Probleme mit PayPal --> Shop Offline

Hallo,

habe heute versucht das Oxid Paypal Modul zu integrieren.
E-fire Konfiguration war kein Problem. Dann erst die 1.6-Version des Moduls installiert, nach Anleitung enfernt und die 2.02 installiert.

Es kam die Meldung, dass Zend Optimizer nicht installiert ist. Dies hat mein Hoster Profihost dann erledigt.

Nun befindet sich der shop im Offlinemodus “Shop offline!”. Die haben den Server zwischendurch neu gestartet.

Haben die OXID eShop Community Edition 4.6.4.
URL: http://swd.de.server773-han.de-nserver.de/oxid/

Habt ihr irgendeinen Tipp?
Habe schon ausgiebig recherchiert, sonst findet ja man immer schnell die benötigten Informationen :wink:

Gruß Tim

Nachtrag: Profihost hat zwischenzeitlich von PHP 5.2 auf 5.3 umgestellt. Demnach müsste ich das Modul 5.3. natürlich auch noch installieren. Löst das mein problem?

[QUOTE=timh;101963]Demnach müsste ich das Modul 5.3. natürlich auch noch installieren. Löst das mein problem?[/QUOTE]

Könnte - muss aber auf jeden Fall gemacht werden

Hab jetzt das 5.3 rübergebügelt, ändert aber nichts an der Fehlermeldung.

Scheint ein Datenbank probelm zu sein

Faulty component --> 
---------------------------------------------
oxConnectionException-oxException (time: 2012-09-14 12:24:29): [0]: EXCEPTION_CONNECTION_NODB 
 Stack Trace: #0 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/core/oxdb.php(238): oxDb->_notifyConnectionErrors(Object(object_ADOConnection))
#1 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/core/oxdb.php(264): oxDb->_onConnectionError(Object(object_ADOConnection))
#2 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/core/oxdb.php(327): oxDb->_getDbInstance()
#3 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/core/oxconfig.php(575): oxDb::getDb()
#4 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/core/oxconfig.php(448): oxConfig->_loadVarsFromDb('oxbaseshop')
#5 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/core/oxconfig.php(525): oxConfig->init()
#6 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/index.php(83): oxConfig::getInstance()
#7 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/oxseo.php(46): require('/swdebcgx/www.s...')
#8 {main}

 Connection Adress --> 
Connection Error --> swdebcgxs/swdebcgx/www.swd.de/oxid/Access denied for user 'swdebcgx'@'localhost' (using password: YES)
---------------------------------------------
oxConnectionException---!--NOT CAUGHT--!--oxException (time: 2012-09-14 12:24:29): [0]: EXCEPTION_CONNECTION_NODB 
 Stack Trace: #0 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/core/oxdb.php(238): oxDb->_notifyConnectionErrors(Object(object_ADOConnection))
#1 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/core/oxdb.php(264): oxDb->_onConnectionError(Object(object_ADOConnection))
#2 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/core/oxdb.php(327): oxDb->_getDbInstance()
#3 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/core/oxconfig.php(1925): oxDb::getDb()
#4 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/views/oxshopcontrol.php(521): oxConfig->isProductiveMode()
#5 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/views/oxshopcontrol.php(81): oxShopControl->_runOnce()
#6 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/index.php(103): oxShopControl->start()
#7 /swdebcgx/www.swd.de/oxid/oxseo.php(46): require('/swdebcgx/www.s...')
#8 {main}

ist der Suhoshin-Patch auf Deinem Server?

Ich prüf das eben mal nach.

Nein - das wäre eine Erklärung für die Fehlermeldung gewesen:

Access denied for user ‘swdebcgx’@‘localhost’ (using password: YES)

entspricht das den hinterlegten Zugangsdaten zur Datenbank in der config.inc.php?

Passwort ist korrekt und Suhoshin nicht in der php.info zu finden.

“localhost” ist auch korrekt? Oder muss da ein anderer Pfad zur Datenbank rein?

In der Config selber ist die IP angegeben und nirgendwo “localhost” hinterlegt.
Ich hab generell nichts an der Datei geändert.

Hmm :confused:

In der Config selber ist die IP angegeben und nirgendwo “localhost” hinterlegt.
Ich hab generell nichts an der Datei geändert.

Hmm :confused:

also bei mir ist zum Beispiel ein absoluter Pfad hinterlegt, keine IP

Bleibt mir jetzt nur noch das neuaufsetzen von DB und Shop und dann der Teilimport der Artikel, Kategorien etc.?

Hi timh,

den Shop und die Datenbank komplett neu aufzusetzen ist da sicher nicht nötig.
Sitz deine Datenbank auf demselben Server wie der Shop oder auf einem anderen?
Hat sich die IP geändert? Kommst du über die Konsole auf die Datenbank ( mysql -h <hostname> …) ?

Auf die Datenbank komm ich per PHPMyadmin.

IP scheint auch noch gleich zu sein.

Ich habe hier einen Thread gefunden mit exakt dem gleichen problem und Hoster, aber der Workaround Angabe des Ports in der IP klappt bei mir nicht.

Ich krieg die Krise :smiley:

https://forum.oxid-esales.com/showthread.php?t=14423

Hi timh,

der MySQL standard Port ist 3306, probier das mal mit ‘127.0.0.1:3306’ als DB host.

[QUOTE=lythaan;102119]Hi timh,

der MySQL standard Port ist 3306, probier das mal mit ‘127.0.0.1:3306’ als DB host.[/QUOTE]

Hab ich gemacht und hat erst nicht zum Erfolg geführt.
Dann den Shop verschoben, da ich eine Neu-Nebeninstallation durchführen wollte und auf einmal gings doch.

Vll. Servercache oder sowas :smiley:
Nun ist auf jedenfall alles wieder heile :slight_smile: