich geändert hat. Dazu wäre die CE-Version geeignet, die ist ja mit der PE quasi baugleich. Auf dem Produktivsystem sollten bei vorhandener PE-Lizenz allerdings tatsächlich nur PE-Dateien landen.

Bei solchen Fragen wäre es am besten, sich vielleicht direkt mit dem zuständigen Sales-Mitarbeiter in Verbindung zu setzen, das wäre in Deinem Fall Thomas.

Gruß

Hi Marco,

danke für die Info und den Hinweis.

Im PartnerSVN habe ich das Package für das kumulative Update nicht gefunden, bin aber auch nicht auf die Idee gekommen, mir die Sachen hinter dem Support-Link anzusehen.
Da hab ich die Dateien für die PE gefunden, dank Deinem Hinweis. :wink:

Mir geht’s nur um ein “schnelles” Update auf die aktuelle Version.
Zwei, drei Dateien, die hardgecodet geändert sind, kann ich dann manuell kontrollieren, weiß ja, welche es sind.

Also wir haben das Problem auch in einem Shop 4.4.3

Es sind beim Artikel Crosselling -> Artikel zuordnen und Crosselling zuordnen

Fehlt der Scrollbalken.

Kann jemand helfen ?