Probleme mit Zahlungsarten nach Länderfreischaltung

Hi

Ich habe die Version 4.5.6 am laufen und habe gestern weitere EU Länder im shop freigeschaltet…

Nun wollte ich die freigeschalteten Länder auch für die zahlart Kreditkarte und Vorkasse freischalten. Habe den tmp ordner auch gelöscht und trotzdem waren dort nur die 4 bisherigen Länder zu sehen.

Nachdem ich auf “alle Länder entfernen” gegangen bin konnte ich die bisherigen aber auch nicht mehr hinzufügen, die Liste war auf einmal ganz leer.

Erst wo ich die Zahlungsmittel neu angelegt habe hat alles soweit funktioniert.

Sobald ich den beiden Zahlungsmittel in der Datenbank die alten namen gegeben habe, waren die Länder wieder alle weg.

Damit der Shop funktioniert habe ich die neuen ID Namen behalten.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

Schöne Grüße aus Köln

René

Hallo,

verstehe ich das richtig das du in der Datenbank diirekt eine OXID geändert hast? Falls ja Warum? Mach es einfach über das Backend. Wenn du dort etwas hinzufügst kümmert sich OXID um alle Tabellen einträge. Wenn du z.b. nur in deiner Payment Tabelle die OXID einer Zahlungsweise änderst ist es ja ganzklar das alle Länder verloren gehen. Du musst auch die entsprechende “verknüpfungs Tabelle” dementsprechend ergänzen. Wenn man soetwas macht, sollte man sich schon sehr gut mit der Datenbank struktur von oxid auskennen…

mfg

Bernd Hasis

Hi,

habe es ja versucht und ging leider nicht. Dass ist ja das Problem!
Die Länder waren alle futsch und so konnte keiner mehr mit KK bezahlen.
Bei Paypal sind auch alle Länder futsch aber es läuft zum Glück trotzdem.
Da bei den neu angelegten Zahlungsmitteln alles läuft wird es wohl ein Programm fehler sein.

Gruß René

HI

Habe Version 4.6 neu installiert und habe bei bestimmten Zahlarten wie paypal und kreditkarte wieder das selbe Problem.

Keine Länder zum auswählen da, alles futsch.

Bei zahlarten wie Rechnung ist alles o.k.

Zuerst hat alles funktioneirt, erst später kam es zu dem Fehler

gruß René