Registrierungsformular anpassen

Hallo OXID-Community,

ich bin ziemlich neu hier und habe direkt mal eine Frage. Ich möchte das Registrierungsformular für Kunden anpassen. Da ich für meinen Verein einen E-Shop aufgesetzt habe, um dort Fanartikel anbieten zu können, suche ich nun die Möglichkeit die Mitgliedsnummern bei der Registrierung aufzunehmen. Hintergrund ist dass Mitglieder einen bestimmten Rabatt bekommen sollen, um aber prüfen zu können ob sie eine gültige Nummer haben muss diese bei der Registrierung erfasst werden. Sie sollte auch nachher unter den Daten des Users geändert werden können.
Meine Frage ist nun was muss ich alles beachten, wenn ich in dem Registrierungsformular etwas hinzufügen will, was auch unter den Daten des Nutzers erscheinen soll?

Ich habe das Feld für die Mitgleidesnummer bereits in der Datenbank hinzugefügt (Tabelle oxuser). Die Dateien, von denen ich ausgehe, dass ich sie anpassen muss sind “user.tpl” und “register.tpl”. Habe ich hier etwas noch vergessen?
Ich habe hier zu auch bereits einen Link, den ich rechchiert habe, aber der ist nicht mehr Up-To-Date: http://www.oxid-esales.com/de/forum/showthread.php?t=3557
und hier im Forum habe ich noch keine Lösung gefunden.

Danke für jede Hilfe und Mühe im Voraus!

So ich konnte mir bereits mit dem Handbuch weiterhelfen und zwar mit dem Abschnitt über die Anpassung von Templates. Ich hänge aber nun an dem Problem, dass meine Daten nicht in die Datenbank übernommen werden. Wie zuvor schon geschrieben habe ich bereits das Feld angelegt und sowohl der Datentyp der Eingabe (in der register.tpl) als auch in der DB (VARCHAR) stimmen überein. Muss ich vielleicht sonst noch Änderungen vornehmen?

Hier ist der Auszug aus der register.tpl:
<tr>
<td><label>[{ oxmultilang ident=“REGISTER_BSCMNR” }]</label></td>
<td><input type=“text” size=“11” maxlength=“11” name=“invadr[oxuser__bscmembernr]” value="[{if isset( $invadr.oxuser__bscmembernr ) }][{$invadr.oxuser__bscmembernr }][{else}][{$oxcmp_user->oxuser__bscmembernr->value }][{/if}]"> [{if isset($aMustFillFields.oxuser__bscmembernr) }]<span class=“req”>*</span>[{/if}]</td>
</tr>

In der Datenbank habe ich ein Feld angelegt mit der Bezeichnung “BSCMEMBERNR” vom Datentyp VARCHAR mit der Feldlänge 11.

Ok, ich habe es geköst :smiley: Ich musste einfach mal den tmp Ordner leeren. Jetzt klappt alles! Aber vielleicht helfen meine Hinweise ja dem/der nächsten.

Hallo GilB,

[QUOTE=GilB;20844]Ok, ich habe es geköst :smiley: Ich musste einfach mal den tmp Ordner leeren. Jetzt klappt alles! Aber vielleicht helfen meine Hinweise ja dem/der nächsten.[/QUOTE]

Mit Sicherheit. Vielen Dank für die Rückmeldung nach diesem Monolog! :slight_smile:

Gruß

Sehr löblich! :smiley:

[QUOTE=karatag;26137]Sehr löblich! :D[/QUOTE]

Klar. Und da ich das nicht für alltäglich oder selbstverständlich halte, kann man sich ruhig auch bedanken, oder? :slight_smile:

[B]Vielen Dank[/B] auch von einem neuen Oxid-User der schon fast aufgegeben hätte …
Da sich die Versionen seit dem Posting sicherlich geändert haben, stellt sich mir nur noch die Frage ob das für die aktuelle Version (CE) 4.4.5_31315 auch noch gilt?
Peter

Hallo Peter,

das können Dir wahrscheinlich nicht viele sagen. Probier es einfach in Deiner Testumgebung aus. Am besten gibst Du dann hier noch Bescheid, wie es gelaufen ist.

Danke und Gruß