Reiter Beschreibung führt zur Startseite

Hallo,

nachdem ich mich nun ein klein wenig reingewurschtelt habe möcht ich doch auch mal was fragen: In der Detailansicht meiner Produkte funktionieren die Reiter “Beschreibung” und “Tags” nicht, man kommt direkt auf die Startseite, wenn man sie anklickt.
Zum Programmieren hab ich nen Helfer, kann ich selbst nicht, aber vielleicht ist es ja auch ne einfache Einstellungssache?

Danke für Eure Hilfe!

Kathrin

Nein, das dürfte keine Einstellungssache sein, wahrscheinlich ist beim Basteln irgendwas kaputtgegangen. Wurde das Template der Artikeldetailseite angepasst? Hast Du nen Link zum Shop?

Ja, die Vergrößerungsansicht der Bilder wurde entfernt. Dort gab es nämlich das Problem, dass Bilder teilweise nur zu Hälfte zu sehen waren in der Vergrößerung per Lupe, die andere Hälfte war außerhalb des sichtbaren Bildschirms.
Die Seite ist noch nicht in Betrieb: www.hellmigs-hundeschule.swantje-border.de

und “Preisalarm” wurde auch herausgenommen - vermutlich ist hierbei zuviel auskommentiert worden

Preisalarm hab ich nur mit Häkchen rausgenommen,hätte es aber gern ganz draußen.

zum Gegentesten kannst Du ja mal vorrübergehend wieder das Original-Template einspielen

übrigens, welches Template welche Inhalte liefert kannst Du hier nachsehen:

http://oxid-tpl-debug.stahlwarenhaus-hebsacker.de/azure

Hallo Kathrin,

das Problem ist, dass es auf der Detailseite einen javascript Fehler gibt, der dazu führt, dass kein javascript mehr ausgeführt werden kann. Ein Klick auf Tags bewirkt deswegen kein js Umschalten der Reiterinhalte, sondern eben ein redirect auf die Startseite.

Der js Fehler lautet:

oxFacebook is not defined

oxFacebook.buttons['#productFbShare']={html:'',script:''};

Also oxFacebook wurde zuvor nicht definiert. oxFacebook wird in der out/azure/tpl/widget/facebook/init.tpl eingebunden. Es könnte also sein, dass du die Facebbok App Id nicht hinterlegt hast, denn dann wird der Code nicht ausgeführt.

Viele Grüße
Benny

Selbe Problem.

Muss ich jetzt extra ne Anwendung bei Facebook machen? Komischerweise in der Demoversion von Oxid tauchen die Felder im adminbereich von der app-id und app-secret garnicht auf :confused:

ja man braucht eine Anwendung, denn ohne Anwendung keine Anwendungs-ID :smiley:
und im Demo Shop sind die Felder versteckt damit man nicht die secret ID klauen könnte :wink:

[QUOTE=vanilla thunder;83267]ja man braucht eine Anwendung, denn ohne Anwendung keine Anwendungs-ID :smiley:
und im Demo Shop sind die Felder versteckt damit man nicht die secret ID klauen könnte ;-)[/QUOTE]

Na supi. muss was bestimmtes in die anwendung? oder reicht es wenn man die erstellt?

muss nichts bestimmtes haben,
drüch hier drauf: https://developers.facebook.com/apps
dann auf “neue Anwendung erstellen” und musst dir nur einen anständigen/passenden Namen ausdenken, denn der Name wird bei irgendeiner der Funktionen angezeigt.

[QUOTE=vanilla thunder;83272]muss nichts bestimmtes haben,
drüch hier drauf: https://developers.facebook.com/apps
dann auf “neue Anwendung erstellen” und musst dir nur einen anständigen/passenden Namen ausdenken, denn der Name wird bei irgendeiner der Funktionen angezeigt.[/QUOTE]

achso ok da weiß ich bescheit…kenn mich mit anwendungen ja aus aber wrar nur verwirrt

Danke für die Antworten, das bekommen “wir” bestimmt hin :wink: